Makita Häcksler

INFOMakita Häcksler UD2500
Galerieansicht
Zeilenansicht
Artikel 2 von 2

Wie man den Makita Häcksler richtig nutzt: Gartenschnitt optimal für den Kompost zerkleinern

Hecken und Büsche in Ihrem Garten sind beim alljährlichen Ausputzen ordentlich beschnitten. Aber was nun mit dem Schnittgut? Der Weg zum öffentlichen Ökodepot ist meist zu weit. Die große Menge mit der Hand zu zerkleinern ist zu mühselig und zeitaufwendig. Kennen Sie das?

Die Lösung ist der Makita Häcksler. Sicher, kraftvoll und leise zerkleinert er zügig Äste und Blattwerk. Das semiprofessionelle Gerät bereitet Schnittwerk für den Kompost vor. Frisch geschnittene Äste eignen sich als Mulchgrund um Bäume oder im Gartenbeet. Lesen Sie in diesem Ratgeber, wie der Schrederer arbeitet und was sie beim Betrieb des Gerätes beachten sollten.

Wie funktioniert der Makita Häcksler?

Der Elektromotor der Makita Häcksler UD2500 betreibt eine Walzenspindel, die das Schnittgut zerkleinert. Mit den 2.500 Watt hat das System genügend Power, um mit Ästen bis zu 45 Millimetern fertig zu werden. Ein Fingerschutz in der Öffnung des Einlasstrichters sorgt für Ihre Sicherheit. Mit 40 Umdrehungen pro Minute zieht das Gerät Zweige und Schnittgut selbstständig ein. Häcksler mit Schneidwerk laufen mit hohen Umdrehungen. Sie übersteigen den erträglichen Lärmpegel. Die geringe Drehzahl des Walzenschneiders macht die Makita UD2500 zu einem wahren Flüsterläufer.

Schnitzelgröße für Kompost oder Mulch

Auffangbehälter des Makita HäckslersDer Auffangbehälter des Makita Häckslers fasst 67 Liter. Er bietet Ihnen dementsprechend ausreichend Platz.
Im Gegensatz zu Häckslern mit Schneidwerk zerquetscht der Makita Häcksler UD2500 den Pflanzenschnitt. Im Kompost freuen sich die Nützlinge über die zerfaserte Oberfläche. Die Kompostierung setzt schneller ein. Durch ein gut zu erreichendes Handrad stellen Sie die Größe der Schredderstücke individuell ein. Die geschredderten Schnittgutteile fallen in einen Vorratsbehälter. Mit 67 Liter Fassungsvermögen ist er groß genug, um größere Mengen aufzunehmen.

Die Bedienung des Makita Häckslers



Der Makita Häcksler UD2500 punktet durch seine Sicherheit. Die Einfüllöffnung für das Schnittgut ist so konstruiert, dass der maximale Durchmesser der Äste hindurchpasst. Der genügend breite Schlitz nimmt weit herausragende Zweige auf. Er ist jedoch so bemessen, dass Ihre Hand nicht durch die Öffnung passt. Versehentliches Berühren des Schneidwerkes ist so unmöglich.

Durch das Eigengewicht von 27 Kilogramm steht das Häckselgerät fest auf dem Boden. Durch die seitlichen Rollen bewegen Sie den Makita Häcksler bequem zu dem Ort, an dem er gebraucht wird. Bei sehr hartem Holz oder ungünstiger Verzweigung eines Astes stoppt der Motor automatisch. Durch ein kurzes Vor- und Zurück des Schneidwerkes versucht die Maschine selbstständig die Blockade zu lösen. So wird der Motor und die restliche Mechanik vor einer Beschädigung geschützt.

Übersichtliche Bedienelemente zu Ihrem Schutz

Einfüllöffnung des Makita HäckslersZum Schutz des Anwenders ist der Makita Häcksler so konstruiert, dass nur Äste und Zweige, nicht aber eine Hand, durch die Einfüllöffnung passen.
Alternativ befinden sich auf dem Bedienpanel zwei Schalter, um die Aktion manuell zu steuern. Die Elemente sind groß genug dimensioniert, um sie mit Arbeitshandschuhen zu bedienen. Bediengerecht befindet sich auf dem Panel auch der separate Ein- sowie der Ausschalter. Die Bedieneinheit ist übersichtlich auf der Oberseite angeordnet und jederzeit erreichbar.

LED-Dioden zeigen Ihnen durch Blinkcodes eine Meldung mit. Schaltet sich der Makita Häcksler UD2500 durch eine etwaige Störung selbst ab, verhindert eine elektronische Sicherung, dass das Gerät unbeabsichtigt neu startet. Erst durch ein manuelles Betätigen des grünen Einschaltknopfes ist dann ein Neustart möglich.

Fazit

Der Makita Häcksler UD2500 ist ein komfortabler Helfer, wenn es sich um das Zerkleinern von Gartenschnitt handelt. In puncto Sicherheit ist der Schrederer ein solider Partner. Der Flüsterläufer ist im Semiprofibereich zu Hause, der es zuverlässig mit dem üblichen Schnitt eines Gartens klaglos aufnimmt. Informieren Sie sich jetzt über Makita Häcksler.... mehr anzeigen