Lautsprecher bei Passiontec: Qualität von BOSE, Panasonic & Co.

Um Musik wirklich auf hohem Niveau zu genießen, muss vor allem die Hardware mitspielen. In dieser Kategorie finden Sie herausragende Lautsprecher von renommierten Marken wie BOSE, Panasonic und Tivoli. Mit allen Produkten werden Sie Sound komplett neu entdecken – und zwar sowohl Musik als auch Hörbücher, Radio und alles andere, was tagsüber an Ihr Ohr dringt.

Das Aha-Erlebnis

Besitzer eher moderater, durchschnittlicher Soundanlagen werden den größten Unterschied wahrnehmen: Lautsprecher aus unserem Sortiment sind so ausgewählt, dass sie auch audiophile Ansprüche zufriedenstellen. Als Kunde erhalten Sie Audio-Hardware, die Musik in jedem Genre herausragend klingen lässt – von Klassik über Rock und Pop bis zu Jazz, Blues, Elektro und Hip-Hop. Für was Sie sich am Ende entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Wir versorgen Sie aber in jedem Fall mit den notwendigen Geräten, um Musik zu Hause zum Genuss zu machen.

Was sind „gute“ Lautsprecher?

Vorweg sei gesagt, dass Musikgenuss immer etwas Subjektives ist. Einige Menschen bevorzugen Klangtyp A, andere haben lieber mit Klangtyp B Spaß. Daher lässt sich auch nicht einfach ein „perfekter“ Lautsprecher empfehlen, der für alle Käufer gleichermaßen gut geeignet ist. Fangen wir daher bei den Grundlagen an, um uns Stück für Stück zu einem perfekten Lautsprecher für Sie vorzuarbeiten:

Stationär oder mobil?

Diese Frage spielt heute eine große Rolle. Selbst herausragende Lautsprecher müssen heute nicht mehr zwingend an der Steckdose hängen, sondern können via Akku auch unterwegs stundenlang Musik mit einem sehr guten Klang bieten. Bei stationären Modellen haben Sie den Vorteil einer höheren Leistung (angegeben in Watt RMS). Die Faustregel lautet: Je mehr Watt, desto lauter kann ein Lautsprecher einen bestimmten Raum beschallen. „Laut“ heißt aber nicht zwingend „gut“! Eine Anlage für ein ganzes Stadion würde in Ihrem Wohnzimmer auch nicht besser klingen als ein anderer Lautsprecher, der für genau diesen Einsatzzweck entworfen wurde.

Stationäre Modelle aus unserem Sortiment sind etwa der BOSE SoundTouch 30 III oder der Tivoli ART Orb. Beide Geräte verlangen nach Stromanschlüssen und können auch große Räume mit exzellentem Klang versorgen. Aus der mobilen Region stammen Lautsprecher wie der BOSE SoundLink Revolve: Dieser 360°-Lautsprecher besitzt einen Akku und empfängt Musik über Bluetooth. Sie könnten ihn also beispielsweise auch auf einer Gartenfeier einsetzen, ohne extra ein langes Kabel zu einer Steckdose zu legen. Ultraportabel sind hingegen Lautsprecher wie der BOSE SoundLink Micro: Den können Sie an Jacken oder Rucksäcke hängen und unterwegs Musik hören.

Allein die Beantwortung dieser Frage wird Ihnen die Suche nach einem guten Lautsprecher für Ihren Einsatzzweck bereits erheblich vereinfachen.

Wie gut sind Mikro-Lautsprecher?

Da Mobilität heute angesagt ist, finden Sie im Onlineshop auch Geräte wie den SoundLink Micro von BOSE. Lautsprecher dieser Art sind so klein und kompakt, dass sie bequem auf ihre offene Handfläche passen. Darüber hinaus sind sie stoßsicher und wasserresistent. Damit eignen sich Lautsprecher dieser Art unter anderem für Sportler, die beim Workout Musik hören möchten, aber keine Kopfhörer verwenden wollen. Auch bei spontanen Treffen mit Freunden im Sommer im Park oder an einem See sind diese Geräte eine hervorragende Lösung: Sie sind widerstandsfähig und bieten trotz ihrer kompakten Bauweise einen ausreichend guten Sound, um für Spaß zu sorgen.

Gleichzeitig dürfen Sie natürlich nicht davon ausgehen, dass Sie mit einem Lautsprecher dieser Art ein Klangerlebnis wie mit guten stationären oder größeren Bluetooth-Lautsprechern erhalten. Die physikalischen Grenzen lassen sich nicht überwinden, sodass Sie in einem Mikro-Lautsprecher niemals ein Basswunder finden werden – aber genau dafür sind diese Modelle auch nicht gedacht. Vielmehr sind sie problemlos tragbar, versorgen Sie über Stunden mit Musik, streamen neben Musik auch Hörbücher und andere Medien oder dienen als kleines Sportradio, um unterwegs ein Fußballspiel zu verfolgen. Anstelle eines herausragenden Klangs steht hier ganz klar die Flexibilität im Vordergrund.

Sprachbefehle: die Zukunft ist jetzt!

Ein Lautsprecher liefert heute mehr als einfach guten Klang: Viele Modelle von BOSE beispielsweise mit kompatibel mit Produkten wie Amazon Echo. Das heißt, dass Sie etwa einen Sprachbefehl an den Echo-Lautsprecher senden können, der dann den BOSE-Lautsprecher einschaltet und beispielsweise Nachrichten oder Wetteraussichten abspielt. Sie müssen damit nicht mehr zwingend eine App oder die Fernbedienung in die Hand nehmen oder das Gerät selbst bedienen. Stattdessen sprechen Sie einfach und können sich wenige Augenblicke später über Musik aus Ihrem Lautsprecher freuen. Der Umgang mit Musik, Audiobüchern & Co. wird einfach sehr viel bequemer, da sie keinerlei zusätzlichen Geräte brauchen, sondern nur mit dem Klang Ihrer Stimme entscheiden, was demnächst abgespielt wird. Damit sind diese Lautsprecher auch ein erster Schritt in das Smart Home.

Welche Eigenschaften sind bei einem Lautsprecher besonders wichtig?

Auf technischer Seite sollten Sie sich vor allem an die drei folgenden Faktoren halten, um beim Kauf keinen Fehler zu machen:

Anschlüsse

Falls Sie keine drahtlose Verbindung mit dem Gerät planen, müssen natürlich die Anschlüsse vorhanden sein, die Sie in Ihrem Haushalt für die Wiedergabe von Musik oder Filmen und Serien nutzen. Gerade Soundbars kommen um HDMI beispielsweise kaum herum. Reine Lautsprecher hingegen profitieren auch von USB-Anbindungen oder 3,5-Millimeter-Anschlüssen, um dadurch kabelgebunden oder über Speicher-Sticks Musik wiederzugeben. Optische Übertragungslösungen wie TOSLink oder das Koaxialkabel als digitale Lösung sind ebenfalls vorstellbar. Wichtig ist, dass die Anschlüsse vorhanden sind, die Sie wirklich brauchen.

Drahtlose Verbindungen

Bluetooth gehört heute praktisch zum guten Ton: Durch die verzögerungsarme und annähernd verlustfreie Übertragung streamen Sie Musik vom Smartphone beispielsweise auf den Lautsprecher. Es sind aber noch andere Methoden denkbar – wie etwa WLAN, um ein Multiroom-Setup für höhere Ansprüche aufzubauen. Unserer Erfahrung nach fragen Kunden sehr häufig nach drahtlosen Lösungen, da diese im Betrieb einfach wesentlich flexibler sind, ohne dass darunter die Qualität leidet. NFC hingegen spielt vor allem bei Kopfhörern eine Rolle, um die Verbindung mit Bluetooth einfacher einzuleiten.

Leistung

Die Leistung eines Lautsprechers wird in Watt angegeben. Mehr Watt steht auch für einen lauteren Sound – aber nicht zwingend für besseren Klang. Einfach nur auf einen Wert zu schauen und den Rest außer Acht zu lassen, ist daher nicht hilfreich. Daher empfehlen wir: Halten Sie sich nicht zu lang mit Watt-Angaben auf. Alle Geräte im Onlineshop liefern garantiert genug Leistung, um einen typischen Haushalt mit exzellentem Sound zu versorgen. Alles darüber hinaus ist praktisch nicht zielführend, sondern unnötig ausgegebenes Geld.

Haben Sie Ihren Bedarf an Anschlüssen und drahtlosen Verbindungen identifiziert, wird die Suche nach einem guten Lautsprecher schon innerhalb kurzer Zeit zum Erfolg führen.

Auch geeignet für Filme, Serien und mehr

Ein großes Problem der allermeisten Flachbildfernseher ist die Tatsache, dass sich die Soundqualität nicht ansatzweise mit den Fortschritten der Bildtechnik mitentwickelt. Technikbedingt sind diese Fernseher nicht in der Lage wirklich vollen, voluminösen Sound ins Wohnzimmer zu bringen. Die Lösung für dieses Dilemma sind Produkte wie die BOSE Solo 5 Soundbar oder Geräte wie die SC-HTB688EGK von Panasonic: Diese Soundbars verwandeln Filme und Serien in ein Erlebnis, das echtem Kino-Sound schon recht nahekommt. Die Verbindung mit dem Fernseher geschieht dabei über Methoden wie TOSLink oder Koaxialkabel. Störungsfrei wandert das Audiosignal dann zur Soundbar – und umschmeichelt anschließend Ihre Ohren mit einem herausragenden Klang.

Erleben Sie, wie viel besser Filme akustisch bei Ihnen ankommen, wenn Sie den Sound von einem externen Subwoofer liefern lassen. Gleichzeitig versorgen Sie Center-Lautsprecher mit glasklaren Dialogen, die auch in eher lauten Szenen einwandfrei verständlich an Ihr Ohr dringen. Denken Sie einfach an den letzten Kinobesuch: Sie gehen dort nicht nur hin, um ein visuelles Erlebnis zu erleben, sondern auch ein akustisches. Mit einem Lautsprecher aus unserem Sortiment werden Sie es schaffen, zumindest letzteren Teil auch bei Ihnen einziehen zu lassen. Gerade die Modelle von BOSE können Sie bei Bedarf außerdem noch erweitern, um beispielsweise einen einfachen Lautsprecher mit einem Subwoofer zu erweitern oder Multiroom-Funktionen wahrzunehmen.

Multiroom-Sound in Ihrem Zuhause

Sie erleben Musik aktuell wahrscheinlich als etwas recht Statisches: Ihre Songs werden von einem Lautsprecher in einem bestimmten Raum wiedergegeben, aber nicht im gesamten Haushalt. Mit den Lautsprechern aus unserem Sortiment ändert sich dies: Viele Modelle von BOSE sind Multiroom-fähig. Das heißt, dass Sie diese Geräte bei einer bestehenden WLAN-Verbindung miteinander verbinden können. Stellen Sie sich dazu Lautsprecher in Wohnzimmer, Flur und Schlafzimmer vor – und das folgende Szenario:
  • Sie starten auf Ihrem Handy einen Song und leiten ihn via App an alle angebundenen Lautsprecher weiter. Die Musik erschallt anschließend synchron von jedem Gerät. Wenn Sie also durch die Wohnung gehen, müssen Sie trotzdem nicht auf Musik verzichten, sondern kommen überall in diesen Genuss.
  • Vielleicht legt sich eine Person im Haushalt schlafen – dann schalten Sie einfach den Lautsprecher im Schlafzimmer und vielleicht im Flur aus. Unterbrechungsfrei geht es im Wohnzimmer trotzdem weiter.
  • Schalten Sie auf einen Film um, lassen Sie nur den Lautsprecher in dem Raum an, in dem Sie den Film schauen. Alle anderen schalten Sie an Ihrem Smartphone mit einigen kurzen Handgriffen wieder ab.
Brauchen Sie alles nicht? Dann schalten Sie Multiroom über die App wieder ab. Wenn Sie einfach nur einen klassischen Lautsprecher in einem normalen Setup suchen, können Sie diese Geräte dafür ebenfalls verwenden. Die Möglichkeit für Multiroom-Setups ist aber in jedem Fall vorhanden. Natürlich können Sie auch unterschiedliche Inhalte auf allen Geräten gleichzeitig wiedergeben.

Geeignet für Streaming-Dienste

Aktuelle Lautsprecher bekommen Ihre Musik nicht mehr über einen CD-Spieler oder ähnliche Geräte. Die Möglichkeit ist zwar gegeben, der Trend geht aber zum verlustfreien Streaming oder der Wiedergabe von lokal gespeicherten Medien auf einem Smartphone oder anderen computerähnlichen Geräten. Daher sind viele Lautsprecher in unserem Portfolio mit mehreren Varianten von Streaming kompatibel: Bauen Sie beispielsweise eine Bluetooth-Verbindung auf, um Musik von allen erdenklichen Geräten – Handys, Notebooks, Computer – an einen Lautsprecher weiterzuleiten. Das Setup dauert nur wenige Sekunden und bietet Ihnen anschließend eine Klangkulisse, mit der ein Handy nicht ansatzweise mithalten kann.

Ebenfalls möglich ist die Verwendung etablierter großer Dienste wie Spotify oder Deezer. Damit bekommen Sie Zugriff auf Musik, die Sie über Dienste streamen – und somit eine zweistellige Millionenanzahl an Songs. Installieren Sie dazu einfach die kostenlose App auf Ihrem Handy und starten Sie das Streaming. Mehr müssen Sie nicht tun. Der Komfort klassischer Hi-Fi-Anlagen wird damit spielend überboten und auch die Klangqualität liegt auf einem Niveau mit hochwertigen Stereoanlagen. Damit ist das Handy ab jetzt auch eine Fernbedienung, mit der Sie die Zukunft des Musikhörens einläuten werden – wenn Sie sich für einen der Lautsprecher aus dem Sortiment entscheiden.

Einfache Wiedergabe durch Presets

Viele BOSE-Lautsprecher verfügen über die Option, bestimmte Vorlieben auf den Tasten direkt am Gerät zu speichern. Darin können Sie beispielsweise bestimmte Streaming-Dienste oder auch Alben speichern, die Sie bei einem Druck sofort hören möchten. Gefällt Ihnen vielleicht das Programm eines bestimmten Radios besonders gut, drücken Sie einfach auf die Taste – mehr müssen Sie nicht tun. Wollen Sie wechseln, wählen Sie wieder eine andere Taste aus. Befinden Sie sich aktuell nicht in Reichweite des Lautsprechers, führen Sie diese Aktion einfach mit der SoundTouch-App aus, in der Sie diese Presets ebenfalls definieren können. Wie Sie es auch drehen und wenden: Am Ende kommen Sie garantiert in den Genuss der Musik, die Sie zum aktuellen Zeitpunkt hören möchten.

Große Marken für edle Ansprüche

Ein Lautsprecher ist mehr als nur ein bloßes Stück Technik, das für guten Klang sorgen soll. Das Gerät soll sich möglichst auch in die bestehende Einrichtung integrieren. Aus diesem Grund achten wir darauf, Lautsprecher zu verkaufen, die auch einem hohen ästhetischen Anspruch gerecht werden. BOSE und Tivoli beispielsweise sind nicht nur für hochwertigen Sound bekannt: Sie bieten visuell eine dezente, optische Zurückhaltung, die dem Equipment eine edle Note verleiht – denn das Auge hört sozusagen mit.

Durch Farben wie Anthrazit oder Silbergrau oder die Verwendung von Wallnussholz als Verarbeitungselement erwecken diese Lautsprecher einen stilistisch todsicheren Eindruck, der sich in moderne Einrichtungsstile mühelos integriert. Sie erwerben damit nicht nur ein Erlebnis für Ihre Ohren, sondern auch ein Stück Hardware, das Ihren Haushalt optisch verschönert. Zusammen ergeben beide Faktoren eine wunderbare Symbiose aus Ästhetik und akustischem Genuss.

Jetzt zuschlagen und Sound genießen

Sie sind interessiert? Wenn Sie jetzt in unserem Shop bestellen, wird Ihr neuer Lautsprecher schon innerhalb weniger Tage bei Ihnen eintreffen und damit zu Hause eine neue Ära des Sounds einläuten. Sie werden es garantiert nicht bereuen – egal ob es sich um einen vollwertigen Lautsprecher, ein mobiles Modell oder einen Mikro-Lautsprecher für unterwegs handelt.... mehr anzeigen