Wie man die richtigen BOSE Kopfhörer findet – in jeder Preisklasse

Der US-amerikanische Hersteller BOSE steht seit vielen Jahrzehnten für exzellente Audio-Hardware. Mit einem BOSE Kopfhörer greifen Sie daher zu einem Gerät, das zwar ein deutlich wahrnehmbares Preisschild trägt. Gleichzeitig bekommen Sie für Ihr Geld aber auch sehr ausgereiftes Audio-Equipment mit exzellentem Klang für praktisch alle Situationen im Leben.

Warum entscheide ich mich für BOSE?

Käufer, die sich nach einem BOSE Kopfhörer umsehen, verlangen in der Regel sehr hohe Qualität – sowohl in Bezug auf das Material als auch den Klang. Die Produkte verfügen über ein sehr ausgewogenes Klangbild, das weder Bässe noch Mitten oder Höhen in den Vordergrund stellt. Stattdessen erhalten Sie einen angenehm natürlichen Sound, der sich für Musik jeder Richtung eignet. Von Klassik über Rock und Pop bis zu Elektro-Sounds gibt es praktisch nichts, was Sie einem guten BOSE Kopfhörer nicht zumuten können.

Um länger Spaß mit den Kopfhörern haben zu dürfen, spielt auch die Materialqualität in der oberen Liga mit. Metall und robuster Kunststoff sorgen an jedem BOSE Kopfhörer für sehr feste Verbindungen, die auch nach vielen Jahren nicht nachgeben. Gepolsterte Ohrmuscheln und die Brücke über dem Kopf sind dafür verantwortlich, dass Sie auch stundenlange Musiksessions schmerzfrei erleben werden. Da BOSE großen Wert auf Mobilität legt, sind die Kopfhörer häufig auch sehr leicht – perfekt, wenn Sie z.B. gerne reisen und nicht auf guten Sound verzichten möchten.

Für Sport- und Musikliebhaber

Der Hersteller unterteilt dieses Sortiment in unterschiedliche Kategorien: BOSE Kopfhörer für Musik und den professionellen Einsatz bei der Arbeit und Sport-Modelle:
  • Die SoundSport-Modellreihe ist, wie der Name schon sagt, für den Sport designt. Diese In-Ear-Kopfhörer verfügen über einen festen Sitz im Ohr und fallen daher auch bei heftigen, ruckartigen Bewegungen nicht heraus. Mit Geräten, wie dem BOSE SoundSport Free genießen Sie erstklassigen Klang daher auch bei großer Anstrengung unter freiem Himmel oder im Fitnessstudio. Durch Wasserresistenz sind diese Geräte auch gegenüber Schweiß & Co. unempfindlich. Sowohl kabelgebundene BOSE Kopfhörer als auch Varianten mit Kabel finden Sie dazu in unserem Shop.


  • Geht es Ihnen um herausragenden Klang, entscheiden Sie sich hingegen für BOSE Kopfhörer, wie die Modelle aus der Serie QuietComfort oder QuietControl. Diese Kopfhörer liegen komplett auf dem Kopf auf und umschließen das Ohr vollständig. Ein exzellenter Komfort wird damit auch über Stunden garantiert. Sie haben auch bei diesen BOSE Kopfhörern die Auswahl zwischen kabelgebundenen Geräten oder Modellen, die Sie via Bluetooth mit Smartphone, Tablet & Co. verbinden. Dank ausdauernder Akkus mit einer Leistung von bis zu 20 Stunden überstehen diese Kopfhörer auch die längste Reise.
Insgesamt bietet Ihnen das Sortiment aus BOSE Kopfhörern bei Passiontec somit für praktisch jede Aufgabe im Leben den richtigen Sound – und das gilt auch beim Telefonieren. Durch das eingebaute Mikrofon in einigen BOSE Kopfhörern können Sie Musik hören und bei einem eingehenden Anruf gleich reagieren. Die Kopfhörer müssen Sie dafür nicht absetzen. Sobald das Gespräch beendet ist, werden die Kopfhörer die zuletzt gespielten Songs an der Stelle neustarten, an der Sie vorher aufgehört haben.

