Heckenscheren - die große Auswahl von Husqvarna - Qualität die überzeugt
13.01.2021

Heckenscheren - die große Auswahl von Husqvarna - Qualität die überzeugt

Wer nach Qualität und Leistung bei Heckenscheren sucht, für den hat Husqvarna genau die richtigen Geräte. Wir geben einen kurzen Überblick.

13.01.2021Hecken eignen sich bestens für eine natürliche Gartengestaltung. Hierbei handelt es sich um ein lebendiges Gewächs, das einen hervorragenden optischen Eindruck macht. Die dichten Blätter wirken dabei nicht nur sehr ansprechend. Darüber hinaus sorgen sie für einen optimalen Sichtschutz. Auf diese Weise schützt die Hecke Ihre Privatsphäre.
Damit sie voll zur Geltung kommt, ist eine regelmäßige Pflege jedoch sehr wichtig. Da ihre Zweige nachwachsen, müssen Sie sie immer wieder kürzen. Hierfür eignet sich eine Heckenschere ausgezeichnet.

Wenn Sie hierbei Wert auf eine hohe Qualität legen, können Sie eine Heckenschere von Husqvarna verwenden. Diese überzeugt durch eine starke Leistung und durch eine hervorragende Belastbarkeit. Daher eignet sie sich nicht nur bestens für ambitionierte Hobby-Gärtner. Auch professionelle Gartenpfleger sind damit hervorragend ausgestattet. Dabei haben Sie die Auswahl aus vielen verschiedenen Modellen.
Produktempfehlungen für Husqvarna Heckenscheren
Husqvarna 122HD45
Husqvarna 122HD45
Husqvarna 122 HD 60
Husqvarna 122 HD 60
Husqvarna 115iHD45
Husqvarna 115iHD45
Husqvarna 520iHD60
Husqvarna 520iHD60


Heckenscheren von Husqvarna: von vielfältigen Auswahlmöglichkeiten profitieren

Wenn Sie eine Heckenschere von Husqvarna kaufen, erwerben Sie stets ein Qualitätsprodukt. Allerdings haben Sie hierbei eine große Auswahl aus zahlreichen Modellen. Das kann dazu führen, dass die Kaufentscheidung nicht einfach ist. Um Sie dabei zu unterstützen und um Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten zu geben, haben wir hier die wichtigsten Aspekte für Sie zusammengefasst.

Heckenscheren mit Benzin- oder mit Akku-Antrieb

Einer der wichtigsten Aspekte beim Kauf einer Heckenschere ist das Antriebssystem, das sie verwendet. Private Gartenbesitzer verwenden häufig preiswerte Elektro-Heckenscheren, die sie mit einem Verlängerungskabel betreiben. Für professionelle Anwender eignen sich diese jedoch nicht. Zum einen müssen diese ihre Tätigkeit häufig an Orten ohne Steckdose verrichten – wie etwa in Parkanlagen. Zum anderen würde das Verlegen eines Verlängerungskabels viel Zeit in Anspruch nehmen und daher die Produktivität stark reduzieren. Deshalb verwenden professionelle Anwender fast immer Benzin- oder Akku-Geräte.

Husqvarna AkkuSie können die Akkus Ihrer Husqvarna Geräte schnell und einfach untereinander tauschen, sodass Sie immer flexibel bleiben.

Für beide Alternativen bietet Husqvarna passende Modelle an. Benzin-Heckenscheren wie die Husqvarna 122HD45 oder die 122 HD 60 zeichnen sich durch eine hervorragende Leistung aus. Wenn der Tank leer ist, können Sie ihn innerhalb weniger Sekunden wieder füllen. Daher eignen sich diese Geräte auch bestens für längere Einsätze.
Bei Akku-Geräten wie der Husqvarna 115iHD45 oder der 520iHD60 ist zwar die Einsatzzeit durch die Akku-Laufzeit begrenzt. Allerdings sind diese Werkzeuge deutlich umweltfreundlicher und wartungsärmer. Außerdem sind sie wesentlich leiser, sodass Sie sie auch perfekt in einem geräuschempfindlichen Umfeld einsetzen können.

Stabheckenscheren und Modelle mit gewöhnlicher Bauform

Die bisher vorgestellten Modelle eignen sich hervorragend für die Pflege niedriger Hecken. Ihre Bauform ermöglicht eine einfache Handhabung und präzise Schnitte. Wenn Sie jedoch eine sehr hohe Hecke schneiden möchten, benötigen Sie bei diesen Modellen eine Leiter. Das erhöht die Arbeitsdauer und bringt ein gewisses Verletzungsrisiko mit sich. Daher bietet Husqvarna Ihnen eine weitere praktische Alternative an. Bei der 520iHE3 und der 520iHT4 handelt es sich um Stabheckenscheren. Diese verfügen über einen langen Schaft, sodass Sie auch hohe Bereiche ohne Leiter erreichen.
Produktempfehlungen für Husqvarna Stabheckenscheren
Husqvarna 520iHT4
Husqvarna 520iHT4
Husqvarna 520iHE3
Husqvarna 520iHE3

Eine starke Leistung: Kennzeichen aller Heckenscheren von Husqvarna

Alle Geräte von Husqvarna zeichnen sich durch eine starke Leistung aus und ermöglichen damit eine effiziente Arbeitsweise. Die 122HD45 arbeitet beispielsweise mit 0,6 kW und führt 4.050 Schnitte pro Minute durch. Bei der Husqvarna 115iHD45 ist dieser Wert mit 3.000 Schnitten pro Minute zwar etwas niedriger. Doch erzielen Sie auch hiermit hervorragende Ergebnisse. Alle Heckenscheren von Husqvarna sind sehr leistungsstark, sodass sie sich bestens für den professionellen Einsatz eignen.

Fazit: Heckenscheren von Husqvarna bieten eine herausragende Qualität

Der Hersteller Husqvarna bietet Ihnen Heckenscheren in Profi-Qualität an. Alle Modelle sind kraftvoll, robust und langlebig. Dabei haben Sie vielfältige Auswahlmöglichkeiten. Sie können zwischen einem kraftvollen Benzinmotor und einem leisen und umweltfreundlichen Akku-Antrieb auswählen.

Für die meisten Aufgaben bieten sich Modelle mit gewöhnlicher Bauform an. Für hohe Schnitte können sie jedoch auch eine Stabheckenschere verwenden. Husqvarna hält für alle Aufgaben ein passendes Produkt bereit.

Wann der beste Zeitpunkt zum Schneiden der Hecke ist, erfahren Sie hier.
Makita vs. Bosch - welcher Hersteller überzeugt bei den Akkus?3 Gründe warum Sie die Makita DX05 Staubabsaugeinheit benötigen


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang



AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum