Akku-Schnellbauschrauber

INFOWie Ihnen ein Akku-Schnellbauschrauber Zeit und Nerven spart
Galerieansicht
Zeilenansicht
Artikel 5 von 5

Wie man mit einem Akku-Schnellbauschrauber Zeit beim Trockenbau spart

Wollen Sie eine Trockenbauwand oder eine Unterhangdecke herstellen, oder haben Sie bereits Erfahrung damit? Dann wissen Sie sicher auch, dass das Einschrauben der Trockenbauschrauben mit einem normalen Akkuschrauber zum Geschicklichkeitsspiel wird. Entweder sitzt der Schraubenkopf nicht tief genug. Dann lässt sich das Schraubenloch anschließend nicht verspachteln. Oder der Akkuschrauber hatte zu viel Drehmoment, und der Schraubenkopf hat den Gipskarton durchbrochen. Dann hält die Verschraubung nicht.

Mit einem Akku-Schnellbauschrauber lösen Sie diese Probleme mühelos. Einer seiner Vorzüge besteht in einem einstellbaren Tiefenanschlag. Einmal auf das zu verarbeitende Material (Gipskarton und Montageuntergrund) eingestellt, schrauben Sie mit ihm jede Trockenbauschraube exakt tief genug ein.

Schluss mit herunter gefallenen Trockenbauschrauben

Vor allem bei Überkopf-Montagen kann das Verschrauben der Trockenbauplatten zum Geduldsspiel werden. Sie müssen die Platte per Hand exakt fugengenau justieren und festhalten. Nun sollen Sie aber auch noch die Schnellbauschraube auf den Bit Ihres normalen Akkuschraubers aufsetzen, sie ansetzen und einschrauben. Da ist Geduld gefragt, und so manche Schraube landet auf dem Boden. Die Folge ist, dass Sie von neuem beginnen müssen.

Mit einem Akku-Schnellbauschrauber haben Sie diese Probleme nicht. Er hat eine Aufnahme, in die Sie die Schnellbauschraube einsetzen. Sie wird darin gehalten, und Sie können sich auf das punktgenaue Ansetzen, aber auch auf die korrekte Position der Trockenbauplatte konzentrieren.
Vorteile der Akku-Schnellbauschrauber
Einstellbarer Tiefenanschlag abgestimmt auf das zu verarbeitende Material
Jede Schraube wird exakt eingedreht
Keine Nachbearbeitung notwendig
Praktische Aufnahme zum Einsetzen der Schnellbauschrauben
Extremer Zeitgewinn durch deutlich höhere Drehzahl als herkömmliche Akkuschrauber
Flexibilität in der Handhabung durch Akkubetrieb

Akku-Schnellbauschrauber arbeiten mit hoher Drehzahl

Bei der Montage von Trockenbauelementen verarbeiten Sie eine Vielzahl von Schrauben, damit die fertige Fläche auf dem Montageuntergrund nicht lose federt. Wenn Sie dazu einen herkömmlichen Akkuschrauber verwenden, bedeutet dies auf Grund seiner geringen Leerlaufdrehzahl einen enormen Zeitaufwand.

Akku-Schnellbauschrauber arbeiten mit einer wesentlich höheren Drehzahl. Zusätzlich sind spezielle Trockenbauschrauben mit einem gröberen Gewinde als normale Holzschrauben ausgestattet. Grobes Gewinde im Zusammenhang mit hoher Drehzahl des Trockenbauschraubers bedeutet einen extremen Zeitgewinn.

Klein und wendig – die Akku-Schnellbaubauschrauber von Makita

Trockenbau besteht nicht nur aus geraden und leicht zugänglichen Flächen. Häufig wird es eng, wenn Sie Gipskarton in engen Nischen, Lichtkuppeln oder mit Schattenfugen montieren wollen. Dann stört jeder Zentimeter eines zu groß geratenen Schraubers. Mit dem Akku-Schnellbauschrauber Makita DFS452 verfügen Sie beispielsweise über ein außergewöhnlich kleines Schraubwerkzeug. Mit ihm gelangen Sie auch in eine entlegene Nische, und Ihre Verschraubung gelingt, weil die Trockenbauschraube zuverlässig im Bithalter festgehalten wird. Auch das hilft Ihnen, wertvolle Zeit zu sparen.

Akku-Schnellbauschrauber haben aber auch keinen Kabelanschluss wie kabelgebundene Modelle. Sie müssen nicht erst nach eine Spannungsquelle suchen. Damit erhöhen Sie Ihre Flexibilität, und das herunter hängende Kabel ist nicht ständig im Wege.Änderungen und Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.

Fazit: Es ist Zeit für Ihren neuen Akku-Schnellbauschrauber

Der Akku-Schnellbauschrauber dient der Montage von Trockenbauelementen, wie Gipskarton. Mit ihm arbeiten Sie unabhängig von einer Stromquelle. Er ist klein und wendig, weshalb Ihnen auch die Montagen an schwer zugänglichen Stellen gelingen. Mittels seines integrierten Tiefenanschlages drehen Sie jede Schraube exakt so tief ein, dass sie ohne Nacharbeiten verspachtelt werden kann. Der Akku-Schnellbauschrauber arbeitet darüber hinaus mit hoher Drehzahl, was bei der Verarbeitung der zwangsläufig vielen Trockenbauschrauben zusätzlichen Zeitgewinn bedeutet.... mehr anzeigen