Welche Reinigungsmittel benötigt ein Fenstersauger?

Welche Reinigungsmittel benötigt ein Fenstersauger?

Mit einem Fenstersauger putzen Sie Ihre Fenster schnell und einfach. Doch welches Reinigungsmittel benötigen Sie dafür?

26.04.2021Saubere Fenster sind für einen ansprechenden Eindruck eines Raums unverzichtbar. Sie zu putzen, stellt jedoch eine anspruchsvolle Aufgabe dar. Um diese zu erleichtern, hat der Hersteller Kärcher einen Fenstersauger entwickelt. Da es sich hierbei jedoch um ein neuartiges Gerät handelt, das die meisten Anwender noch nicht kennen, treten hierzu häufig Fragen auf.

Sehr oft möchten unsere Kunden beispielsweise wissen, ob für die Anwendung dieses Geräts ein Reinigungsmittel erforderlich ist und welche Produkte sich hierfür eignen. Daher gehen wir diesen Fragen in den folgenden Abschnitten nach.

Fenstersauger von Kärcher: ein praktisches Hilfsmittel zum Putzen der Fenster

Kärcher Akku FensterreinigerFensterreiniger saugen das Schmutzwasser direkt von der Oberfläche ab. Das sorgt für streifenlose Fenster ohne zu tropfen.
Wenn Sie einen Fenstersauger von Kärcher – beispielsweise den WV 2 Plus – verwenden, können Sie Ihre Fenster damit schnell und streifenfrei putzen. Die ersten Schritte der Fensterreinigung laufen hierbei jedoch genau auf die gleiche Weise ab wie bisher.

Zunächst müssen Sie das Reinigungsmittel auf die Scheibe auftragen. Anschließend ist es erforderlich, mit einem Tuch alle Verunreinigungen zu entfernen. Erst im letzten Schritt kommt der Fenstersauger zum Einsatz. Damit können Sie das Fenster abziehen und das Schmutzwasser entfernen.

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Abzieher können Sie damit die Scheibe vom oberen bis zum unteren Rand in einem Zug bearbeiten, ohne dass es dabei zu Tropfen kommt. Das beschleunigt nicht nur die Arbeit. Darüber hinaus sorgt dies für einen streifenfreien Glanz.

Welches Reinigungsmittel ist für den Fenstersauger erforderlich?

Aus der Beschreibung der Funktionsweise geht bereits hervor, dass Sie für die Verwendung des Fenstersaugers genau wie bisher einen Scheibenreiniger benötigen. Dieser ist für hochwertige Ergebnisse unverzichtbar.
Aggressive Reinigungsmittel können den Fenstersauger stark beschädigen.
Im Prinzip können Sie hierfür jedes beliebige Reinigungsmittel, wie z.B. Glasreiniger, verwenden. Achten Sie darauf, dass es sich um einen milden Reiniger handelt. Besonders hochwertige Ergebnisse erzielen Sie jedoch mit dem Kärcher Glasreiniger-Konzentrat. Dieses ist speziell auf die Anwendung mit dem Fenstersauger abgestimmt und sorgt so für ausgezeichnete Ergebnisse.

Reinigungsmittel von Kärcher: von zahlreichen Vorteilen profitieren

Kärcher Glasreiniger Konzentrat für FenstersaugerGlasreiniger vom Hersteller sind direkt auf den Fenstersauger angepasst.
Beim Glasreiniger-Konzentrat handelt es sich um ein Spezialprodukt, das zusammen mit dem Kärcher Fenstersauger für optimale Ergebnisse sorgt.

Ein großer Vorteil dieses Produkts besteht darin, dass es zu einem streifenfreien Glanz beiträgt. Die Verwendung des Fensterreinigers sorgt bereits dafür, dass kaum Rückstände auf der Scheibe zurückbleiben. Die spezielle Zusammensetzung des Glasreinigers führt dazu, dass auch diese minimalen Rückstände kaum zu sehen sind.

Darüber hinaus überzeugt das Kärcher Glasreiniger-Konzentrat durch einen frischen Duft, der den Aufenthalt in den entsprechenden Räumen sehr angenehm gestaltet. Außerdem löst er selbst hartnäckige Verunreinigungen zuverlässig.

Des Weiteren profitieren Sie hierbei von einem besonderen Effekt. Die spezielle Zusammensetzung des Produkts lässt nach der Anwendung eine feine Schutzschicht entstehen, die dazu führt, dass das Regenwasser schneller abläuft. So bleiben die Scheiben länger sauber.

Fazit: mit dem hochwertigen Reinigungsmittel von Kärcher erzielen Sie optimale Ergebnisse

Wenn Sie den Akku-Fenstersauger von Kächer zur Reinigung Ihrer Fensterscheiben einsetzen, profitieren Sie von einer schnellen und komfortablen Arbeitsweise und von einer gründlichen Sauberkeit. Allerdings benötigen Sie hierfür ein geeignetes Reinigungsmittel. Im Prinzip können Sie hierfür einen beliebigen Fensterreiniger verwenden. Besonders hochwertige Ergebnisse erzielen Sie jedoch mit dem Kärcher Glasreiniger-Konzentrat.
Mit einer Akku Lampe an dunklen Stellen sicher und präzise arbeitenOrtungsgerät für Strom und Wasser – so durchsuchen Sie die Wand


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum