Welches Garten Multitool ist das beste?

Welches Garten Multitool ist das beste?

Das Garten Multitool eignet sich für viele verschiedene Aufgaben bei der Gartenarbeit. Doch welches Gerät ist das beste? Jetzt informieren!

11.08.2021Wenn Sie einen eigenen Garten besitzen, sind hierbei immer wieder Pflegemaßnahmen notwendig. Sie müssen den Rasen mähen, Bäume entasten, die Hecke und Büsche schneiden sowie die Einfahrt und Gartenwege säubern. Wenn Sie einen Nutzgarten angelegt haben, kommen noch viele weitere Aufgaben hinzu – wie etwa das Auflockern der Erde.

Um diese Aufgaben zu erleichtern, stehen viele verschiedene motorisierte Gartengeräte zur Verfügung. Diese reduzieren nicht nur die erforderliche Kraftanstrengung. Darüber hinaus erledigen Sie die Gartenarbeit damit deutlich schneller. Besonders praktisch ist es, wenn Sie hierfür ein Garten Multitool verwenden.

Ein Gerät für viele verschiedene Anwendungen

Garten Multitool Aufsätze wechselnDie Aufsätze der Multitools für den Garten lassen sich schnell und einfach wechseln.
Für die Arbeiten im Garten benötigen Sie ganz unterschiedliche Werkzeuge. Um Bäume zu entasten, ist beispielsweise eine Kettensäge erforderlich. Für die Rasenpflege ist ein Rasentrimmer hilfreich und für das Schneiden von Hecken und Büschen können Sie eine Heckenschere verwenden.

Wenn Sie für all diese Aufgaben ein eigenes Gerät kaufen, fallen erhebliche Kosten an. Falls Sie mehrere Gartengeräte benötigen, kann es deutlich günstiger sein, ein Garten Multitool zu verwenden. Bei diesen Angeboten handelt es sich um Multifunktionsantriebe. Das bedeutet, dass das Grundgerät lediglich das Antriebssystem darstellt. Dieses können Sie dann mit unterschiedlichen Aufsätzen ausstatten. Auf diese Weise rüsten Sie es für ganz unterschiedliche Einsätze aus.

Wenn Sie nur ein Gerät für eine einzige Aufgabe benötigen, ist diese Alternative in der Regel nicht sinnvoll. Ein Garten Multitool mit Kettensägenaufsatz ist beispielsweise in der Regel teurer als eine gewöhnliche Kettensäge mit einer vergleichbaren Qualität. Wenn Sie nun jedoch weitere Geräte einsetzen wollen, ist es wesentlich preiswerter, hierfür jeweils ein Aufsatz zu kaufen, als ein eigenes Werkzeug zu erwerben.

Sollten Sie für den Multifunktionsantrieb beispielsweise neben dem Kettensägenaufsatz auch noch einen Trimmeraufsatz und einen Heckenscherenaufsatz kaufen, ist dies meistens preiswerter, als einzeln eine Kettensäge, einen Rasentrimmer und eine Heckenschere zu bestellen. So können Sie viel Geld sparen.

Welches Gerät ist das beste?

Ein Multifunktionswerkzeug im Garten zu verwenden, bringt viele Vorteile mit sich. Allerdings stehen Ihnen hierbei Modelle unterschiedlicher Hersteller zur Auswahl. Von besonderer Bedeutung sind hierbei das STIHL Kombisystem KMA 135 R und der Multifunktionsantrieb DUX60 von Makita. Diese wollen wir nun kurz miteinander vergleichen.

Die Antriebseinheiten im Vergleich

Die Leistungsdaten erscheinen bei beiden Geräten auf den ersten Blick ähnlich. Beide arbeiten mit 36 Volt. Außerdem sind beide Modelle vor Staub und Spritzwasser geschützt. Das STIHL Kombisystem KMA 135 R zeichnet sich jedoch durch einige Vorteile aus. Beispielsweise ist es mit einem Energiesparmodus und einem Schrittbegrenzer für eine höhere Sicherheit ausgestattet.

Die verfügbaren Aufsätze

Die Auswahl an Aufsätzen ist bei beiden Geräten sehr ähnlich. Sowohl für das STIHL Kombisystem KMA 135 R als auch für den Multifunktionsantrieb DUX60 sind Zubehörprodukte erhältlich, mit denen Sie das Gerät als Kettensäge, Heckenschere, Rasentrimmer, Motorsense, Kehrbürste, Kultivator oder Rasenkantenschneider verwenden können. Außerdem können Sie beide Multifunktionsantriebe als Grasschere oder Laubbläser einsetzen. In diesem Bereich bestehen daher kaum Unterschiede.

Fazit: Das STIHL Kombisystem kann im Vergleich überzeugen

Als Fazit bleibt festzuhalten, dass das Garten Multitool ausgesprochen praktisch ist. Beim Vergleich der Geräte von STIHL und Makita fällt auf, dass diese hinsichtlich der Leistung und der verfügbaren Ausstattung sehr ähnlich sind. Allerdings bietet das STIHL Kombisystem KMA 135 R einige praktische Extras, die einen etwas höheren Preis rechtfertigen.
So wählen Sie den richtigen Schlagschrauber für Ihre Projekte ausHolz richtig hobeln - hilfreiche Tipps für Akku-Hobel


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum