Warum ein Winkelschleifer mit Drehzahlregelung wichtig ist

Warum ein Winkelschleifer mit Drehzahlregelung wichtig ist

Weshalb ist ein Winkelschleifer mit Drehzahlregelung wichtig? Lesen Sie hier, welche Vorteile eine veränderbare Drehzahl mit sich bringt!

24.08.2022Wenn Sie einen einfachen Winkelschleifer kaufen, hat dieser meistens eine feste Drehzahl. Allerdings gibt es auch einige Geräte, bei denen Sie diesen Wert selbst einstellen können. Allerdings wissen viele Kunden nicht genau, ob das für ihren Einsatzzweck überhaupt sinnvoll ist. Deshalb gehen wir hier der Frage nach, in welchen Fällen Sie einen Winkelschleifer mit Drehzahlregelung benötigen.

Was ist eine Drehzahlregelung?

Drehzahlregelung
Ein Winkelschleifer arbeitet mit einem kraftvollen Elektromotor. Ein Winkelgetriebe überträgt die Drehbewegung auf die Schleifscheibe. Die Übersetzung ist dabei fest und der Motor arbeitet stets mit der gleichen Drehzahl.

Modelle mit Drehzahlregelung verfügen jedoch über ein elektronisches Steuerungssystem. Dieses erlaubt es, die Drehzahl des Motors zu reduzieren. Auf diese Weise ist es möglich, unterschiedliche Werte für die Drehzahl vorzugeben.

Die optimale Drehzahl: abhängig von Material und Aufgabe

Viele Kunden gehen bei der Auswahl der Drehzahl für Ihr Gerät nach dem folgenden Motto vor: Je höher, desto besser! Das ist in vielen Fällen sicherlich sinnvoll, da das zu einem besonders hohen Materialabtrag und damit zu einem ausgezeichneten Arbeitsfortschritt führt. Deshalb arbeiten Sie mit einem Winkelschleifer mit hoher Drehzahl sehr effizient.

Das gilt jedoch nur, solange Sie robuste Materialien wie Schwarzstahl oder Beton bearbeiten. Bei empfindlichen Werkstoffen kann eine zu hohe Drehzahl zu Schäden führen. Wenn Sie beispielsweise Edelstahl mit einer sehr hohen Drehzahl bearbeiten, kommt es zu einer starken Erwärmung und in der Folge zu einer Beschädigung des Werkstücks. Daher sollten Sie hierbei auf eine geringere Drehzahl achten.
Vorteile einer hohen DrehzahlNachteile einer hohen Drehzahl
hoher Materialabtrag nur für robuste Materialien geeignet
schneller Arbeitsfortschritt Beschädigung empfindlicher Materialien
Welcher Wert hierbei sinnvoll ist, hängt außerdem davon ab, welche Aufgaben Sie mit dem Gerät erledigen. Beim Trennschleifen stellt die Verwendung einer hohen Drehzahl meistens kein Problem dar. Beim Schleifen oder Polieren der Oberflächen kann dies jedoch problematisch sein. Dabei kommt es häufig vor, dass Sie zu viel Material abtragen, was zu fehlerhaften Ergebnissen führt. Deshalb ist es in diesen Fällen sinnvoll, die Drehzahl zu reduzieren.
DrehzahlAnwendungsbeispiele
hoch
  • Trennschleifen
niedrig
  • Oberflächenbearbeitung: Schleifen, Polieren

Winkelschleifer mit automatischer Anpassung der Drehzahl

Besonders praktisch sind Ausführungen, welche die Drehzahl automatisch anpassen. So können Sie unterschiedliche Aufgaben erledigen, ohne sich Gedanken über die erforderliche Drehzahl zu machen. Das führt zu hochwertigen Ergebnissen und zu einer effizienten Arbeitsweise.
Die beliebtesten Winkelschleifer mit automatischer Drehzahlregelung im Überblick
Bestseller
Makita DGA511ZMehr erfahren
Makita DGA513ZJ im MAKPACMehr erfahren
Makita DGA504ZMehr erfahren
Preis108.70 €153.93 €103.93 €
Kundenbewertung
Leerlaufdrehzahl3.000 - 8.500 min-13.000 - 8.500 min-18.500 min-1
Schleifscheibendurchmesser125 mm125 mm125 mm
Bohrung22,23 mm22,23 mm22,23 mm
Akkuspannung18 V18 V18 V
Maße (LxBxH)382 x 140 x 145 mm382 x 130 x 151 mm348 x 141 x 130 mm
Schalldruckpegel (LpA)79 dB(A)79 dB(A)75 dB(A)
K-Wert Geräusch3 dB(A)3 dB(A)3 dB(A)
Vibration Schleifen6,0 m/s²6,0 m/s²10 m/s²
K-Wert Vibration1,5 m/s²1,5 m/s²1,5 m/s²

Gibt es auch Nachteile bei einem Winkelschleifer mit Drehzahlregelung?

Bei der Verwendung eines Winkelschleifers mit regulierbarer Drehzahl gibt es bei der Anwendung keine Nachteile. Bei der Bearbeitung robuster Materialien können Sie nach wie vor mit der vollen Drehzahl arbeiten. Bei der Oberflächenbearbeitung oder bei empfindlicheren Werkstoffen können Sie den Wert jedoch mit einem Handgriff anpassen. Der einzige Nachteil, der zu erwähnen wäre, ist der etwas höhere Preis dieser Werkzeuge.

Fazit - Hochwertige Winkelschleifer mit Drehzahlregelung kaufen

In unserem Shop halten wir viele verschiedene Winkelschleifer mit Drehzahlregelung für Sie bereit - wie etwa den beliebten Makita DGA511Z. Dabei handelt es sich um hochwertige Markenprodukte der Hersteller Bosch und Makita. Diese zeichnen sich durch eine starke Leistung und durch eine robuste Bauweise aus. Durch die Drehzahlregulierung können Sie diese Werkzeuge perfekt an Ihre Aufgaben anpassen.
Wie funktioniert eine Nietpistole?5 Vorteile eines Rotationsschneiders


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum