Akku-Schlagbohrschrauber

Akku-Schlagbohrschrauber
Galerieansicht
Zeilenansicht
Artikel 12 von 47

Wie man die idealen Akku-Schlagbohrschrauber für Einsteiger und Profis findet

In jedem deutschen Haushalt fallen nahezu täglich kleinere handwerkliche Aufgaben an. Dabei wird heute oftmals mit Schrauben in unterschiedlichen Größen gearbeitet. Diese kommen sowohl beim Aufbau eines Regals als auch beim Befestigen von Sockelleisten oder dem Aufhängen eines Spiegels zum Einsatz. Da das Eindrehen der Schrauben mit einem einfachen Schraubenzieher mühselig ist, besitzen viele Deutsche einen leistungsfähigen Akkuschrauber. Seit einigen Jahren wird dieses Werkzeug sogar zur elementaren Grundausstattung gezählt. In vielen Projekten müssen jedoch zusätzlich die erforderlichen Löcher in den Werkstücken selbst gebohrt werden. Deshalb kommen in vielen Fällen ebenfalls leitungsfähige Bohrmaschinen zum Einsatz.

Wenn Sie jedoch für einen einfachen Arbeitsschritt nicht mehrere Geräte einsetzen wollen, sollten Sie sich für einen modernen Akku-Schlagbohrschrauber entscheiden. Diese praktischen Hilfsmittel erleichtern Ihnen sowohl das Schrauben als auch das Bohren in Holz, Kunststoff, Beton und einigen Metallen. Beim Kauf der Geräte sollten Sie aber auf einige wesentliche Dinge achten, um langfristig Freude an Ihrem Elektrowerkzeug zu haben. Neben der Verarbeitungsqualität, Handhabung und Leistungsfähigkeit kommt es häufig auch auf die Geräuschentwicklung, Vibration und Zusatzfunktionen an. Deshalb erfahren Sie nachfolgend, für welche Aufgaben fortschrittliche Akku-Schlagbohrschrauber eingesetzt werden können, welche Modelle für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis am besten geeignet sind und worauf Sie bei der Auswahl eines Artikels achten sollten.

Vielfältige Einsatzgebiete für leistungsfähige Akku-Schlagbohrschrauber

Die Arbeit mit einem herkömmlichen Schraubenzieher ist nicht nur mühselig, sondern nimmt in der Regel auch sehr viel Zeit in Anspruch. Wenn Sie regelmäßig Möbel zusammenbauen oder Löcher bohren wollen, sollten Sie daher auf einen zuverlässigen Akku-Schlagbohrschrauber setzen. Viele Modelle auf dem Markt richten sich direkt an erfahrene Heimwerker und qualitätsbewusste Profis. Deshalb verfügen Sie über eine enorme Leistungsfähigkeit und können in verschiedenen Einsatzbereichen sinnvoll eingesetzt werden.

Akku-Schlagbohrschrauber sind für Laien nur schwer von Bohrschraubern zu unterscheiden. Sie besitzen ein ähnliches Äußeres und werden für nahezu die gleichen Aufgaben eingesetzt. Zudem wird bei beiden Elektrowerkzeugen eine pulsierende Kraft erzeugt, die den Schlagschrauber in Richtung der Achse bewegt. Auf diese Weise können die Maschinen sehr viel Druck erzeugen und mühelos durch harte Materialien wie Stein oder Metalle dringen. Dank der integrierten Drehzahlregelung können die Akku-Schlagbohrschrauber jedoch im Gegensatz zu herkömmlichen Bohrschraubern universell eingesetzt werden. Dabei verfügen hochwertige Modelle in der Regel über einen modernen Lithium-Ionen-Akku, der nicht nur einen langen Einsatz ermöglicht, sondern auch viel Energie zur Verfügung stellt.

Die besten Akku-Schlagbohrschrauber für Einsteiger

Die Anschaffung moderner Akku-Schlagbohrschrauber lohnt sich bereits, wenn die Geräte nur gelegentlich eingesetzt werden. Schließlich vereinen sie die Funktionen einer leistungsfähigen Bohrmaschine und eines zuverlässigen Akkuschraubers. Einsteiger sollten beim Kauf eines Modells jedoch vor allem auf die Handhabung und Nutzerfreundlichkeit achten. Zahlreiche fortschrittliche Ausführungen bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten, die Leerlaufschlagzahl und das Drehmoment präzise an die zu bearbeitenden Materialien anzupassen. Diese Optionen sind insbesondere für Anfänger häufig sehr verwirrend und erschweren dadurch sogar die Arbeit.

Aus diesem Grund erfreuen sich aktuell die Akku-Schlagbohrschrauber Makita HP332DY1J sowie Bosch GSB 12V-15 Professional einer steigenden Beliebtheit. Beide Modelle eignen sich ausgezeichnet für den gelegentlichen Einsatz und sind zudem überaus anwenderfreundlich.

Das Werkzeug des japanischen Herstellers Makita wurde vorrangig auf eine effiziente Arbeitsweise optimiert. Es verfügt über einen kraftvollen Antrieb mit einer Spannung von 10,8 Volt, der sowohl eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit als auch ein gutes Drehmoment bietet. Das Gerät arbeitet mit zwei separaten Gängen sowie einem abschaltbaren Schlagwerk. Während im ersten Gang eine Geschwindigkeit von 6.750 Schlägen und 450 Umdrehungen pro Minute vorliegt, erreicht das Hilfsmittel im zweiten Gang bis zu 22.500 Schläge und 1.500 Umdrehungen pro Minute. Dabei liegt ein weiches Drehmoment von 21 Nm und ein hartes Drehmoment von 35 Nm vor. Dadurch erzielen die Makita HP332DY1J Akku-Schlagbohrschrauber eine Bohrtiefe von 28 Millimetern in handelsüblichem Holz. Das Arbeiten mit Stahl ist bis zu einer Tiefe von zehn Millimetern möglich.

Gleichzeitig überzeugen diese Akku-Schlagbohrschrauber durch ihre gute Handhabung. Bei einer Länge von 168 Millimetern, einer Breite von 66 Millimetern und einer Höhe von 217 Millimetern liegt gerade einmal ein Gewicht von 1,1 Kilogramm vor. Somit lassen sich die Werkzeuge auch von Anfängern über Kopfhöhe präzise führen. Während der Arbeit mit eingeschaltetem Schlagwerk entsteht ein durchschnittlicher Schalldruckpegel von 82 Dezibel. Dieser kann im Leistungsbetrieb sogar auf bis zu 93 Dezibel ansteigen. Entsprechend sollte stets ein zuverlässiger Gehörschutz getragen werden. Für Einsteiger sind hingegen insbesondere die integrierten Zusatzfunktionen von großem Vorteil. Diese Akku-Schlagbohrschrauber verfügen über eine fortschrittliche Temperaturüberwachung, einen verlässlichen Überlastschutz, einen modernen Tiefentladeschutz sowie einem LED-Licht. Dadurch können sie auch ohne spezielles Vorwissen vorausschauend genutzt werden.

Analog stellen auch die Akku-Schlagbohrschrauber von Bosch eine gute Wahl dar. Bei dem aktuell überaus begehrten Akku-Schlagbohrschrauber Bosch GSB 12V-15 Professional handelt es sich um das wohl kürzeste Modell seiner Klasse mit einer Leistung von zwölf Volt. Dank einer speziellen Bauform beträgt die Länge gerade einmal 189 Millimeter und die Höhe nur 182 Millimeter. Entsprechend liegt auch das Gewicht nur bei einem Kilogramm. Dadurch garantiert der Hersteller eine optimale Handhabung für unerfahrene Anwender.

Zudem bieten die Akku-Schlagbohrschrauber zahlreiche weitere attraktive Eigenschaften. Die Maschinen zeichnen sich durch ein integriertes 10-mm-Auto-Lock-Bohrfutter aus, das für präzise Ergebnisse sorgt. Darüber hinaus gibt Ihnen eine nützliche Batterie-Ladezustandsanzeige jederzeit Auskunft über die zur Verfügung stehenden Stromreserven. Weiterhin besitzen die Bosch Akku-Schlagbohrschrauber eine helle LED-Beleuchtung, die Ihnen das Arbeiten in den Abendstunden und an schwer zugänglichen Orten erleichtert. Außerdem überzeugt dieses Modell durch sein innovatives 2-Gang-Planetengetriebe. Dieses Bauteil stellt kraftvolle Schraub- und Bohranwendungen beim Bearbeiten von Holz und Metall sicher. Zudem sorgt es für zuverlässige Resultate beim Schlagbohren im Mauerwerk. Während die Akku-Schlagbohrschrauber im ersten Gang eine Geschwindigkeit von 380 Drehungen pro Minute besitzen, erreichen sie im zweiten Gang bis zu 1.300 Umdrehungen in der Minute. Darüber hinaus beträgt die durchschnittliche Schlagbohrleistung 19.500 Schläge pro Minute. Schließlich stellen das integrierte Bosch-Electronic-Cell-Protection-System und die hochwertige Motorbremse auch für Einsteiger einen risikofreien Umgang sicher.
Akku-Schlagbohrschrauber für Einsteiger
Die Einsteiger-Modelle der Akku-Schlagbohrschrauber sind ideal für den gelegentlichen Einsatz. Mit einem harten Drehmoment um die 30 Nm und einer Akkuspannung bis zu 12 Volt sind Sie bestens beraten. Achten Sie beim Kauf vor allem auf die Nutzerfreundlichkeit, die Handhabung und die angebotenen Zusatzfeatures wie beispielsweise ein LED-Licht oder die Motorbremse.
Makita HP332DY1J Akku-SchlagbohrschrauberBosch GSB 12V-15 Professional Akku-Schlagbohrschrauber
Max. Drehmoment (hart/weich)21 / 35 Nm15 / 30 Nm
Akkuspannung10,8 V12 V
Leerlaufdrehzahl (1. Gang / 2. Gang)450 / 1.500 min-1380 / 1.300 min-1
Max. Schlagzahl22.500 min-119.500 min-1
Bohrfutterspannweite0,8 - 10 mm1 - 10 mm
Gewicht1,1 kg1 kg
Bohrleistung in Holz / Stahl28 / 10 mm19 / 10 mm
Zusatzfeatures
  • Temperaturüberwachung
  • Überlastschutz
  • Tiefentladeschutz
  • LED-Licht
  • Auto-Lock-Bohrfutter
  • Akkukapazitätsanzeige
  • LED-Licht
  • Bosch Electronic Cell Protection
  • Motorbremse

Handliche Akku-Schlagbohrschrauber für fortgeschrittene Heimwerker

Während Einsteiger oftmals nur gelegentlich kleinere Aufgaben mit ihrem Akku-Schlagbohrschrauber zuverlässig erledigen wollen, planen erfahrene Heimwerker nicht selten einen regelmäßigen Einsatz. Dadurch müssen sie beim Kauf leistungsfähiger Akku-Schlagbohrschrauber auf wesentlich mehr Kriterien achten. Neben der Leistungsfähigkeit des Motors und der Handhabung spielen für sie auch die Kapazität des Akkus sowie die vorliegende Vibration während des Leistungsbetriebs eine wichtige Rolle. Beide Eigenschaften haben einen großen Einfluss darauf, wie lange die Akku-Schlagbohrschrauber unterbrechungsfrei eingesetzt werden können.

Aufgrund der höheren Anforderungen entscheiden sich viele fortgeschrittene Heimwerker für die Akku-Schlagbohrschrauber der Marken Bosch und Makita. Dabei sind insbesondere der Makita DHP459RTJ sowie der GSB 18VE-EC Professional von Bosch sehr begehrt. Diese Geräte bieten Ihnen nicht nur einen hohen Anwenderkomfort, sondern überzeugen ebenfalls durch eine enorme Leistungsfähigkeit. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch viele praktische Features aus.

Die Akku-Schlagbohrschrauber Makita DHP459RTJ bietet Ihnen einen kraftvollen Motor mit einer beeindruckenden Arbeitsgeschwindigkeit sowie einem hohen Drehmoment. Im ersten Gang arbeitet er mit einer variablen Leerlaufdrehzahl von bis zu 400 Umdrehungen pro Minute sowie einer variablen Schlagzahl von bis zu 6.000 Schlägen pro Minute. Im Leistungsbetrieb des zweiten Gangs erreicht der Akku-Schlagbohrschrauber hingegen sogar 1.500 Umdrehungen und 22.500 Schläge pro Minute. Dadurch können Sie mit ihm selbst harte Holzarten und Stahl mühelos bearbeiten. In Holz beträgt dabei die durchschnittliche Bohrleistung 38 Millimeter. Beim Arbeiten mit Stahl sind bis zu 13 Millimeter bei einer Bohrfutterspannweite von 1,5 bis 13 Millimetern möglich.

Dank eines hochwertigen Lithium-Ionen-Akkus mit einer Gesamtkapazität von fünf Amperestunden und einer Akkuspannung von 18 Volt können Sie diesen Akku-Schlagbohrschrauber auch problemlos für längere Projekte verwenden. Gleichzeitig begeistert er selbst erfahrene Handwerker mit seinem geringen Gewicht von 1,7 Kilogramm bei einer Länge von 192 Millimetern, einer Breite von 78 Millimetern und einer Höhe von 256 Millimetern. Schließlich können Sie den Akku-Schlagbohrschrauber dank der geringen Geräuschentwicklung von 82 Dezibel ebenfalls ohne professionellen Gehörschutz verwenden.

Heimwerker mit besonders hohen Anforderungen an die Leistungsfähigkeit und Arbeitsgeschwindigkeit ihrer Akku-Schlagbohrschrauber sind hingegen mit dem Bosch GSB 18VE-EC Professional gut beraten. Dieses Modell erreicht im zweiten Gang bis zu 2.100 Umdrehungen sowie 31.500 Schläge pro Minute. Dank der enormen Leistungsaufnahme von 18 Volt ist somit das Arbeiten bei einem harten Drehmoment von 60 Nm möglich. Bemerkenswert ist dabei, dass der Akku-Schlagbohrschrauber lediglich 65 Minuten benötigt, um die gesamte Energiekapazität von fünf Amperestunden aufzuladen.

Als Anwender profitieren Sie außerdem von der innovativen EC-Motor-Technologie, die für die Entwicklung dieser Akku-Schlagbohrschrauber genutzt wurde. Der bürstenlose Motor erreicht dadurch eine doppelt so hohe Lebensdauer und leistet Ihnen selbst nach mehreren Jahren noch erstklassige Ergebnisse. Zusätzlich ermöglicht die kompakte Bauform mit einer kurzen Kopflänge eine perfekte Handhabung. Die Geräte verfügen außerdem bei einer Länge von 198 Millimetern und einer Höhe von 255 Millimetern gerade einmal über ein Gewicht von 2,2 Kilogramm. Entsprechend sind sie selbst für Arbeiten über Kopfhöhe oder an schwer zugänglichen Orten bestens geeignet.

Schließlich sorgen zahlreiche Zusatzfunktionen wie das integrierte LED-Licht mit Nachleuchtfunktion für höheren Arbeitskomfort. Die integrierte Bosch Electronic-Cell-Protection (ECP) schützt außerdem den Motor vor einer Überhitzung, Tiefenentladung sowie Überlastung. Darüber hinaus sorgen austauschbare Farbclips für eine einfache Kennzeichnung und ein leichtes Erkennen der Akku-Schlagbohrschrauber. Für Heimwerker ist zudem der Gürtelclip sehr praktisch. Er ermöglicht Ihnen das bequeme Einhängen des Werkzeugs an einer Leiter oder Ihrem Gürtel. Dank der geringen Vibration von 2,5 Metern pro Quadratsekunde können Sie selbst mehrere Stunden ermüdungsfrei mit den Geräten arbeiten.
Akku-Schlagbohrschrauber für fortgeschrittene Heimwerker
Die Akku-Schlagbohrschrauber Modelle für Heimwerker sind ideal für den Einsatz in den eigenen vier Wänden. Aber auch Profis profitieren von diesen Modellen. Mit einem harten Drehmoment ab 40 Nm und einer Akkuspannung von 12 bis 18 Volt sind Sie bestens beraten. Achten Sie beim Kauf vor allem auf den Anwenderkomfort. Wollen Sie die Akku-Schlagbohrschrauber oft verwenden, so spielen das Gewicht und das ergonomische Design eine wichtige Rolle.
Akku-Schlagbohrschrauber Makita DHP459RTJAkku-Schlagbohrschrauber Bosch GSB 18VE-EC Professional
Max. Drehmoment (hart/weich)25 / 45 Nm47 / 75 Nm
Akkuspannung18 V18 V
Leerlaufdrehzahl (1. Gang / 2. Gang)400 / 1.500 min-1480 / 2.100 min-1
Max. Schlagzahl22.500 min-131.500 min-1
Bohrfutterspannweite1,5 - 13 mm1,5 - 13 mm
Gewicht1,7 kg2,2 kg
Bohrleistung in Holz / Stahl38 / 13 mm82 / 13 mm
Zusatzfeatures
  • Rechts-/Linkslauf
  • Schlagwerk
  • LED-Licht
  • Gürtelclip
  • Softgrip-Oberfläche
  • LED-Licht
  • Schnellwechselsystem
  • Rechts-/Linkslauf
  • Bosch Electronic Cell Protection
  • Bosch Electronic Motor Protection

Die richtigen Akku-Schlagbohrschrauber für erfahrene Profis

Beim professionellen Einsatz moderner Akku-Schlagbohrschrauber kommt es vor allem auf die Zuverlässigkeit, Ausdauer und den Komfort der Geräte an. Aus diesem Grund sollten erfahrene Handwerker neben der Leistungsfähigkeit insbesondere auf das Gewicht, die Bauform und die vorliegenden Vibrationswerte achten. Dadurch stellen sie sicher, dass die neuen Akku-Schlagbohrschrauber täglich problemlos für mehrere Stunden eingesetzt werden können. Aktuell sind daher unter anderem die beiden Modelle GSB 18V-60 C und GSB 18V-85 C des deutschen Herstellers Bosch sehr begehrt.

Diese Akku-Schlagbohrschrauber zeichnen sich durch eine enorme Akkuspannung von 18 Volt aus. Darüber hinaus verfügen einige der Angebote der GSB 18V-60 C und GSB 18V-85 C Akku-Schlagbohrschrauber bei Passiontec ebenfalls über einen Ersatzakku. Beide Modelle sind innerhalb von 65 Minuten vollständig aufgeladen und sind mit einem fortschrittlichen 2-Gang-Getriebe ausgestattet.

Durch das Getriebe erreicht die GSB 18V-60 C eine maximale Leerlaufdrehzahl von 1.900 Umdrehungen sowie eine Leistung von 28.500 Schlägen pro Minute. Auf diese Weise können Sie in Holz mit einem Bohrer im Durchmesser von bis zu 38 Millimetern arbeiten. Das Bearbeiten von Stahl ist hingegen mit 13 Millimetern möglich. Diese Akku-Schlagbohrschrauber verfügen über eine durchschnittliche Vibration von 2,5 Metern pro Quadratsekunde bei einer Unsicherheit von 1,5 Metern pro Quadratsekunde. Entsprechend können Sie mit ihnen auch mehrere Stunden problemlos arbeiten. Qualitätsbewusste Experten beeindruckt außerdem der integrierte EMP-Schutz. Dieser verhindert eine Überlastung des Motors und erhöht somit die Lebensdauer der Akku-Schlagbohrschrauber deutlich. Darüber hinaus erleichtert die integrierte Motorbremse das präzise Arbeiten bei Serienverschraubungen.

Professionelle Handwerker mit hohen Anforderungen an die Leistungsfähigkeit ihrer Elektrowerkzeuge entscheiden sich jedoch oftmals für die Bosch Akku-Schlagbohrschrauber GSB 18V-85 C. Diese Geräte erreichen eine beeindruckende Leistung von 2.100 Umdrehungen sowie 31.500 Schlägen pro Minute. Darüber hinaus arbeiten die Schlagbohrer mit einem Drehmoment von 85 Nm. Dadurch können Sie innerhalb weniger Augenblicke selbst durch harte Metalle bohren. Zudem begeistert dieses Modell ebenso durch einen bürstenlosen EC-Motor mit einer beachtlichen Lebensdauer. Dabei eignet sich das robuste Vollmetallbohrfutter selbst für anspruchsvolle Aufgaben auf einer Baustelle. Weiterhin lässt sich das Werkzeug durch das integrierte KickBack-Control-System mit vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten einfach personalisieren. Ferner sorgt ein Zusatzhandgriff mit Wellenprofil für optimalen Halt und höhere Präzision.

Schließlich überzeugen diese GSB 18V-85 C Akku-Schlagbohrschrauber insbesondere durch ihre innovativen Zusatzfunktionen. Die modernen CoolPack-Akkus ermöglichen eine ausgezeichnete Wärmeabstrahlung und verlängern somit die Lebensdauer der Maschine um bis zu 100 Prozent. Außerdem wird der Motor durch die integrierte Bosch Electronic-Cell-Protection (ECP) vor Überhitzung, Tiefenentladung und Überlastung geschützt. Zusätzlich sorgt das leuchtstarke LED-Licht für beste Sicht an schwer zugänglichen Orten und während später Abendstunden. Zudem entsteht im Leistungsbetrieb nur eine schwache Vibration von 2.5 Metern pro Quadratsekunde. Dadurch ist das 2,3 Kilogramm schwere Gerät optimal für längere Einsätze geeignet. Währenddessen entsteht aber ein durchschnittlicher Geräuschpegel von 87 Dezibel, der vereinzelt auf 98 Dezibel ansteigen kann. Deshalb ist das Tragen eines guten Gehörschutzes stets sinnvoll.
Akku-Schlagbohrschrauber für erfahrene Profis
Die Profi-Modelle der Akku-Schlagbohrschrauber sind ideal für den professionellen Einsatz - für die Spezialfälle. Mit einem harten Drehmoment ab 60 Nm und einer Akkuspannung bis zu 18 Volt sind Sie bestens beraten. Achten Sie beim Kauf insbesondere auf das Gewicht und die Akkukapazität, um lange Arbeitsgänge zu ermöglichen. Ein Zusatzhandgriff oder die Vibration-Control werden Ihre Arbeiten erleichtern.
Bosch GSB 18V-60 C Akku-SchlagbohrschrauberBosch GSB 18V-85 C Akku-Schlagbohrschrauber
Max. Drehmoment (hart/weich)31 / 60 Nm47 / 85 Nm
Akkuspannung18 V18 V
Leerlaufdrehzahl (1. Gang / 2. Gang)600 / 1.900 min-1480 / 2.100 min-1
Max. Schlagzahl28.500 min-131.500 min-1
Bohrfutterspannweite1,5 - 13 mm1,5 - 13 mm
Gewicht1,9 kg2,3 kg
Bohrleistung in Holz / Stahl38 / 13 mm82 / 13 mm
Zusatzfeatures
  • Mehrgang
  • Schlagbohren
  • Rechts-/Linkslauf
  • Bosch Electronic Motor Protection
  • Auto-Lock
  • Softgrip
  • LED-Licht
  • Vibration-Control
  • Mehrgang
  • Schlagbohren
  • Rechts-/Linkslauf
  • Bosch Electronic Motor Protection
  • Auto-Lock
  • Softgrip
  • LED-Licht
  • Vibration-Control
AngeboteSologerät inkl. L-BOXX

Gerät inkl. 2x 5,0Ah Akku, Ladegerät und L-BOXX

Gerät inkl. GCY 30-4, 2x 5,0Ah Akku, Ladegerät und L-BOXX

Gerät inkl. GCY 30-4, 3x 5,0Ah Akku, 1x 4,0Ah Akku, Ladegerät und L-BOXX
Sologerät inkl. L-BOXX

Sologerät inkl. GCY 30-4 und L-BOXX

Gerät inkl. 2x 5,0Ah Akku, Ladegerät und L-BOXX

Gerät inkl. GCY 30-4, 2x 5,0Ah Akku, Ladegerät und L-BOXX

Gerät inkl. GCY 30-4, 3x 5,0Ah Akku, 1x 4,0Ah Akku, Ladegerät und L-BOXX

Gerät inkl. Gedore Werkzeug-Set 26 tlg., GCY 30-4, 2x 5,0Ah Akku, Ladegerät und L-BOXX

Fazit

Die Wahl des besten Schlagbohrschraubers ist vor allem von Ihren individuellen Anforderungen abhängig. Für Einsteiger und Heimwerker eignen sich insbesondere Geräte mit einer hohen Arbeitsgeschwindigkeit und Leistungsfähigkeit. Dadurch werden beim gelegentlichen Arbeiten optimale Ergebnisse erzielt.

Handwerker und Profis sollten jedoch ebenfalls auf das Gewicht, den Vibrationswert und die Kapazität des integrierten Akkus achten. Diese Eigenschaften haben einen großen Einfluss auf den Nutzungskomfort beim mehrstündigen Arbeiten.

Zudem überzeugen alle hochwertigen Akku-Schlagbohrschrauber mit besonderen Features und Zusatzfunktionen. Sehen Sie sich deshalb mehrere Artikel an und vergleichen Sie deren Vorteile miteinander, um den optimalen Akku-Schlagbohrschrauber für Ihr Projekt zu finden.... mehr anzeigen