Kantenfräsen

INFOKantenfräsen für glatte Kanten an Holz und Kunststoff
Galerieansicht
Zeilenansicht
Artikel 2 von 2

Wie man mit Kantenfräsen seinen Holzarbeiten das perfekte Aussehen verschafft

Holzarbeiten sind im Heimwerkerbereich eine der am häufigsten vertretenen Aufgaben. Der Umgang mit dem natürlichen Rohstoff bereitet Freude, man kann kreativ sein und es lässt sich leichter verarbeiten als beispielsweise Stahl. Holz entfaltet außerdem eine dekorative Wirkung, und deshalb kommt es bei der Bearbeitung auch auf Genauigkeit und Ausgewogenheit an.

Einen großen Anteil daran hat die Kantenbearbeitung. Eine Tischplatte, eine Schranktür oder was auch immer sieht nur vollkommen aus, wenn ihre umlaufenden Kanten ebenmäßig geformt oder sogar mit einer dekorativen Profilierung ausgestattet sind. Mit Schleifpapier, Feile oder Schwingschleifer ist da nicht viel auszurichten. Dies ist vielmehr die Aufgabe von Kantenfräsen. Dies sind Elektrowerkzeuge, die mit auswechselbaren Fräsköpfen unterschiedlichster Kontur bestückt werden können. Damit erreichen Sie gleichmäßig gefräste Kanten und vieles mehr.

Kantenfräsen als Bestandteil des Begriffes Oberfräsen

Eine gut ausgestattete Tischlerwerkstatt ist ohne eine oder mehrere Oberfräse nicht vorstellbar. Dies sind Elektrowerkzeuge, die je nach beabsichtigter Fräsarbeit mit dem entsprechenden Fräser ausgestattet sind und von oben oder seitlich auf das Holzwerkstück aufgesetzt werden. Damit erzeugt man Bohrungen, Dübellöcher, Längsnuten, Fräskonturen und vieles andere mehr.

Kantenfräsen sind ebenfalls dem übergreifenden Begriff Oberfräsen zugeordnet. Sie erzielen ihre besten Ergebnisse jedoch bei der Bearbeitung der Kanten, denn sie sind leichter konstruiert. Dazu gehört die Unterscheidung der Antriebsart, denn sie werden von einem Akku angetrieben und sind deshalb kabellose Werkzeuge. Die Leichtbauweise hat den Vorteil, dass sie sich eben gerade bei der Kantenbearbeitung exakter von Hand führen lassen.
Typische Anwendungsgebiete einer Kantenfräse
Bohrungen
Dübellöcher
Längsnuten
Fräskonturen

Können Kantenfräsen noch mehr als die Kantenbearbeitung?

Mit Kantenfräsen können Sie genauso wie mit einer klassischen Oberfräse auch weitere typische Arbeiten an Holzwerkstoffen oder Kunststoff ausführen. Dazu gehören Dübelnuten und Bohrungen genauso wie die Ausarbeitung von Aussparungen für Scharniere und sonstige Beschläge. Sie können je nach eingesetztem Fräser Konturen in eine Holzoberfläche einbringen, runde oder gerade Vertiefungen ausfräsen - kurz gesagt sind Ihrer Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Sie müssen lediglich akzeptieren, dass Kantenfräsen nicht in jedem Fall die gleiche brachiale Leistungsstärke haben wie Oberfräsen. Stattdessen erzielen sie ein besseres Ergebnis, wenn filigrane Besonderheiten oder eine extrem exakte Führung der Maschine den Ausschlag für den Erfolg geben sollen.
Kantenfräsen eignen sich vor allem für die filigranen Holzarbeiten.

Kantenfräsen mit Akku sind eine Besonderheit

Klassische Oberfräsen beziehen ihre Energiezufuhr fast ausschließlich von einer Steckdose. Sie sind deshalb kabelgebundene Elektrowerkzeuge mit all ihren Vor- und Nachteilen. Zu letzteren gehört das Argument, dass jedes Anschlusskabel abrupt bei der Arbeit irgendwo hängenbleiben kann. Das hat besonders beim Kantenfräsen verheerende Auswirkungen, denn der damit verbundene Ruck führt zum Verkanten, oder das Material bekommt Brandspuren, wenn sie der Fräskopf nicht weiter bewegt.

Bosch hat diesem Problem Rechnung getragen. Die bei uns im Shop erhältlichen Kantenfräsen mit Akkubetrieb sind die ersten weltweit. Mit einem solchen Modell beugen Sie den beschriebenen Beschädigungen an einem Holzwerkstück bei der Arbeit vor.
Kantenfräsen - Produktempfehlung
Bosch GKF 12V-8 Solo Professional
Bosch GKF 12V-8 Solo Professional
EnergieversorgungAkkubetrieb
Akkuspannung12 Volt
Leerlaufdrehzahl0 – 13.000 U/min
Bit-Halter6 mm / 8 mm
Gewicht ohne Akku1,1 kg
Produktmaße (L x B x H)144 x 80 x 252 mm
Weitere Ausführungen

Fazit

Kantenfräsen dienen vorrangig dem Anfasen oder Profilieren von Kanten an Werkstücken aus Holz oder Kunststoff. Sie können mit ihnen aber genauso auch "auf der Fläche" wie mit einer Oberfräse arbeiten. Die akkubetriebenen Kantenfräsen von Bosch sind die ersten weltweit, die auf dieser Technologie basieren. Nutzen Sie diesen Vorteil, und geben Sie Ihren Holzarbeiten das perfekte Aussehen.... mehr anzeigen