Husqvarna Mähroboter: Welche neuen Modelle sind für 2022 geplant?

Husqvarna Mähroboter: Welche neuen Modelle sind für 2022 geplant?

Diese neuen Modelle plant Husqvarna 2022 als Mähroboter für private und gewerbliche Kunden. Jetzt erfahren, was sich verändert hat!

20.12.2021
Passiontec ist Husqvarna Automower Experte
Mähroboter sind ausgesprochen praktisch, um Ihren Rasen zu pflegen. Wenn Sie diese Geräte verwenden, fällt für Sie keinerlei Arbeit an. Dennoch profitieren Sie stets von einem perfekt gepflegten Rasen. Husqvarna ist einer der wichtigsten Anbieter für diese Produkte. In den folgenden Absätzen werfen wir einen Blick darauf, welche Neuigkeiten in diesem Bereich für 2022 geplant sind. Wenn Sie die neuen Geräte überzeugen, könnten diese einen hervorragenden Einstieg darstellen, um selbst mit der automatischen Rasenpflege zu beginnen.

Automower 310 MARK II und 315 MARK II

Husqvarna Automower 310 MARK II und 315 MARK IISchneller & weiter: darum sind die MARK II Modelle besser als die Vorgänger
Für private Anwender sind insbesondere die beiden neuen Modelle Automower 310 MARK II und Automower 315 MARK II von Bedeutung. Diese sind hinsichtlich ihrer Einsatzmöglichkeiten und Leistungsfähigkeit recht ähnlich zu den bisherigen Modellen Automower 310 und Automower 315. Allerdings bringen sie im Vergleich zu diesen einige Verbesserungen mit sich.

Zum einen ist hierbei die höhere Flächenleistung zu nennen. Diese liegt beim Modell 310 bei 56 m²/h und beim 310 MARK II bei 60 m²/h. Bei den beiden 315-er-Modellen liegen die Werte bei 68 m²/h und bei 65 m²/h und weisen damit einige Unterschiede auf. Zum anderen hat Husqvarna die Ausstattung verbessert. Die neuen MARK-II-Modelle weisen beispielsweise einen Wetter-Timer und einen Frostsensor auf.

Darüber hinaus ist ein praktischer Eco-Modus verfügbar, der den Energieverbrauch senkt. Ausgesprochen komfortabel ist auch die elektrische Höhenverstellung. Diese macht es ganz einfach, die richtige Schnitthöhe vorzugeben.
Die neuen Husqvarna Automower im Überblick
310 Mark II
Husqvarna Automower 310 Mark II
315 Mark II
Husqvarna Automower 315 Mark II
Flächenkapazität1.000 m²1.500 m²
Flächenleistung60 m²/h65 m²/h
Betriebsstunden16 h/Tag24 h/Tag
Steigung40 %40 %
Die wesentlichsten Vorteile der neuen Mark II Mähroboter
systematisches Passagenmähen
Frostsensor
vollständig mit einem Wasserschlauch abwaschbar
"spot cutting": spiralförmiges Mähen an einer Stelle
umfangreiches Zubehör

Husqvarna CEORA™ Mähroboter für besonders große Flächen

Husqvarna CEORA MähroboterDie neuen CEORA™ Automower sind vor allem für gewerbliche Einsätze gedacht.
Darüber hinaus plant Husqvarna eine ganz neue Serie für Mähroboter. Diese soll den Namen CEORA™ erhalten und ist für professionelle Anwender gedacht, die sehr große Flächen mähen müssen. Sie eignen sich für Bereiche mit einer Größe von bis zu 50.000 m². Das ist ideal, wenn Sie beispielsweise einen Fußballplatz oder einen größeren Park mähen müssen. Auf diese Weise ist es möglich, die Arbeitskosten deutlich zu reduzieren.

Eine Besonderheit besteht darin, dass diese Modelle kein Begrenzungskabel benötigen. Sie sind satellitengesteuert. Das erleichtert die Anwendung bei großen Flächen deutlich.

Fazit: Das Jahr 2022 bringt interessante Neuerungen mit sich

Die Vorstellung der Husqvarna-Mähroboter, die 2022 auf den Markt kommen sollen, hat gezeigt, dass Sie mit erheblichen Neuigkeiten rechnen können. Für private Anwender ist es von Bedeutung, dass sie fortan auch kleinere Modelle kaufen können, die dennoch einen ausgezeichneten Anwendungskomfort bieten. Professionelle Anwender können mit den Produktneuheiten von Husqvarna deutlich größere Flächen automatisch mähen lassen als bisher.
Die beliebtesten Husqvarna Mähroboter im Vergleich
Bestseller
Husqvarna Automower 415XMehr erfahren
Husqvarna Automower 310Mehr erfahren
Husqvarna Automower 405XMehr erfahren
Preis2333.33 €1393.95 €1777.77 €
Kundenbewertung-
Akku-TypLi-IonLi-IonLi-Ion
Normale Ladezeit60 min60 min60 min
Typische Mähdauer je Ladezyklus50 min70 min50 min
Arbeitsbreite22 cm22 cm22 cm
Flächenleistung63 m²/h56 m²/h60 m²/h
Flächenkapazität1.500 m²1.000 m²600 m²
Energieverbrauch während des Mähens5 kWh/Mt.25 Watt5 kWh/Mt.
Arbeitsbereichskapazität1.500 m² ±20%1.000 m² ±20%600 m² ±20%
LadesystemAutomatischAutomatischAutomatisch
Max. Steigung in der Arbeitsfläche22° / 40%22°22° / 40%
Mähsystem3 frei schwingende Messerklingen3 frei schwingende Messerklingen3 frei schwingende Messerklingen
Schnitthöhe, max50 mm60 mm50 mm
Schnitthöhe, min20 mm20 mm20 mm
Tastatur19 Tasten19 Tasten19 Tasten
InformationsdisplayMonoChrome Graphical Display mit BedienmenüMonoChrome Graphical Display mit BedienmenüMonoChrome Graphical Display mit Bedienmenü
Programmierung der MähzeitenJaJaJa
GriffIntegriertIntegriertIntegriert
RadprofilMittelMittelMittel
AlarmHochMittelHoch
PIN-CodeJaJaJa
InstallationssperreJaJaJa
ZeitschlossJaJaJa
HebesensorJaJaJa
NeigungssensorJaJaJa
Zusätzliche Messer6 Stück6 Stück6 Stück
FarbeGranitgrauGranitgrauGranitgrau
Produktabmessungen, Höhe31 cm25 cm31 cm
Produktabmessungen, Länge72 cm63 cm72 cm
Produktabmessungen, Breite56 cm51 cm56 cm
Gewicht9,7 kg9,2 kg9,7 kg
Geräuschpegel (gemessen)61 dB(A)58 dB(A)61 dB(A)
Gartengeräte nach der Winterpause für den Frühling fit machenWelcher ist der beste Rasenkantenschneider?


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum