Messer wechseln beim Mähroboter: so geht's

Messer wechseln beim Mähroboter: so geht's

Indem Sie an Ihrem Mähroboter die Messer wechseln, sorgen Sie wieder für eine optimale Schnittleistung. Lesen sie hier, wie Sie dabei vorgehen!

03.12.2021
Passiontec ist Husqvarna Automower Experte
Der Mähroboter vereinfacht die Gartenarbeit stark. Damit müssen Sie sich nicht mehr selbst um die Rasenpflege kümmern. Dieses Gerät übernimmt diese Aufgabe vollkommen selbstständig. So genießen Sie stets einen perfekt gepflegten Rasen, ohne dass dafür Arbeit anfällt.

Damit der Mähroboter seine Aufgaben erledigen kann, ist es jedoch wichtig, dass er über scharfe Messer verfügt. Hierbei kommt ein etwas anderes Funktionsprinzip zum Einsatz als bei einem gewöhnlichen Rasenmäher.

Der Mähroboter arbeitet mit einer wesentlich geringeren Drehzahl, um den Energiebedarf zu reduzieren. Dafür müssen die Klingen jedoch sehr scharf sein, um die Grashalme zu durchtrennen. Sind sie abgenutzt, beeinträchtigt das die Schnittleistung stark. Deshalb ist es immer wieder notwendig, die Messer auszutauschen.

Wie häufig ist der Messerwechsel notwendig

Bevor wir beschreiben, wie Sie beim Wechsel der Messer des Mähroboters vorgehen, ist es wichtig, sich zu überlegen, wie häufig diese Aufgabe überhaupt notwendig ist. Der Hersteller gibt hierbei einen Zeitraum von 1 bis 2 Monaten an. Dies gilt selbstverständlich nur während der Wachstumsphase. Im Winter sollten Sie den Mähroboter im Haus aufbewahren, sodass hierbei natürlich auch kein Messerwechsel notwendig ist.
Die beliebtesten Ersatzmesser für Mähroboter im Vergleich
Bestseller
Husqvarna Messer extra stark 9 Stück 0,6 ...Mehr erfahren
Husqvarna Automower Endurance Messer 45 ...Mehr erfahren
Husqvarna Automower Endurance Messer 6 S ...Mehr erfahren
Preis17.70 €99.99 €19.95 €
Kundenbewertung
MaterialCarbon steelCarbon steelCarbon steel
Edge Hardness (HRC)586161
KompatibilitätHusqvarna Automower 105, 305, 310 Mark II, 315 Mark II, 420, 440, 405X, 415X, 430X, 450X, 435X AWDHusqvarna Automower 105, 305, 310 Mark II, 315 Mark II, 420, 440, 405X, 415X, 430X, 450X, 435X AWDHusqvarna Automower 105, 305, 310 Mark II, 315 Mark II, 420, 440, 405X, 415X, 430X, 450X, 435X AWD
Die Lebensdauer der Messer hängt jedoch von verschiedenen Faktoren ab. Die Einsatzzeit spielt dabei eine wichtige Rolle. Je intensiver Sie den Mähroboter nutzen, desto stärker ist die Abnutzung. Außerdem können Steine und andere Hindernisse auf dem Rasen die Lebensdauer reduzieren.

Auf der anderen Seite bieten Hersteller wie Husqvarna neben den gewöhnlichen Ausführungen auch Spezialmesser an – beispielsweise Husqvarna Automower Endurance Messer oder Husqvarna Messer Carbon extra stark. Diese bestehen aus wesentlich widerstandsfähigeren Materialien, sodass der Messerwechsel nur deutlich seltener notwendig ist.
Die neuen Endurance Messer von Husqvarna sind noch sicherer und effizienter. Jetzt Video ansehen und weitere Vorteile entdecken!

Welche Ausrüstung benötigen Sie für den Messerwechsel?

Sowohl die Abdeckung als auch die Messer selbst sind mit Schrauben am Mähroboter befestigt. Um sie zu lösen und später wieder anzuziehen, benötigen Sie eigentlich nur einen Schraubendreher. Eine andere Alternative stellt es dar, das Husqvarna Wartungskit AM Reparatur zu verwenden. Dieses enthält einen Bitdreher, einen Bithalter und ein Bit – genau in der richtigen Größe für die verwendeten Schrauben. Außerdem erhalten Sie dabei bereits sechs hochwertige Ersatzmesser. Damit sind Sie optimal für den Messerwechsel ausgerüstet.
Alles in einem: Kit zur Wartung & Reparatur Ihres Mähroboters
Husqvarna Wartungskit
Husqvarna Wartungskit AM Reparatur
Inhalt:

  • 6x Endurance-Messer
  • 1x Bit
  • 1x Qualitätshalter für Bitdreher
  • 1x Bitdreher
  • Lieferung im Micro-Systainer inkl. Inlay Polsterung

So gehen Sie beim Messerwechsel vor

Um an Ihrem Mähroboter die Messer zu wechseln, müssen sie das Gerät zunächst umdrehen. Damit es dabei nicht zu Verletzungen kommt, ist es wichtig, es korrekt zu deaktivieren. Daraufhin müssen Sie die Gleitplatte entfernen, die als Abdeckung dient. Diese ist mit Schrauben am Gerät befestigt.

Nun erhalten Sie Zugang zu den Messern. Diese sind ebenfalls mit Schrauben angebracht. Diese müssen Sie lösen, die alten Messer entfernen und die Ersatzmesser einlegen. Daraufhin können Sie die Schrauben wieder anziehen. Achten Sie darauf, dass die Messer beweglich sind und es nicht notwendig ist, sie so fest anzuziehen, dass sie ganz fest sitzen. Nun müssen Sie nur noch die Gleitplatte wieder anschrauben und schon können Sie den Mähroboter wieder verwenden.
Sehen Sie in diesem Video, wie die Messer bei einem Mähroboter gewechselt werden und worauf dabei zu achten ist.

Fazit: Bei einem Mähroboter die Messer zu wechseln, stellt kein Problem dar!

Bei Ihrem Mähroboter die Messer zu wechseln, ist ganz einfach. Für diese Aufgabe benötigen Sie nur wenige Minuten. Wichtig ist es, dass das passende Werkzeug bereitsteht und dass Sie rechtzeitig Ihre Ersatzmesser bestellen.
Welcher ist der beste Saughäcksler?Welches Schleifpapier für Wände und Decken? Tipps zum Arbeiten mit dem Trockenbauschleifer


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum