Akku-Schlagbohrschrauber

Für Einsteiger und Profis: den richtigen Akku-Schlagbohrschrauber findenLesenFür Einsteiger und Profis: den richtigen Akku-Schlagbohrschrauber findenINFOFür Einsteiger und Profis: den richtigen Akku-Schlagbohrschrauber finden

Preis

bis

Artikel von 93

Artikel 36 von 93
Mehr anzeigen

Wie man die idealen Akku-Schlagbohrschrauber für Einsteiger und Profis findet

Der Akku-Schlagbohrschrauber ist ein sehr praktisches Arbeitsgerät. Er zeichnet sich durch vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und durch eine einfache und komfortable Nutzung aus. Deshalb handelt es sich hierbei um ein Gerät, das zur Grundausstattung fast aller professionellen Handwerker gehört. Auch in den Werkstätten privater Heimwerker ist er fast immer anzutreffen. Hier stellen wir Ihnen vor, was dieses Werkzeug auszeichnet und welche Kriterien bei der Auswahl von Bedeutung sind.

Akku-Schlagbohrschrauber: praktisches Gerät mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten

Einer der wesentlichen Vorteile des Akku-Schlagbohrschraubers besteht darin, dass er sich für vielfältige Anwendungen eignet. Wenn Sie ihn mit Bits ausstatten, können Sie ihn hervorragend für Verschraubungen einsetzen. Auf diese Weise verbinden Sie Werkstücke aus verschiedenen Materialien sicher und effizient miteinander. Darüber hinaus eignet sich dieses Gerät für Bohrungen. Mit einem entsprechenden Bohrer erstellen Sie Löcher in Holz oder in Metall. Im Vergleich zu einem gewöhnlichen Akku-Bohrschrauber zeichnet sich dieses Werkzeug außerdem dadurch aus, dass es auch über ein Schlagwerk verfügt. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, Mauerwerk zu bearbeiten. So können Sie problemlos ein Loch in die Wand bohren.

Komfortabel und effizient arbeiten – mit dem Akku-Schlagbohrschrauber

Früher kamen für die Aufgaben, die wir im letzten Abschnitt genannt haben, meistens Schlagbohrmaschinen zum Einsatz. Diese bieten genau die gleichen Funktionen. Allerdings handelt es sich dabei um kabelgebundene Geräte. Ein Akku-Schlagbohrschrauber sorgt hierbei jedoch für einen wesentlich höheren Anwendungskomfort. Bei der Arbeit mit diesem Gerät profitieren Sie von einer hohen Bewegungsfreiheit. Außerdem arbeiten Sie ganz unabhängig von der Stromversorgung. Darüber hinaus gestaltet der Akku-Schlagbohrschrauber die Arbeit effizienter. Mit diesem Gerät müssen Sie keine Verlängerungskabel verlegen, sondern können sofort mit der Arbeit beginnen.
Vorteile des Akkubetriebs der Akku-Schlagbohrschrauber
+ Hohe Bewegungsfreiheit
+ Unabhängig von der Stromversorgung
+ Effientere Arbeit
+ Kein Verlegen von Verlängerungskabeln
+ Sofort einsatzbereit

Einen passenden Akku-Schlagbohrschrauber auswählen

Der Akku-Schlagbohrschrauber stellt ein sehr nützliches Gerät dar, das auch in Ihrer Werkstatt nicht fehlen sollte. In unserem Shop bieten wir Ihnen hierfür ganz unterschiedliche Modelle an. Das kann die Auswahl jedoch schwierig gestalten. Um Sie dabei zu unterstützen, stellen wir Ihnen nun die wichtigsten Kaufkriterien vor.

Die Akkuspannung: entscheidendes Kriterium für die Leistungsfähigkeit

Von großer Bedeutung ist die Akkuspannung. Dieser Wert hat einen großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit des Geräts. Für gelegentliche Anwendungen bieten sich Modelle mit 12 V an – wie beispielsweise der Makita HP333DSAP 1x 2Ah Akku + Ladegerät in pink. Diese Modelle sind normalerweise recht preiswert, allerdings sind die Leistung und die Ausdauer dabei nicht allzu hoch. Für umfangreichere Aufgaben bietet sich hingegen der Makita DHP482Z an – oder ein anderes Gerät mit einer Akkuspannung von 18 V. Besonders kraftvoll sind Modelle mit 40 V – wie etwa der Makita HP001GD201 XGT. Diese kommen vorwiegend in einem professionellen Umfeld zum Einsatz.
ZielgruppeAkkuspannung der Akku-SchlagbohrschrauberProduktempfehlung
Einsteiger
12 Volt Akkuspannung

12 Volt
Heimwerker & Profis
18 Volt Akkuspannung

18 Volt
Profis
40 Volt Akkuspannung

40 Volt

Hohes Drehmoment für anspruchsvolle Schraubarbeiten

Das Drehmoment gibt an, wie hoch die Kraft ist, mit der das Gerät die Drehbewegung ausführt. Dabei ist bei den einzelnen Modellen normalerweise sowohl ein Wert für den weichen als auch für den harten Schraubfall angegeben. Bei den folgenden Angaben beziehen wir uns jedoch stets auf den harten Schraubfall. Manche Geräte – wie zum Beispiel der Makita HP333DSAP 1x 2Ah Akku + Ladegerät in pink, weisen ein Drehmoment von weniger als 30 Nm auf. Diese können Sie verwenden, um dünne Schrauben in weiche Materialien einzudrehen. Für die meisten Anwendungen im Haushalt ist hingegen ein etwas höheres Drehmoment zu empfehlen – wie etwa der Makita DHP482Z oder ein anderes Gerät mit einem Drehmoment im Bereich zwischen 51 und 70 Nm. Für sehr anspruchsvolle Schraubarbeiten stehen jedoch auch kraftvollere Modelle zur Auswahl. Ein Beispiel hierfür ist der Makita DHP486Z, der in einem Drehmomentbereich von 111 - 130 Nm arbeitet.
ZielgruppeMaximales Drehmoment (hart) der Akku-SchlagbohrschrauberProduktempfehlung
Einsteigerunter 30 Nm
Heimwerker & Profis51 - 70 Nm
Profisüber 110 Nm

Die Leerlaufdrehzahl – wichtig für eine effiziente Arbeitsweise

Die Leerlaufdrehzahl gehört ebenfalls zu den wichtigen Leistungsdaten eines Akku-Schlagbohrschraubers. Dabei handelt es sich um die Umdrehungsgeschwindigkeit des Geräts. Je höher diese ist, desto effizienter können Sie Ihre Aufgaben erledigen. Die meisten professionellen Geräte weisen hierbei einen Wert zwischen 1.800 und 2.100 U/min auf. Bei Geräten mit einer Akkuspannung von 12 V ist die Drehzahl jedoch meistens deutlich geringer.

Die Schlagzahl berücksichtigen

Die Schlagzahl gibt an, wie viele Schläge pro Minute das Gerät beim Schlagbohren durchführt. Insbesondere wenn Sie das Gerät häufig zur Bearbeitung von Mauerwerk einsetzen, ist es wichtig, hierbei auf einen hohen Wert zu achten. Das steigert die Effizienz.

Geringes Gewicht für eine komfortable Anwendung

Ein Faktor, der sich stark auf den Anwendungskomfort auswirkt, ist das Gewicht. Wenn der Akku-Schlagbohrschrauber sehr schwer ist, benötigen Sie viel Kraft für die Arbeit. Insbesondere bei langwierigen Anwendungen kann das zu erheblichen Ermüdungserscheinungen führen. Mit einem leichten Modell arbeiten Sie hingegen unbeschwert. Das Problem besteht hierbei jedoch darin, dass besonders kraftvolle Geräte meistens auch etwas schwerer sind. Deshalb sollten Sie sich vor dem Kauf gut überlegen, ob Sie mehr Wert auf den Anwendungskomfort oder auf die Leistung legen.

Bohrdurchmesser und Bohrfutterspannweite

Bei den meisten Akku-Schlagbohrschraubern ist auch angegeben, für welchen Bohr-Durchmesser sie sich eignen. Da dies vom zu bearbeitenden Werkstoff abhängt, sind einzelne Werte für Holz, Stahl und Stein angegeben. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Bohrfutterspannweite. Wenn Sie Bohrer mit einem sehr dicken Schaft verwenden möchten, müssen Sie darauf achten, dass das Werkzeug hierbei einen ausreichenden Wert aufweist.

Umfangreiche Ausstattung: Die Anzahl der mitgelieferten Akkus

Um den Akku-Schlagbohrschrauber zu betreiben, benötigen Sie Akkus. Wenn Sie schon über Energiespeicher des gleichen Herstellers mit der entsprechenden Spannung verfügen, können Sie ein Modell ohne Akku kaufen – wie etwa den Makita DHP482Z. Ist dies nicht der Fall, eignet sich für die meisten Anwender ein Angebot wie der Makita DHP485RTJ 2x 5Ah Akku + Ladegerät im MAKPAC, bei dem 2 Akkus enthalten sind. So steht immer ein Ersatzakku bereit.
Akku-Schlagbohrschrauber und die Anzahl mitgelieferter Akkus
Sologerät ohne Akku:
Lieferung inkl. einem Akku:
Lieferung inkl. zwei Akkus:

Günstige Angebote für hochwertige Akku-Schlagbohrschrauber

Der Akku-Schlagbohrschrauber stellt für die meisten Handwerker ein unverzichtbares Arbeitsgerät dar. In unserem Shop bieten wir Ihnen hierfür viele hochwertige Geräte an. Bei der Auswahl sollten Sie in erster Linie auf die Akkuspannung, das Drehmoment und auf die Ausstattung mit Akkus achten.
Die beliebtesten Akku-Schlagbohrschrauber im Vergleich
Bestseller
Makita DHP482ZMehr erfahren
Makita DHP484Z SondereditionMehr erfahren
Makita DHP486ZMehr erfahren
Preis55.50 €87.20 €167.67 €
Kundenbewertung
Akkuspannung18V18V18V
Max. Drehmoment (hart)51 - 70 Nm51 - 70 Nm111 - 130 Nm
Anzahl mitgelieferter Akkusohne Akkuohne Akkuohne Akku
... mehr anzeigen
Zurücksetzen
bis