BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle

Bewertung 5.0 für Artikel BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle(9)
BOSE
BOSE
Bewertung 5.0 für Artikel BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle(9)
Artikel-Nr.: 90002602
Kann als DHL Standard-Paket innerhalb Deutschlands kostenfrei ausgeliefert werden24h Expresslieferung möglich

Preis für BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle 1677.00 €inkl. 19% MwSt. + kostenlose Lieferung
mehr als 1 Stück lagernd Lieferzeit werktags ca. 24h
Voraussichtliche Lieferung am Samstag, 21.07., wenn Sie innerhalb von 14 Stunden, 28 Minuten per DHL bestellen.

Vorführung
Nutzen Sie eine Vorführung und Demonstration der Produkte durch unsere qualifizierten Verkäufer in unserem Bose Store im Rahmen einer Beratung.

Sie möchten einzigartigen Klang genießen.Deshalb haben wir eine einzigartige Soundbar entwickelt.

  1. Soundbars werden oft als standardmäßige Lösung für ein platzsparendes Heimkinosystem betrachtet. Standard ist uns jedoch nicht gut genug.Die SoundTouch 300 soundbar bietet unter allen einteiligen Soundbars dieser Größe die beste Leistung sowie räumliche Klang- und Basswiedergabe. Sie ist bis ins kleinste Detail mit Technologien ausgestattet, die jederzeit für ein atemberaubendes Klangerlebnis sorgen. Sie verfügt über speziell entwickelte Treiber und die patentierte PhaseGuide-Technologie, durch die Sie sogar dort Töne hören, wo gar keine Lautsprecher vorhanden sind. Die Soundbar bietet somit ein herausragendes Audioerlebnis für alle Ihre Entertainment-Inhalte.

Das elegante Design und die hochwertige Verarbeitung dieser Soundbar

  1. stehen dem Klangerlebnis in nichts nach. Die kompakte kabellose Soundbar fällt mit der Oberfläche aus hochwertigem Glas und dem perforierten Abdeckgitter aus Metall sofort ins Auge. Die Oberseite aus wärmebehandeltem Glas ist zudem äußerst robust. Sie ist so fest wie Aluminium derselben Stärke, sieht jedoch wesentlich ansprechender aus.

Mühelos mehr Musik

  1. Bei der Entwicklung des SoundTouch 300 speakers war uns kein Aufwand zu groß, um Ihren Aufwand so klein wie möglich zu halten. Der Lautsprecher hat wesentlich mehr zu bieten als Heimkinoklang der Premiumklasse. Denn bei der Wiedergabe von Musik haben Sie die freie Wahl, von welcher Quelle Sie Ihre Musik wiedergeben möchten. Sie können Musik per Bluetooth direkt von einem Smartphone oder Tablet oder ganz ohne Mobilgerät über Ihr lokales Heimnetzwerk (WLAN) abspielen.

SoundTouch App

  1. SoundTouch Lautsprecher lassen sich beliebig erweitern. Außerdem können Sie jederzeit weitere Systeme hinzufügen. denn sie lassen sich ganz einfach miteinander verbinden. Zusammen sorgen sie für raumübergreifenden Musikgenuss, damit Ihre Musik immer dort ist, wo Sie gerade sind. Über die kostenlose SoundTouch App können Sie Ihre SoundTouch 300 soundbar wie jedes andere SoundTouch Produkt bequem per Smartphone oder Tablet steuern. Nutzen Sie sie, um Musik auszuwählen und die raumübergreifende Wiedergabe zu steuern. Streamen Sie Musik direkt oder belegen Sie die Presets individuell mit Ihrer Lieblingsmusik und Ihren Lieblingssendern.

Möchten Sie noch mehr herausholen? Erweitern Sie das System.

  1. Dass wir 10 Jahre an der Entwicklung und Perfektionierung der Soundbar gearbeitet haben, hören Sie sofort nach dem Einschalten der SoundTouch 300 soundbar. Sie können jedoch jederzeit mehr aus der Soundbar herausholen. Fügen Sie einfach das Acoustimass 300 wireless bass module hinzu. und erleben Sie eine kraftvolle Basswiedergabe, die Sie nicht nur hören, sondern auch spüren können. Sie wollen noch mehr? Für raumfüllenden Surround-Sound können Sie Ihre Soundbar zudem mit den Virtually Invisible 300 wireless surround speakers ergänzen.
  2. Acoustimass wireless bass module: Einzigartiger Klang, einzigartiges Design

  3. Mit der Oberfläche aus hochwertigem Glas verfügt das Acoustimass 300 wireless module über ein exklusives Design, wie es bei herkömmlichen Subwoofern oder Heimkinoanlagen normalerweise nicht zu finden ist. Dieses Gerät bietet jedoch noch weitere Vorteile. Die Bassausgabe des neu entwickelten Subwoofers erfolgt über einen leistungsstarken Treiber und einen langen Port unter Verwendung der QuietPort-Technologie, wodurch Verzerrungen nahezu vollständig eliminiert werden.
  4. Virtually Invisible 300 wireless surround speakers: Surround-Sound. Elegant. Kabellos.

  5. Bei rückwärtigen Surround-Lautsprechern sollte nur der Klang auffallen. Die Virtually Invisible 300 wireless surround speakers stehen nur knapp 10 cm über und fügen sich somit perfekt in den Raum ein. Sie wurden speziell entwickelt, um in Verbindung mit der SoundTouch 300 soundbar Filmen, Sportübertragungen und TV-Sendungen einen lebendigen Klang zu verleihen.
  6. Virtually Invisible 300 wireless surround speakers: Die perfekte Ergänzung zu Ihrer Heimkinoanlage

  7. Diese Surround-Lautsprecher liefern in Verbindung mit der SoundTouch 300 soundbar ein echtes Kinoerlebnis. Und die Einrichtung? Ganz einfach. Mit den beiden kabellosen Receivern im Lieferumfang der Lautsprecher ist die kabellose Verbindung mit der Soundbar denkbar leicht. Nach dem Herstellen der Verbindung liefern die Lautsprecher zusammen mit der Soundbar kraftvollen Spitzenklang.