Und es wird still…

Eines der einzigartigen Merkmale von BOSE Kopfhörern ist das Active Noise Canceling, kurz: ANC. Diese Schallunterdrückung ist immer dann aktiv, wenn Sie sich Geräte mit diesem Feature auf die Ohren setzen (etwa den BOSE QuietComfort 35 II). Technisch gesehen analysiert der Kopfhörer eingehenden Schall und erzeugt selbst Gegenschall. Beide Frequenzen löschen sich dann aus, wodurch annähernd totale Stille entsteht.

Besonders gut funktioniert ANC mit stetigen, niederfrequenten Geräuschen. Das können z.B. Straßenbauarbeiten, Verkehr, Motoren von Bus, Bahn und Flugzeug, Kaffeemaschinen, Tastengeklapper im Büro, Rasenmäher vor einem offenen Fenster und vieles mehr sein. Wenn Sie etwa in einer Straßenbahn sitzen und sich einen BOSE Kopfhörer mit diesem Feature aufsetzen, werden Sie sehr plötzlich in einer Oase der Ruhe fahren. Bei einigen Geräten können Sie auch die Intensität der Geräuschunterdrückung frei wählen. So existieren an BOSE Kopfhörern auch Einstellungen, mit denen Sie Gespräche noch wahrnehmen.

Sinnvoll ist der Kauf eines solchen Geräts, wenn Sie gerne Musik ohne Nebengeräusche hören oder auch in beinahe perfekter Stille arbeiten möchten. Kollegen, die Sie im Büro ansprechen, werden Sie beispielsweise nicht wahrnehmen. Das ANC-Feature bieten zwar auch andere Hersteller in teuren Modellen, BOSE Kopfhörer sind dafür jedoch die beste Wahl. Je nach Gerät stellen Sie auch die Stärke der Geräuschunterdrückung exakt ein.

Einfache Aufladung und lange Nutzungsdauer

Mit einem einfachen Mikro-USB-Kabel können Sie jeden aktuellen BOSE Kopfhörer wieder mit Strom versorgen. Das sind dieselben Anschlüsse, die auch bei der Aufladung vieler Handys zum Einsatz kommen. Ein entsprechendes Kabel ist im Lieferumfang enthalten. Abhängig vom jeweiligen Gerät kann ein Akku in beliebten Modellen, wie dem BOSE QuietComfort 35 bis zu 20 Stunden Musik bereitstellen. Das sollte selbst für die allerlängsten Sessions mehr als genug sein. Die Ladezeit liegt mit etwa 3 Stunden hingegen in einem sehr niedrigen Bereich. Da es sich um dieselben Ladegeräte wie die Modelle für Handys handelt, sollte es auch kein Problem sein, einen BOSE Kopfhörer unterwegs wieder mit Strom zu versorgen.

Möchten Sie die maximale Akkulaufzeit nutzen, verwenden Sie Ihren Kopfhörer mit dem mitgelieferten Kabel. Da in diesem Fall keine Bluetooth-Verbindung aktiv sein muss, sparen Sie Strom. Dafür können Sie sich jedoch nicht mehr komplett frei bewegen. Da Ihnen alle BOSE Kopfhörer die freie Wahl lassen, können Sie alleine entscheiden, was Ihnen wichtiger ist.

BOSE Kopfhörer mit eigener App

Für iOS und Android stellt der Hersteller eine App zur Verfügung, mit der Sie viele Funktionen der BOSE Kopfhörer auch über das Smartphone regulieren. Sie prüfen beispielsweise die Akku-Anzeige, stellen die Lautstärke auf Ihren Bedarf ein, setzen einen Timer für eine automatische Abschaltung nach einer bestimmten Zeit und vieles mehr. Zusätzlich verwalten Sie mit der App, die kostenlos erhältlich ist, ein Netzwerk aus mehreren BOSE-Produkten zu Hause – sowohl Kopfhörer als auch stationäre Geräte.

Entscheiden Sie sich für ein Modell der Serie SoundSport, haben Sie auch einen Herzfrequenzmesser an Bord – und diese Daten rufen Sie anschließend auf Ihrem Smartphone ab. Sie sehen also beim Sport auf Wunsch in Echtzeit, was Ihr Herz gerade leistet. Nebenbei genießen Sie dabei uneingeschränkt die Musik über Ihren Kopfhörer. Die App ist damit ein hervorragender Begleiter für alle BOSE Kopfhörer und verfeinert das Audio-Erlebnis und die gesamte Nutzung dieser hochwertigen Produkte noch weiter.

Möchten Sie den BOSE Kopfhörer lieber „altmodisch“ bedienen, bieten die Knöpfe direkt am Gerät Gelegenheit dazu. Abhängig vom genauen Gerät stellen Sie dort die Laufstärke ein, pausieren die Wiedergabe, springen zum nächsten Lied oder (de-)aktivieren die Bluetooth-Verbindung. Praktisch alles, was wirklich wichtig ist, können Sie an einem guten BOSE Kopfhörer auch direkt an einer der Ohrmuscheln einstellen. Sie brauchen somit nicht zwingend ein Smartphone, um das maximale Potenzial aus dem Gerät zu holen.

Die perfekte Lösung für Reisende

BOSE Kopfhörer haben sich vor allem unter Geschäftsreisenden, die praktisch jeden Tag in einem anderen Flugzeug sitzen, einen guten Namen erarbeiten können. Bei einigen BOSE Kopfhörern ist eine robuste Kunststofftasche im Lieferumfang enthalten. Darin verstauen Sie die faltbaren Kopfhörer und transportieren sie etwa in einem Koffer. Durch die stabile Fertigung bleibt das Gerät auch bei hohem Druck frei von Schäden. Ob Sie im Auto, Zug, Bus, Zug oder im Flugzeug reisen, spielt dann keine Rolle mehr: Die BOSE Kopfhörer werden auf jeden Fall in einem Stück ankommen.

Zusätzlich dämpfen Sie die auf Dauer monotonen Motorengeräusche und entlasten Ihr Nervenkostüm. Auch das müssen Sie nicht mehr befürchten, sobald Sie sich BOSE Kopfhörer mit ANC in den Warenkorb legen und kaufen. Die lange Akkulaufzeit tut ihr Übriges, um auch Transatlantikflüge absolut erträglich zu machen. Zu Hause hingegen genießen Sie einfach nur die hervorragenden Klangeigenschaften der BOSE Kopfhörer: ausgewogen, warm und so laut oder leise wie Sie es möchten. Damit sind diese Geräte absolute Allrounder, die für jeden Käufertypen geeignet sind.

Welches Modell wähle ich aus?

Im Onlineshop von Passiontec finden Sie die unterschiedlichsten BOSE Kopfhörer. Ein wichtiges Kriterium für den Kauf stellt dabei der Typ der Kopfhörer dar. Die Vor- und Nachteile haben wir für Sie aufgelistet:

Over-Ear-Kopfhörer

Modelle, wie der QuietComfort 35 II sind Over-Ear-Kopfhörer. Diese Modelle verfügen über eine große Ohrmuschel, die sich um das komplette Ohr des Käufers legt. Dies kommt dem Komfort zugute: BOSE Kopfhörer dieser Art liegen angenehm am Schädel an und machen auch nach vielen Stunden noch Spaß. Zusätzlich produzieren sie ein sehr ausgewogenes, offenes Klangbild, das einfach sehr natürlich klingt. Sie sind allerdings, von allen Geräten, auch die schwersten Kopfhörer. Falls das Gewicht eine Rolle spielt, sollten Sie vorher unbedingt in der Produktbeschreibung danach schauen.

On-Ear-Kopfhörer

Der BOSE On-Ear Wireless ist ein Gerät, dessen Ohrmuschel direkt auf dem Ohr liegt und wesentlich kleiner ist. Dies hat erst einmal den Vorteil, dass Kopfhörer dieser Art leichter sind und auch weniger Platz wegnehmen (eventuell für Reisen wichtig). Durch die Nähe zum Ohr „drückt“ ein BOSE Kopfhörer dieser Art den Sound auch regelrecht ins Ohr, wodurch ein sehr direkter, voller Klang erzeugt wird. Einige Menschen mögen dies, andere nicht. Es handelt sich also um eine subjektive Entscheidung. Als kleiner Nachteil sei erwähnt, dass On-Ear-Kopfhörer durch den Anpressdruck direkt auf dem Ohr für lange Sessions häufig weniger gut geeignet sind.

In-Ear-Kopfhörer

Diese Variante wird oft als Sportkopfhörer bezeichnet: Geräte, wie der SoundSport Wireless landen direkt im Gehörgang. Auch bei der sehr kompakten Größe dieser BOSE Kopfhörer kann daher ein lauter, wirkungsvoller und einfach guter Sound erzeugt werden. Durch den direkten Sitz im Ohr fallen In-Ear-Kopfhörer auch bei starken Bewegungen nicht heraus, woher auch die Verbindung mit dem Thema Sport kommt. Außerdem handelt es sich natürlich um die mit Abstand leichtesten Kopfhörer im Sortiment. Der Nachteil besteht hier in dem Komfort, der durch Sitz direkt im Gehörgang weniger ansprechend ist als etwa bei Over-Ear-Modellen.

Wenn Sie sich für eine dieser drei Varianten entschieden haben, können Sie sich anschließend gleich auf die Suche nach einem passenden Modell im Onlineshop bei Passiontec begeben. Keine Angst: Der Klang ist bei praktisch jedem BOSE Kopfhörer absolut ausgezeichnet. Für den vergleichsweise hohen Preis werden Sie also in jedem Fall zu 100 % entschädigt.

Simple Kopplung über NFC

Viele BOSE Kopfhörer bringen eingebautes NFC als Verbindungsstandard mit. Damit können Sie den Kopfhörer durch bloßes Aneinanderhalten mit einem Smartphone verbinden, sofern das Handy ebenfalls NFC unterstützt (was bei sehr vielen aktuellen Geräten der Fall ist). Sobald Sie NFC aktivieren und an den BOSE Kopfhörer halten, stellen beide Geräte automatisch eine Verbindung über Bluetooth her. Den umständlichen Kopplungsprozess, den Sie vielleicht von anderen Bluetooth-Geräten kennen, müssen Sie damit nicht mehr ertragen. Die Klangqualität liegt für die meisten Musikhörer über Bluetooth auf einem Niveau mit einer stabilen Kabelverbindung. Sie werden also sowohl zu Hause als auch unterwegs schneller dazu in der Lage sein, Ihren BOSE Kopfhörer mit einem Handy oder anderen kompatiblen Geräten zu verbinden.

Kompatibilität mit Voice-Assistenten

Ein weiteres Feature in einigen BOSE Kopfhörern ist die Integration von Diensten wie Siri oder Google Assistant. Nutzen Sie häufiger Sprachdienste auf Geräten wie Smartphones, werden Sie dies in Zukunft direkt in Ihre Kopfhörer sprechen können. Um Termine zu erstellen, Erinnerungen einzugeben oder Fragen zu stellen, kann das Handy also in der Tasche bleiben, wenn Sie einen kompatiblen BOSE Kopfhörer verwenden. Das spart auch bei der seriösen Nutzung am Arbeitsplatz Zeit, da Sie das Smartphone nicht mehr so häufig in die Hand nehmen müssen wie früher.

Fazit

Mit einem BOSE Kopfhörer machen Sie praktisch niemals einen Fehler. Diese Geräte sind sowohl für Musikfans geeignet als auch für Sportler und helfen bei der Arbeit dabei, Nebengeräusche effektiv auszuschalten. Die aktive Geräuschunterdrückung ist ein Feature, auf das Sie nach der Anschaffung eines BOSE Kopfhörers wahrscheinlich nicht mehr verzichten möchten. Für das leicht höhere Preisschild als bei vielen Konkurrenten bekommen Sie bei BOSE im Onlineshop von Passiontec hervorragende Qualität, die Sie spüren und vor allem natürlich hören werden.... mehr anzeigen