Akku-Bandsägen

INFOAkku-Bandsägen: Einsatzgebiete und Tipps zur Auswahl

Preis

bis

Artikel von 1
Mehr anzeigen

Wie man mit Akku-Bandsägen Werkstücke schnell und einfach durchtrennt

Die Bandsäge ist ein Gerät, das in vielen Schreinerwerkstätten und in einigen weiteren Handwerksbetrieben anzutreffen ist. Hierbei handelt es sich in der Regel um ein großes Tischgerät, das vorwiegend für die Holzbearbeitung zum Einsatz kommt. Es eignet sich sowohl für gerade als auch für geschweifte Schnitte.

Seit einiger Zeit sind jedoch auch Akku-Bandsägen auf dem Markt. Trotz ihrer ähnlichen Funktionsweise eignen sich diese für andere Aufgaben als gewöhnliche Tisch-Bandsägen.

Hier stellen wir Ihnen vor, für welche Anwendungen sich dieses Gerät verwenden lässt und was Sie bei der Auswahl berücksichtigen müssen.

Akku-Bandsäge: Wofür eignet sich dieses Gerät?

Makita Akku-Bandsäge in AktionMit einer Akku-Bandsäge lassen sich kinderleicht Rohre auf die gewünschte Länge bringen.
Bei der Akku-Bandsäge, wie der Makita DPB183Z handelt es sich um ein kraftvolles Gerät, das sich für viele verschiedene Materialien verwenden lässt – für Metall, für Holz und für Kunststoff. Sie zeichnet sich durch einen schnellen und präzisen Schnitt aus. Allerdings müssen Sie darauf achten, dass die maximale Schnitttiefe hierbei wesentlich geringer als bei einer Tisch-Bandsäge ist.

Daher eignen sich Akku-Bandsägen vorwiegend für Werkstücke mit geringem Durchmesser. Damit sägen Sie beispielsweise Rohre aus Metall oder aus Kunststoff, Metallprofile für den Trockenbau, Treppengeländer sowie viele weitere Werkstücke, die eine ähnliche Form aufweisen.
Anwendungsgebiete
+ Ideal für verschiedene Materialien - Metall, Holz, Kunststoff
+ Werkstücke mit einem geringen Durchmesser - Rohre o.ä.
+ Verwendung in der metallverarbeitendenen Industrie, Trockenbau, Möbel- und Treppengeländerbau

Auf welche Details ist bei der Auswahl zu achten?

Wenn Sie die Vorteile der Akku-Bandsäge überzeugt haben, ist es notwendig, ein passendes Modell auszuwählen. Beim Kauf ist es wichtig, auf die technischen Details zu achten.

Die Akkuspannung

Akkuspannung
Eine hohe Akkuspannung ist sehr wichtig, um eine starke Leistung abrufen zu können. Deshalb arbeiten die meisten Geräte, die für den professionellen Einsatz bestimmt sind, mit einer Spannung von 18 Volt, so wie auch die Makita DPB183Z.

Die Sägebandgeschwindigkeit

Sägeblattgeschwindigkeit
Die Leistung der Säge zeigt sich unter anderem an der Sägebandgeschwindigkeit und der Leerlaufdrehzahl. Die Makita DPB183Z arbeitet beispielsweise mit einer Leerlaufdrehzahl von 192 m/min und erzielt damit eine hervorragende Schnittgeschwindigkeit.

Der maximale Durchmesser der Werkstücke

Durchmesser
Es wurde bereits gesagt, dass der maximale Durchmesser der Werkstücke bei einer Akku-Bandsäge meistens deutlich geringer als bei einer Tisch-Bandsäge ist. Um zu ermitteln, ob sich dieses Gerät für Ihre Anwendungen eignet, ist es deshalb sehr wichtig, auf diesen Wert zu achten. Die Makita DPB183Z kann Werkstücke bis 66 mm durchtrennen.
Die beliebteste Akku-Bandsäge unserer Kunden

Akku-Bandsägen: von einer hohen Qualität profitieren

In unserem Shop bieten wir Ihnen hochwertige Akku-Bandsägen an. Diese zeichnen sich nicht nur durch eine starke Leistung aus. Darüber hinaus überzeugen sie durch eine einfache Anwendung, eine hohe Lebensdauer und durch viele weitere Vorteile.

Entdecken Sie hier passende Angebote für hochwertige Akku-Bandsägen!... mehr anzeigen
Zurücksetzen
bis