FAQ´s

  1. Kann die SoundTouch 300 soundbar an der Wand montiert werden?
    Ja. Mit der optional erhältlichen Wandhalterung WB-300 kann die SoundTouch 300 soundbar bündig an der Wand montiert werden.
  1. Wie verbinde ich ein Bluetooth-fähiges Gerät per Nahfeldkommunikation mit der SoundTouch 300 soundbar?
    Wählen Sie die Bluetooth-Quelle an der Fernbedienung (oder über die App). Vergewissern Sie sich, dass die Nahfeldkommunikation an Ihrem Mobilgerät aktiviert ist. Tippen Sie das Gerät leicht neben dem Bose Logo auf die Oberseite der SoundTouch 300 soundbar und es wird automatisch gekoppelt.
  1. Wie verbinde ich ein Bluetooth-fähiges Gerät ohne Nahfeldkommunikation mit der SoundTouch 300 soundbar?
    Halten Sie die Bluetooth-Quellentaste an der Fernbedienung mehrere Sekunden lang gedrückt, bis die Leuchtanzeige blinkt. Prüfen Sie, dass sich Ihr Mobilgerät im Kopplungsmodus befindet und wählen Sie die SoundTouch 300 soundbar aus. Sie können Ihr Mobilgerät auch über die SoundTouch® App mit der SoundTouch 300 soundbar koppeln. Suchen Sie in der App die SoundTouch 300 soundbar in der Geräteleiste, wählen Sie „Explore“ (Erkunden) und anschließend Bluetooth aus. Wählen Sie auf Ihrem Mobilgerät die SoundTouch 300 soundbar aus.
  1. Welche Batterien werden für die Fernbedienung benötigt?
    Für die Fernbedienung sind vier AAA-Alkalibatterien erforderlich.
  1. Wie wird die SoundTouch 300 soundbar an ein TV-Gerät angeschlossen?
    Am einfachsten lässt sich die SoundTouch 300 soundbar über ein HDMI™-Kabel an Ihren Fernseher anschließen. Wenn das Fernsehgerät über einen „HDMI-ARC“-Anschluss verfügt, verwenden Sie diesen. Ist am Fernseher kein HDMI-Anschluss vorhanden, schließen Sie die SoundTouch 300 soundbar mit einem optischen Kabel an das Gerät an.
  1. Was ist beim Platzieren der SoundTouch 300 soundbar zu beachten, um optimalen Spitzenklang zu garantieren?
    Die SoundTouch 300 soundbar nutzt die schallreflektierenden Oberflächen eines Raumes und sorgt so für ein raumfüllendes Heimkino-Erlebnis. Für ein Klangerlebnis der Spitzenklasse sollte der Soundbar-Lautsprecher jeweils gleich weit von den Seitenwänden entfernt sein und mittig vor dem Fernsehgerät platziert werden. Um die komplette Klangbühne der Soundbar zu nutzen, sollte sie nicht in einem Schrank platziert werden und der Raum rechts und links daneben frei bleiben.
  1. Können Zuspielgeräte, wie z. B. Kabelreceiver, iPod, Spielekonsole usw., direkt an die SoundTouch 300 soundbar angeschlossen werden?
    Ja. Die einfachste Anschlussmethode besteht darin, erst alle Zuspielgeräte an den Fernseher anzuschließen und diesen dann über HDMI-ARC mit der SoundTouch 300 soundbar zu verbinden. Falls am Fernsehgerät nicht genügend freie HDMI-Anschlüsse vorhanden sind, können Sie ein Zuspielgerät von einem HDMI-Anschluss trennen und die SoundTouch 300 soundbar daran anschließen. Verbinden Sie dann das Zuspielgerät mit der SoundTouch 300 soundbar und nutzen Sie die „Passthrough“-Funktion des Lautsprechers.
  1. Kann ich den Bass einstellen?
    Ja. Die Bassregelung erfolgt über die Basstaste an der Universalfernbedienung oder über das Einstellungsmenü der SoundTouch® App.
  1. Benötige ich für die SoundTouch 300 soundbar einen separaten Receiver?
    Nein, das System wird direkt an Ihr Fernsehgerät angeschlossen.
  1. Ist die SoundTouch 300 soundbar mit 4K-Videos kompatibel?
    Ja. Das System verarbeitet Ultra High Definition 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde.
  1. Verfügt die SoundTouch 300 soundbar über einen Kopfhöreranschluss?
    Nein.
  1. Kann ich mit der SoundTouch 300 soundbar auch SoundTouch Presets nutzen?
    Ja, wie bei anderen SoundTouch Systemen sind auch für die SoundTouch 300 soundbar Preset-Belegungen möglich, die über die SoundTouch App und die Fernbedienung ausgewählt werden können.
  1. Verfügt die SoundTouch 300 soundbar über integriertes Bluetooth und Nahfeldkommunikation (NFC)?
    Ja.
  1. Welches Zubehör ist für die SoundTouch 300 soundbar erhältlich?
    Für tiefere Basstöne von Ihrem Soundbar-Lautsprecher können Sie das optionale Acoustimass 300 wireless bass module anschließen. Die optionalen Virtually Invisible 300 wireless surround speakers sorgen für ein lebendigeres Surround-Sound-Erlebnis. Und für kompletten 5.1-Surround-Sound können Sie beide Systeme hinzufügen.
  2. Muss ich das ADAPTiQ-Audiokalibrierungssystem erneut ausführen, wenn das Acoustimass 300 wireless bass module mit der SoundTouch 300 soundbar verbunden wird?
    Ja, es wird nachdrücklich empfohlen, ADAPTiQ erneut auszuführen, wenn Sie das Acoustimass 300 Ihrem System hinzufügen.

  3. Welche Reichweite hat die kabellose Verbindung zwischen der SoundTouch 300 soundbar und dem Acoustimass 300 wireless bass module?
    Das Acoustimass 300 ist für den Gebrauch im selben Raum wie die SoundTouch 300 soundbar konzipiert. Die kabellose Reichweite beträgt ca. 9 Meter. Die beste Klangqualität wird erreicht, wenn das Acoustimass 300 vorne im Raum platziert wird.

  4. Kann das Acoustimass 300 wireless bass module auch per Kabel angeschlossen werden?
    Ja. Wenn der Kunde eine Kabelverbindung vorzieht, können das Acoustimass 300 bass module und die SoundTouch 300 soundbar auch über ein herkömmliches 3,5-mm-Audiokabel verbunden werden. Wenden Sie sich diesbezüglich an den Bose Kundendienst vor Ort oder erwerben Sie das Standardkabel in einem Elektronikfachgeschäft.

  5. Worauf muss ich beim Platzieren achten, um eine optimale Klangleistung des Acoustimass 300 wireless bass module zu gewährleisten?
    Um die beste Klangqualität zu erreichen, stellen Sie das Acoustimass 300 auf den Boden vor der gleichen Wand, an der sich das TV-Gerät und der Soundbar-Lautsprecher befinden, und in der Nähe einer Steckdose für das Stromkabel. Das Modul sollte nicht auf ein Regal oder einen Tisch gestellt werden.

  6. Kann ich das Acoustimass 300 wireless bass module mit anderen einteiligen SoundTouch Lautsprechern, wie z. B. dem SoundTouch 10 wireless music system, verwenden?
    Nein. Das Acoustimass 300 kann nur mit der SoundTouch 300 soundbar kombiniert werden.

  7. Muss ich das ADAPTiQ-Audiokalibrierungssystem erneut ausführen, wenn das Acoustimass 300 wireless bass module mit der SoundTouch 300 soundbar verbunden wird?
    Ja, es wird nachdrücklich empfohlen, ADAPTiQ erneut auszuführen, wenn Sie das Acoustimass 300 Ihrem System hinzufügen.

  8. Welche Reichweite hat die kabellose Verbindung zwischen der SoundTouch 300 soundbar und dem Acoustimass 300 wireless bass module?
    Das Acoustimass 300 ist für den Gebrauch im selben Raum wie die SoundTouch 300 soundbar konzipiert. Die kabellose Reichweite beträgt ca. 9 Meter. Die beste Klangqualität wird erreicht, wenn das Acoustimass 300 vorne im Raum platziert wird.

  9. Kann das Acoustimass 300 wireless bass module auch per Kabel angeschlossen werden?
    Ja. Wenn der Kunde eine Kabelverbindung vorzieht, können das Acoustimass 300 bass module und die SoundTouch 300 soundbar auch über ein herkömmliches 3,5-mm-Audiokabel verbunden werden. Wenden Sie sich diesbezüglich an den Bose Kundendienst vor Ort oder erwerben Sie das Standardkabel in einem Elektronikfachgeschäft.

  10. Worauf muss ich beim Platzieren achten, um eine optimale Klangleistung des Acoustimass 300 wireless bass module zu gewährleisten?
    Um die beste Klangqualität zu erreichen, stellen Sie das Acoustimass 300 auf den Boden vor der gleichen Wand, an der sich das TV-Gerät und der Soundbar-Lautsprecher befinden, und in der Nähe einer Steckdose für das Stromkabel. Das Modul sollte nicht auf ein Regal oder einen Tisch gestellt werden.

  11. Kann ich das Acoustimass 300 wireless bass module mit anderen einteiligen SoundTouch Lautsprechern, wie z. B. dem SoundTouch 10 wireless music system, verwenden?
    Nein. Das Acoustimass 300 kann nur mit der SoundTouch 300 soundbar kombiniert werden.

  12. Können die Lautsprecher über ein Kabel an die SoundTouch® 300 soundbar angeschlossen werden?
    Nein, die hinteren Surround-Lautsprecher können nur kabellos verbunden werden.

  13. Muss ich das ADAPTiQ-Audiokalibrierungssystem erneut ausführen, wenn die Surround-Lautsprecher mit der SoundTouch® 300 soundbar verbunden werden?
    Ja, es wird nachdrücklich empfohlen, ADAPTiQ erneut auszuführen, wenn Sie die Lautsprecher Ihrem System hinzufügen.

  14. Welche Reichweite hat die kabellose Verbindung zwischen der SoundTouch® 300 soundbar und den Surround-Lautsprechern?
    Die Lautsprecher sind für den Gebrauch im selben Raum wie der SoundTouch 300 Lautsprecher konzipiert. Die kabellose Reichweite beträgt ca. 9 Meter. Die beste Klangqualität wird erreicht, wenn die Lautsprecher hinter dem Haupthörbereich platziert werden – einer auf der linken Seite, der andere rechts.

Lieferumfang

  1. SoundTouch 300 soundbar
  2. Acoustimass 300 wireless bass module
  3. Virtually Invisible 300 wireless surround speakers
  4. Universalfernbedienung
  5. 2 AAA-Batterien
  6. ADAPTiQ Headset
  7. Netzkabel
  8. HDMI-Kabel
  9. Optisches Audiokabel

Datenblatt

Technische Daten
Technische Daten
SoundTouch 300 soundbar Abmessungen (D x W x H)
10,8 cm x 97,8 cm x 5,7 cm
SoundTouch 300 soundbar Gewicht
4,7 kg
Listenpunkt für Artikel BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle
Weitere Details
Unterstützte Audioformate
Dolby Digital, DTS
Videoquellen-Kompatibilität
HDMI und 4K-Passthrough
Listenpunkt für Artikel BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle
Ein- und Ausgänge
HDMI™-Ausgang mit Audio Return Channel (ARC)
1
HDMI-Eingänge
1
optische digitale Audioanschlüsse
1
Stromanschluss
1
Ethernetanschluss für SoundTouch und Software-Updates über ein Netzwerk
1
3,5-mm-Anschlussbuchse für Setup des ADAPTiQ Systems
1
3,5-mm-Anschlussbuchse für Kabelverbindung zum Bassmodul
1
Micro-USB-Anschluss
1
Acoustimass 300 wireless bass module Abmessungen B x T x H
29,5 cm x 29,5 cm x 32,5 cm
Acoustimass 300 wireless bass module Gewicht
13,6 kg
Virtually Invisible 300 wireless surround speakers Abmessungen H x W x D
9,55 cm x 8,32 cm x 8,49 cm
Virtually Invisible 300 wireless surround speakers Gewicht
0,54 kg
Virtually Invisible 300 wireless surround speakers Netzkabel mit Adapter (B x H x T)
16,6 cm x 4,1 cm x 7,8 cm
Virtually Invisible 300 wireless surround speakers Netzkabel mit Adapter Gewicht
0,28 kg
Transparent
Transparent
Mehr anzeigenNach unten scrollen für Artikel BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle

Passendes Zubehör

Bewertungen für BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle

Durchschnittliche Kundenbewertung:
(9)

5 Sterne
78%
(7)
4 Sterne
11%
(1)
3 Sterne
11%
(1)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
Mehr anzeigen
Bewertungen für BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle von Rüdiger K.
Autor: Rüdiger K.
Samstag, 09. Dezember 2017
Hardware hervorragend - Software na ja...
(BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle) Vorab - jetzt läufts, bis hierher ein steiniger Weg! Aber der Reihe nach. 1. Lieferung, Verpackung von Passiontec. Kurz gesagt - geht kaum besser. 5 Sterne. 2. Erster Eindruck beim Auspacken. Fast wie bei Apple Geräten, Folie, Schaumplatten, Wellpappe, glänzender Karton, integrierte Griffe in der Kartonage zum leichteren entnehmen. 5 Sterne. 3. Erster Eindruck der Hardware. Super Optik, sehr gute Verarbeitung sehr gute Haptik. 5 Sterne. 4. Dokumentation. Für mich OK weil ich nicht ganz unerfahren in solchen Dingen bin. Viel Papier mit Achtung, Vorsicht, Gefahr usw, eine Kurzanleitung aber eine echte Betriebsanleitung sucht man vergeblich. 4 Sterne 5.Inbetriebnahme. Nach der eigentlich simplen Verkabelung völlig Problemlos. Alles hat auf Anhieb funktioniert. Die ARC Kopplung mit meinem Samsung, Die Verbindung der angeschlossenen Invisible 300 und dem Acoustimass 300. Wiedergabe vom BlueRay und auch das Einmessen mit dem mitgelieferten Kopfteil war trotz spärlicher Doku durchaus machbar. 4 Sterne weil nicht technisch versierte hier schon auf die ersten Hürden stoßen könnten. Der Sound - einfach geil. Anders kann ich es nicht sagen. 6. Soundtouch App / Firmware Und da gehts dann los! App heruntergeladen, installiert Geräte verbunden (hab noch zwei andere Soundtouch Geräte) und dann - Oh je, oh je oh je. Die App verkündet, dass ein Update für die Soundbar verfügbar ist und installiert werden sollte. Klar, warum nicht. Update gestartet und einer ganzen Weile den in unterschiedlichen Farben blinkenden LED 's auf der Vorderseite der Soundbar zugesehen. Irgendwann nach einer gefühlten Ewigkeit war das Prozedere abgeschlossen und ich startete über die App Musik. Ääääähm was sollte das sein? Das hörte sich an wie das kleine Transisitorradio meiner Oma. Von Bass keine Spur mehr. Breiter Stereoeffekt wie er mich beim Probehören begeistert hat - verschwunden. Kurz, eine Katastrophe. Nach Neustart, neuem Eimessen usw habe ich Google bemüht und wurde in der Bose Soundtouch Community auch sofort fündig. NIcht sofort mit einer Lösung sondern mit Wehklagen von Leidensgenossen die gleiche oder ähnliche Probleme hatten. Ich will keinen weiteren Aufsatz schreiben denn in der Zwischenzeit (nach zwei Wochen und unendlichen Downgrade, Upgrade, Eimesssen Neustarten usw.)funktioniert das wieder aber der Weg dorthin führte über seltsame und bei einem System für annähernd 2kEuro völlig unakzeptablen Weg. Spätestens an dieser Stelle ist ein technisch unversierter Kunde völlig am Ende. Der Service von Bose direkt ist übrigens eine Lachnummer. Bose schreibt sich ja so einiges auf die Fahne aber hier an dieser Stelle weht keine Fahne da steht bestenfalls noch der abgebrochene Mast. Sterne hierfür KEINE. Fazit: Im Moment läuft es gut, ich bin fürs erste zufrieden. Ob ich es noch einmal kaufen würde - ??? Bose muss zwingend beim Service und vor Allem bei der Software nachbessern und das schnell. Wenn man die Sterne zusammenrechnet sinds mit gutem Willen 4. Aber gerade so!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?


10 von 11 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.

Bewertungen für BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle von Pascal D.
Autor: Pascal D.
Montag, 21. August 2017
Top!
Soundsystem für das Wohnzimmer. Qualität sehr gut. Nur zu empfehlen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?


9 von 15 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.

Bewertungen für BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle von Margarethe L.
Autor: Margarethe L.
Donnerstag, 14. Dezember 2017
Es gibt nix besseres!
Wer BOSE Produkte kennt, weiß wovon er spricht. Meiner meinung nach gibt 's für den normalen Geldbeutel nichts besseres als das BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle. Die Komponenten präsentieren sich elegant und der Klang ist umwerfend. Die Installation ist im nu durchgeführt. Die App ist auch versändlich aufgebaut. Das Einzige was gewöhnungsbedürftig ist, ist die Universalfernbedienung. Aber mit der zeit kriegt man auch da den Dreh raus und somit ersetzt die Fernbedienung alle anderen. Man kann damit den Fernseher, Sky-Receiver und BOSE Soundbar 300 steuern und den Subwoofer (BOSE Acoustimass 300 wireless bass module) dementsprechend regulieren. Des weiteren können alle Komponenten ein- und ausgeschaltet werden. Natürlich kann man den BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle auch mit anderen SoundTouch Produkten, wie SoundTouch 10/20/30, erweitern und den Klang in jeden Raum synkronisieren. Macher von BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle haben etwas wirklich hammer super tolles erfunden.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?


3 von 3 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.

Bewertungen für BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle von Jürgen D.
Autor: Jürgen D.
Donnerstag, 05. Oktober 2017
Toller Surroundsound, etwas teuer, aber Bose halt...spitze :-)
einfach und schnell eingerichtet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?


1 von 1 Nutzer fand diese Bewertung hilfreich.

Bewertungen für BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle von Ralf P.
Autor: Ralf P.
Mittwoch, 21. Februar 2018
Top Soundsystem
Sehr gutes Soundsystem! Alle Erwartungen erfüllt!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?



Bewertungen für BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle von Holger P.
Autor: Holger P.
Mittwoch, 21. März 2018
Bose Qualität in Sound und Verarbeitung
Ich hatte vorher eine 5.1 Logitech Z-5450, doch nach 12 Jahren musste etwas Neues her. Wichtig waren für mich: kein Kabelgewirr, einfache Bedienung, schlichtes Design, und vor allem natürlich ein guter Sound. All das bietet die ST300. Ich bin echt begeistert. Der Sound ist sehr ausgewogen, und zu keiner Zeit aufdringlich. Das einrichten der Anlage war recht einfach und erfordert keine großartigen technischen Kenntnisse. Die Soundbar alleine klingt schon sehr gut, aber das Bassmodul und die rückwärtigen Boxen sind ein echter Mehrwert! Einfach überwältigend. Ich kann diese Anlage nur empfehlen, habe im Vorfeld so einige Soundbars Probe gehört, aber da kommt nix ran.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?



Bewertungen für BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle von Andreas H.
Autor: Andreas H.
Mittwoch, 28. März 2018
Top Kombination
Diese Kombination ist für meine Vorstellung und unsere Räumlichkeit perfekt. Alle Geräte haben den typischen klaren Bosesound. Was mir wichtig war ist die klare Ortbarkeitz der Töne, dieses funktioniert vorne sehr gut mit der Soundbar, ohne die Rears wäre es hinten sicher nicht so fantastisch wie mit dem Bundle. Der Subwoofer untermauert die tiefen Töne, gibt diesen vor allem Substanz ohne dumpf zu hämmern wie andere Produkte. Ich persönlich finde die Einstellungen nicht selbstklärend, vor allem die Einbindung in ein W-LanNetzwerk gestaltet sich schwierig, da es kein Menü der Soundbar auf dem TV gibt. Wenn man die Hürde der Einrichtung genommen hat kann man nur noch geniessen. Mir war weiterhin wichtig, dass die Anlage unauffällig im Raum plaziert ist, kleine fast winzige Rears, Kabellose Verbindung, und die Sounsbar passt bei unserem 55er Samsung mit nur knapp 1 Meter Länge zwischen sie Standfüsse. Das ist perfekt. Die Verarbeitung ist sowieso wie beim Preis erwartet hochwertig! Ich freue mich täglich die Anlage zu hören. Ich nutze sie aber tatsächlich zu 100% als Sourroundanlage für den TV. Dafür ist sie konzipiert und perfekt. Ich bin kein Musikliebhaber und habe auch keine Ahnung wie die Anlage dabei abschneidet. Für mich ist es auch unwichtig.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?



Bewertungen für BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle von Jonas U.
Autor: Jonas U.
Freitag, 03. November 2017
Super Klang und super Qualität
Das Bundle ist einfach zum einrichten, sieht super aus und macht einen hervorragenden Sound.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?


0 von 1 Nutzer fand diese Bewertung hilfreich.

Bewertungen für BOSE SoundTouch 300 5.1 Bundle von Rene W.
Autor: Rene W.
Mittwoch, 28. März 2018
klang wunderbar aber bass unterirdisch
Ich habe die Anlage in meinem Schlafzimmer stehen (20qm) und muss sagen, dass der Klang wirklich gut ist. Leider muss ich jedoch sagen, das der Bass (trotz extra Bassmodull) wirklich wenig ist. Ich habe ihn auf stärkster Stufe und Kinofeeling ist das leider nicht. Es gibt dutzend Leute die sich im Boseforum darüber unterhalten haben und eine wirkliche Lösung ist nicht in Sicht. Beim Probehören in einem Markt, dessen Namen ich hier nicht nennen möchte war der Bass meiner Meinung nach viel stärker. Ansonsten Klang der Soundbar ist wirklich große Klasse und die kleinen Lautsprecher bringen einfach das gewisse extra. Fazit: anderen Sub und die Anlage wäre wirklich gut.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?


0 von 1 Nutzer fand diese Bewertung hilfreich.



1) Innerhalb Deutschlands, außer Lieferungen per Express oder Spedition.