Was ist X-LOCK? Das clevere System für Winkelschleifer

Was ist X-LOCK? Das clevere System für Winkelschleifer

Das Befestigungssystem X-LOCK ermöglicht einen schnellen und werkzeuglosen Wechsel des Zubehörs für Ihren Winkelschleifer. Jetzt informieren!

27.04.2022Wenn Sie einen Winkelschleifer einsetzen, müssen Sie Schleifscheiben oder anderes Zubehör daran befestigen. Dafür gibt es unterschiedliche Systeme. Besonders praktisch sind Winkelschleifer, die X-LOCK verwenden.

Der Zubehörwechsel – ein Problem bei herkömmlichen Winkelschleifern

Der Zubehörwechsel stellt bei herkömmlichen Winkelschleifern ein Problem dar. Dafür kommt eine Flanschmutter zum Einsatz. Bei ganz alten Modellen benötigen Sie für den Wechsel zwei Schlüssel – einen, um die Spindel in ihrer Position zu halten und den anderen, um die Mutter anzuziehen. Das ist sehr kompliziert.

Moderne Winkelschleifer verfügen über eine Spindelarretierung. Daher ist nur ein Schlüssel erforderlich, um das Zubehör auszuwechseln. Dennoch benötigen Sie für diese Aufgabe viel Zeit und Kraft. Außerdem besteht die Gefahr, dass Sie den Schlüssel für Ihr Gerät verlieren.

X-LOCK von Bosch – Kooperation mit weiteren Marken

Um die beschriebenen Probleme beim Zubehörwechsel zu beseitigen, hat der Hersteller Bosch das X-LOCK-System entwickelt. Dabei handelt es sich um ein Klick-System. Sie müssen das Zubehör hierbei lediglich einrasten lassen. Das macht den Zubehörwechsel schneller und einfacher.

Obwohl Bosch das Patent für diese Erfindung hält, gibt es auch andere Marken, die X-LOCK verwenden – beispielsweise Makita. Das liegt daran, dass Bosch hierbei von Anfang an eine Kooperation mit weiteren Unternehmen eingegangen ist.
Nicht nur Bosch bietet X-LOCK an. Auch Winkelschleifer von Makita können dieses System verwenden. Jetzt Video ansehen und mehr darüber erfahren.

Diese Vorteile bietet X-LOCK

Das X-LOCK-System bietet bei der Arbeit mit dem Winkelschleifer viele Vorteile. Diese wollen wir Ihnen in den nächsten Abschnitten detailliert vorstellen.

Schneller und einfacher Zubehörwechsel

Der wesentliche Vorteil des X-LOCK-Systems wurde bereits angesprochen: der schnellere und einfachere Zubehörwechsel. Der Winkelschleifer eignet sich sowohl zum Trennschleifen als auch für die Oberflächenbearbeitung. Außerdem können Sie ihn für verschiedene Werkstoffe einsetzen. Für diese Aufgaben benötigen Sie jedoch unterschiedliches Zubehör. Daher müssen Sie dieses immer wieder auswechseln.

Bei der Verwendung herkömmlicher Geräte geht dabei viel Zeit verloren und außerdem ist diese Aufgabe mit einer erheblichen Anstrengung verbunden. Mit X-LOCK erledigen Sie dies jedoch in Sekundenschnelle und mit minimaler Anstrengung.
Mit X-LOCK haben Sie eine große Auswahl an Zubehör von verschiedenen Herstellern. Erfahren Sie jetzt mehr darüber in diesem Video.

Keine überstehenden Muttern

Die Mutter, die bei einem herkömmlichen Winkelschleifer für die Befestigung zum Einsatz kommt, steht über die Schleifscheibe hinaus. Das kann insbesondere bei der Oberflächenbearbeitung zu einer Beschädigung des Werkstücks führen. X-LOCK benötigt hingegen keine solchen überstehenden Befestigungselemente.

Mit der korrekten Drehrichtung arbeiten

Bei herkömmlichen Systemen können Sie das Zubehör beidseitig einlegen. In der Regel spielt das keine Rolle. Bei manchen Schleifscheiben ist jedoch die Drehrichtung von Bedeutung. Das kann zu Problemen führen, wenn Sie diese falsch einlegen. Bei X-LOCK ist es jedoch nicht möglich, die Seiten zu vertauschen. Das stellt sicher, dass Sie das Zubehör mit der richtigen Drehrichtung verwenden.
Die neuen X-LOCK Winkelschleifer bieten nicht nur einen schnellen Scheibenwechsel, sondern haben noch viele weitere Vorteile. Welche dies sind, sehen Sie hier.

Kompatibilität zu anderen Systemen

Wenn Sie sich für einen X-LOCK-Winkelschleifer entscheiden, müssen Sie beachten, dass sich dieser ausschließlich für X-LOCK-Zubehör eignet. Umgekehrt können Sie dieses Spezial-Zubehör jedoch problemlos an einem herkömmlichen Gerät anbringen.

Fazit: X-LOCK erleichtert die Arbeit

Das X-LOCK-System erleichtert die Arbeit – insbesondere wenn Sie das Zubehör für Ihren Winkelschleifer häufig wechseln müssen. Darüber hinaus verhindert es Bearbeitungsfehler und sorgt damit für hochwertigere Ergebnisse. Wenn Sie einen neuen Winkelschleifer kaufen, ist es daher sehr zu empfehlen, ein Gerät mit X-LOCK auszuwählen.
Die beliebtesten X-LOCK Schleifscheiben im Vergleich
Bestseller
Bosch X-LOCK Best for Metal Fiberschleif ...Mehr erfahren
Bosch X-LOCK Best for Metal Fiberschleif ...Mehr erfahren
Bosch X-LOCK Best for Metal Fiberschleif ...Mehr erfahren
Preis0.66 €0.55 €0.66 €
Kundenbewertung---
ProdukttypR574R574R574
Scheibendurchmesser125 mm125 mm125 mm
Bohrungsdurchmesser22,23 mm22,23 mm22,23 mm
KörnungK80K60G 36
Bearbeitbare MaterialienMetallMetallMetall
X-LOCKJaJaJa
Welcher ist der beste Baulaser von Makita?Welcher Freischneider ist der beste für Ihr Gartengrundstück?


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum