Polster für MAKPAC-Systemkoffer - so schützen Sie Ihr Werkzeug richtig

Polster für MAKPAC-Systemkoffer - so schützen Sie Ihr Werkzeug richtig

Passende Polster für Makitas MAKPAC Systemkoffer bieten optimalen Schutz und einen sicheren Transport. Jetzt mehr erfahren!

01.12.2021Die MAKPAC-Systemkoffer sind die optimalen Aufbewahrungs- und Transportboxen für Ihre Werkzeuge. Ob Bohrmaschine, Stichsäge oder Winkelschleifer – in diesen Koffern sind Ihre Geräte gut aufgehoben. Es gibt sie nämlich in verschiedenen Größen. Damit Ihre Werkzeuge aber wirklich sicher verstaut sind, bietet Makita auch noch diverse Polster an. Erfahren Sie hier mehr über diese praktischen Schaumstoffkissen.

Warum brauche ich Polster für meine Werkzeugkoffer?

Werkzeugkoffer
Die meisten Werkzeuge sind baustellentauglich und halten viel aus. Ein Sturz oder ständige Schläge können aber auch bei ihnen Schäden verursachen.

Wenn Ihre Werkzeuge nun lose in den Koffern liegen, können sie sich dort frei bewegen. Beim Tragen oder während der Fahrt zur Baustelle schlagen sie ständig gegen die Innenseite der Koffer. Mit den passenden Polstern verhindern Sie das. Sie bieten Schutz und Halt, damit Ihre Werkzeuge länger leben.
Vorteile von Polstern in Werkzeugkoffern
schützt Werkzeug vor Stürzen und Schlägen
verhindert loses Herumrutschen des Werkzeugs im Koffer
vermeidet Schäden und erhöht die Lebensdauer Ihrer Werkzeuge

Für jedes Werkzeug ein passendes Polster

Je nach Koffer und Werkzeug sind andere Polster notwendig. Makita hat sich dafür zwei Lösungen überlegt.

Schaumstoff in verschiedenen Stärken

Makita bietet platzsparende 20-Millimeter- und dicke 40-Millimeter-Polster an. Das Deckenpolster hat eine selbstklebende Seite, damit es sich dauerhaft in dem Deckel fixieren lässt. So müssen Sie das Polster nicht nach jedem Öffnen zur Seite legen oder vor dem Schließen auf Ihren Werkzeugen positionieren.

Der untere Teil verfügt über zwei Ausschnitte, die wie für die 18-Volt-Akus des Herstellers geschaffen wurden. Die empfindlichen Batterien sind somit bestens geschützt. Sie müssen diese Ausschnitte aber nicht verwenden, wenn Sie nicht möchten. Lassen Sie die ausgeschnittenen Schaumstoffteile dann einfach in den Polstern stecken.
Die beliebtesten Polster für Werkzeugkoffer im Überblick
Bestseller
Makita P-84274Mehr erfahren
Makita P-84268Mehr erfahren
Makita P-83705 Würfelpolster 30mm für MA ...Mehr erfahren
Preis13.95 €13.95 €12.95 €
Kundenbewertung---
Art des ZubehörsPolsterPolsterPolster

Individuell anpassbar: Würfelpolster

Makita P-83705 Würfelpolster 30mm für MAKPACWürfelpolster lassen sich einfach anpassen.
Mit den Würfelpolstern kreieren Sie schnell individuelle Einlagen für Ihre Koffer. Diese Modelle sind nämlich vorgestanzt. Auf jedem Polster befinden sich rund 200 quadratische Felder, von denen Sie jedes einzelne heraustrennen können.

Ziehen sie die Würfel einfach heraus oder helfen Sie mit einem Cuttermesser nach. Auf diese Weise schaffen Sie ziemlich passgenaue Formen für Ihre Werkzeuge, die sich dann mit Sicherheit nicht mehr bewegen – egal, wie stark die Koffer durchgeschüttelt werden.

Fazit: Die MAKPAC-Polster bieten zuverlässigen Schutz

Hochwertige Werkzeuge kosten viel Geld. Allein aus diesem Grund sollten sie nicht mehr belastet werden als nötig. Mit den MAKPAC-Polster schützen Sie sie vor Transportschäden und verlängern somit ihre Lebensdauer. So haben Sie mehr von Ihren Werkzeugen und können sich stets darauf verlassen, dass sie funktionieren, wenn Sie sie aus dem Koffer holen.## Vergleich: Tabellenüberschrift=Die beliebtesten Werkzeugkoffer im Überblick~Gruppe=Werkzeug~Gruppe3=Koffersysteme ##
Welche ist die beste STIHL Kettensäge? - der große VergleichWelcher ist der beste Saughäcksler?


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum