Welcher Bosch Akkuschrauber ist der beste?

Welcher Bosch Akkuschrauber ist der beste?

Der Hersteller Bosch bietet viele hochwertige Akkuschrauber an. Doch welcher von ihnen ist der beste? Jetzt in diesem Artikel erfahren.

10.04.2021Der Akkuschrauber stellt ein sehr vielfältiges Arbeitsgerät dar. Sie können ihn für Verschraubungen und für Bohrungen verwenden. Hinzu kommen einige weitere Anwendungsmöglichkeiten. Daher gehört er für Handwerker aus beinahe allen Bereichen zur Grundausstattung. Doch auch private Heimwerker verwenden dieses Gerät sehr häufig.

Wenn sie hierbei Wert auf ein sehr hochwertiges Werkzeug legen, sollten Sie zur Professional-Linie von Bosch greifen. Dabei stehen jedoch mehrere verschiedene Werkzeuge zur Auswahl. Daher gehen wir hier der Frage nach, auf welche Aspekte Sie bei der Auswahl achten sollten und welcher Bosch Akkuschrauber der beste ist.

Welche Leistungsmerkmale sind von Bedeutung?

Bei der Auswahl des Geräts ist es wichtig, einen Blick auf die Leistungsdaten und auf die Ausstattungsmerkmale zu werfen. Dabei werden die wesentlichen Unterschiede zwischen den einzelnen Geräten deutlich. Im Folgenden stellen wir Ihnen die wichtigsten Aspekte vor.

Die Akkuspannung

Bosch AkkuschrauberBesonders leistungsstark sind Akkuschrauber mit 18 Volt Akkus arbeiten.
Akkugeräte sind aufgrund ihrer hohen Unabhängigkeit sehr praktisch in der Anwendung. Allerdings fürchten viele Anwender, dass sie aufgrund der begrenzten Energiereserven nur eine reduzierte Leistung erbringen. Diese Befürchtung trifft jedoch vorwiegend auf Geräte zu, die mit einer geringen Spannung arbeiten. Daher ist es wichtig, auf diesen Aspekt zu achten.

Bei den Angeboten der Professional-Linie entdecken Sie Werkzeuge, die mit einer Spannung von 12 Volt arbeiten – wie etwa den GSR 12V-15 FC Professional. Dieser bietet für die meisten Privatanwender bereits eine ausreichende Leistung. Selbst für professionelle Handwerker, die ihren Akkuschrauber nur gelegentlich einsetzen, eignet sich dieses Modell bestens.

Darüber hinaus bietet Bosch aber auch zahlreiche Geräte mit 18 Volt an: den GSR 18V-60 FC Professional, den GSR 18V-85 C Professional und den GSR 18V-110 C. Diese bieten eine Leistung, die mit einem kabelgebundenen Werkzeug vergleichbar ist.

Das Drehmoment

Das Drehmoment beschreibt die Kraft, mit der der Akkuschrauber eine Schraube eindreht. Es stellt einen der entscheidenden Faktoren für die Leistung des Geräts dar.

Der GSR 12V-15 FC Professional weist hierbei mit 30 Nm bereits einen akzeptablen Wert auf. Der GSR 18V-60 FC Professional mit 60 Nm und der GSR 18V-85 C mit 85 Nm sind jedoch nochmals deutlich kraftvoller. Den besten Wert weist der GSR 18V-110 C Professional mit bis zu 110 Nm auf.
Die besten Akkuschrauber von Bosch im Überblick
Bosch GSR 12V-15 FC
Bosch GSR 12V-15 FC
Bosch GSR 18V-60 FC
Bosch GSR 18V-60 FC
Bosch GSR 18V-85 C
Bosch GSR 18V-85 C
Bosch GSR 18V-110 C
Bosch GSR 18V-110 C
Drehmoment
hart / weich

30 / 15 Nm

60 / 31 Nm

85 / 47 Nm
(max. 110)
85 / 47 Nm
Drehzahl
1. Gang
2. Gang

0 – 400 min-1
0 – 1.300 min-1

0 – 600 min-1
0 – 1.900 min-1

0 – 480 min-1
0 – 2.100 min-1

0 – 480 min-1
0 – 2.100 min-1
Bohrfutterspannbereich1 - 10 mm1,5 - 13 mm1,5 - 13 mm1,5 - 13 mm
Drehmomentstufen20+120+125+125+1
Bohrdurchmesser
Holz / Stahl

30 / 10 mm
38 / 13 mm82 / 13 mm82 / 13 mm
Schraubendurchmesser7 mm10 mm12 mm12 mm
Gewicht0,6 kg0,9 kg2,2 kg1,2 kg
Akkuspannung12 V18 V18 V18 V

Die Drehzahl

Die Drehzahl hat einen großen Einfluss auf die Effizienz, mit der Sie Bohrungen erstellen. Auch hierbei ist die Verteilung ähnlich. Den besten Wert weisen der GSR 18V-110 C und der GSR 18V-85 C mit 2.100 U/min auf. Der GSR 12V-15 FC fällt mit 1.300 U/min hingegen etwas ab.

Weitere Faktoren für die Auswahl

Bosch Werkzeug Bluetooth VerbindungEinige Bosch Werkzeuge können Sie sogar via Bluetooth mit Ihrem Smartphone verbinden.
Darüber hinaus sollten Sie noch einige weitere Details bei der Auswahl beachten. Für einen hohen Arbeitskomfort ist es beispielsweise wichtig, dass das Gerät klein und leicht ist. Die Verwendung eines bürstenlosen Motors verbessert die Ausdauer und die Lebensdauer des Geräts.

Einstellungsmöglichkeiten für die Drehzahl und das Drehmoment machen es möglich, den Akku-Bohrschrauber perfekt an alle Aufgaben anzupassen. In diesen Bereichen können jedoch alle vorgestellten Modelle überzeugen.

Fazit: Der Bosch GSR 18V-110 C Professional überzeugt durch eine herausragende Leistung

Alle Akkuschrauber von Bosch zeichnen sich durch eine hervorragende Qualität aus. Dennoch gibt es einige Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen. Wenn Sie Wert auf eine besonders hohe Leistung legen, empfiehlt es sich, den GSR 18V-110 C zu verwenden. Dieser bietet eine herausragende Leistung.
3 Einsatzgebiete für einen Akku-MeißelhammerWie funktioniert ein Schnellspannbohrfutter?


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum