Hochdruckreiniger für den professionellen Gebrauch

Hochdruckreiniger für den professionellen Gebrauch

Hochdruckreiniger für den professionellen Einsatz müssen besonders leistungsstark sein. Jetzt mehr darüber erfahen.

11.07.2021Hochdruckreiniger sind aus vielen Tätigkeitsfeldern nicht wegzudenken. Denn heutzutage wäre es vom Zeitaufwand her undenkbar, eine große Fassade, eine verdreckte Landmaschine oder schmierige Tanks mit Bürste und Lappen zu reinigen. Zusätzlich zum Faktor Zeit ist es eben auch eine Tatsache, dass sich viele Reinigungstätigkeiten mit einem Hochdruckreiniger mit einem viel besseren Ergebnis und erheblich weniger Mühe erledigen lassen.

Einsatz mit Hochdruck im Landschaftsbau

Hochdruckreiniger beim Landschaftsbau und GartenbauNicht nur für den privaten Gebrauch im Garten lohnt sich ein Hochdruckreiniger, sondern auch für den professionellen Einsatz im Landschaftsbau.
Wer im Bereich des Landschafts- und Gartenbaus tätig ist und seine Arbeit über die Jahreszeiten hinweg unter sämtlichen Wetterbedingungen verrichtet, kann ein Lied davon singen, wie sehr Werkzeuge, Gerätschaften und Fahrzeuge einer permanenten Verschmutzung durch Staub, Schlamm und feuchte Erde ausgesetzt sind.

Um die einwandfreie Funktionstüchtigkeit des Materials zu wahren, ist eine regelmäßige – wenn nicht gar tägliche – Reinigung mittel Hochdruckreiniger notwendig. Aber auch für die Reinigung von Mauerwerk, Terrassen, Poolanlagen und Wegen ist ein Hochdruckreiniger eine unverzichtbare Hilfe für eine effektive und zügige Reinigung.

Um diese Aufgabe jederzeit und mühelos erledigen zu können, bedarf eines mobilen Hochdruckreinigers mit großer Leistung, der trotzdem noch kompakt genug ist, um ihn einfach zu transportieren. Der Kärcher K 3 ist dank seiner kompakten Abmessungen und seinem variablen Sprühkopf für die vielfältigen Aufgaben im Landschafts- und Gartenbau geeignet.

Leistungsstarke und robuste Hochdruckreiniger für die Landwirtschaft

Hochdruckreiniger in der Landwirtschaft und ViehwirtschaftIn der Landwirtschaft gibt es für Hochdruckreiniger besonders breite Aufgabenfelder.
In der Land- und Viehwirtschaft sind Hochdruckreiniger heute nicht mehr wegzudenken. Hochdruckreiniger werden hier für verschiedene Bereiche verwendet und müssen dementsprechend leistungsstark und vielseitig sein.

Sie werden eingesetzt um Traktoren, Maschinen und andere mobile und stationäre Geräte von Dreck und hartnäckigem Schmutz zu befreien und um teils große Flächen um den Hof herum zu säubern. Da in Ställen und Melkanlagen Hygienestandards eingehalten werden müssen, sind Hochdruckreiniger hier ein unverzichtbarer Bestandteil der täglichen Arbeit.

Um diese Aufgaben zuverlässig und zeitsparend erledigen zu können, werden leistungsstarke mobile Geräte wie der Kärcher HD 5/13 P Plus benötigt. Dieser verfügt über einen Arbeitsdruck von 130 bar, der sämtliche Verunreinigungen zuverlässig wegspült, eine hohe Energieeffizienz bei maximaler Leistung und selbst unter härtestem Einsatz eine hohe Lebensdauer.

Hochdruckreiniger bei Handwerksbetrieben

Hochdruckreiniger auf der Baustelle im HandwerkUm die Lebensdauer von Werkzeug zu erhöhen, sollte es regelmäßig gereinigt werden.
So unterschiedlich die verschiedenen Tätigkeiten von verschiedenen Handwerkern wie Malern, Stuckateuren und Installateuren auch sind, sie alle eint der Anspruch an einen sauberen Arbeitsplatz und eine akkurat ausgeführte Arbeit.

Für Arbeiten wie die Reinigung einer Fassade, eines Gerüsts oder des Fuhrparks sind Hochdruckreiniger aus Zeit- und Kostengründen nicht mehr wegzudenken. Selbiges trifft auf die Pflege von Arbeitsgeräten und Werkstätten zu.

Neben der Leistung stehen bei den verwendeten Hochdruckreinigern Flexibilität und Zuverlässigkeit im Vordergrund. Für die Reinigung von Werkzeugen und dem Fuhrpark hat sich hierfür der Stihl RE 90 Hochdruckreiniger bewährt, da er trotz seiner kompakten Abmessungen über genug Druck verfügt, um auch hartnäckige Verschmutzungen zu lösen. Zudem ist er dank vielfältigem Zubehör für unterschiedliche Aufgaben geeignet.

Wer es einen Tick stärker als die 100 bar des Stihl benötigt, wird im Kärcher HD 5/13 P Plus fündig. Dieser leistet bis zu 130 bar und eignet sich hervorragend für die Reinigung von Fahrzeugen und größeren Bodenflächen mit starker und hartnäckiger Verschmutzung.
Für jedes Unternehmen den passenden Hochdruckreiniger
Kärcher K 3
Kärcher K 3
Kärcher HD 5/13 P Plus
Kärcher HD 5/13 P Plus
STIHL RE 90
STIHL RE 90
EnergieversorgungNetzbetriebNetzbetriebNetzbetrieb
Anschlussleistung1,6 kW2,3 kW1,8 kW
Fördermenge380 l/h490 l/h520 l/h
Arbeitsdruckk.A.130 bar100 bar
max. Druck120 bar170 bar120 bar
Gewicht6,5 kg21,2 kg9,8 kg

Fazit: den richtigen Hochdruckreiniger für Unternehmen

Die genannten Anwendungsbereiche stellen nur Beispiele dar. Denn selbstverständlich lassen sich Hochdruckreiniger überall dort anwenden, wo Sauberkeit und Hygiene gefragt sind oder Funktionsfähigkeit und Langlebigkeit von Werkzeugen und Maschinen durch ausgiebige Reinigung gewahrt bleiben muss. Dementsprechend vielfältig präsentieren sich die Modellpaletten der großen Anbieter Kärcher, Makita und Stihl, die für jede Branche optimale Lösungen parat haben.
So vielfältig können Sie Mehrzwecksauger einsetzenBäume richtig schneiden: so geht's und das müssen Sie beachten


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum