Makita Akku-Schnellbauschrauber

INFOMakita Akku-Schnellbauschrauber im Vergleich
Galerieansicht
Zeilenansicht
Artikel 5 von 5

Wie man mit Makita Akku-Schnellbauschraubern äußerst rasch und kräfteschonend verschiedenste Materialien miteinander verbindet

Seit 1915 widmet sich der japanische Premium-Hersteller Makita der Entwicklung von Elektrowerkzeugen für Heim und Gewerbe. Dabei wird auf Leistung, Qualität und Komfort für den Anwender besonderer Wert gelegt. Die heutigen Produkte von Makita bestechen daher vor allem durch ihre Leistungsfähigkeit, Langlebigkeit und eine einfache Handhabung. Makita Akku-Schnellbauschrauber sind besonders hochwertige Geräte, welche die Arbeit für den Heimwerker wesentlich erleichtern.

Was ist ein Schnellbauschrauber?

Ein Schnellbauschrauber ist ein Elektro- oder Akkuwerkzeug, das vor allem bei unterschiedlichen Bau- und Renovierungsarbeiten im Trockenbau zum Einsatz kommt. Deshalb wird es häufig auch als Trockenbauschrauber bezeichnet. Er verfügt im Gegensatz zu einem Bohrschrauber über kein Bohrfutter, weshalb er sich auch nicht zum Bohren von Löchern eignet.

Ein Makita Akku-Schnellbauschrauber besitzt einen Innensechskant zur Aufnahme von Bits, um möglichst rasch und ohne viel Kraftaufwand die passende Schnellbauschraube im jeweiligen Material zu versenken. Er wird vornehmlich im Innenausbau zum Verbinden von Holz oder Gipskarton auf einem Trägermaterial aus Holz oder Metall verwendet. Da der Arbeitsfortschritt dabei sehr zügig vorangeht, hat er den Namen „Schnellbauschrauber“ erhalten.

Man kann mit ihm aber auch Terrassendielen auf dem entsprechenden Unterbau montieren oder eine Holzhütte bauen. Der Kreativität sind für den Heimwerker keine Grenzen gesetzt. Egal ob es sich um einen Einsteiger oder einen Profi in der Verschönerung der eigenen vier Wände handelt. Die Makita Akku-Schnellbauschrauber machen im professionellen Bereich ebenfalls eine gute Figur.
Funktionsweise und Aufbau der Makita Akku-Schnellbauschrauber
  • Innensechskant zur Aufnahme von Bits
  • Müheloses und kraftschonendes Versenken der Schnellbauschraube
Anwendungsbeispiele
  • Im Innenausbau zum Verbinden von Holz oder Gipskarton auf einem Träger
  • Montage von Terrassendielen auf dem Unterbau
  • Bau einer Holzhütte
  • ...

Was zeichnet einen Makita Akku-Schnellbauschrauber aus?

Wir bieten Ihnen Makita Akku-Schnellbauschrauber an, die durch die makita-typische hochwertige Verarbeitung, Leistungsstärke, intelligente Technologie und eine optimale Handhabung hervorstechen. Die Unabhängigkeit von einem Stromnetz gestaltet die Arbeit wendig und flexibel.
Vorteile der Makita Akku-Schnellbauschrauber
Hochwertige Verarbeitung
Leistungsstärke
Intelligente Technologie
Optimale Handhabung
Unabhängigkeit vom Stromnetz
Flexibilität dank Mobilität

Ein starker Motor für einen raschen Arbeitsfortschritt

Im Innenausbau ist häufig eine große Anzahl von Schrauben zu verbauen. Da kann es vorkommen, dass mehrere hundert Verschraubungen in einem Arbeitsgang hergestellt werden müssen. Makita Akku-Schnellbauschrauber, wie etwa das Modell Makita DFS452 oder der Makita DFS251, verwenden als Antrieb einen leistungsstarken 18 Volt Motor, der ohne Kohlebürsten auskommt.

Der Motor verbraucht dadurch weniger Energie und ist auch viel kompakter als ein herkömmlicher Motor. Außerdem überzeugt er durch seine beträchtliche Leistung. Mit einer hohen Drehzahl von bis zu 4000 Umdrehungen pro Minute sorgt er für einen besonders schnellen Fortschritt in Ihrer Arbeit.
Vorteile des bürstenlosen Motors der Makita Akku-Schnellbauschrauber
Keine Verringerung der Leistung in einem Arbeitsgang
Geringerer Energieverbrauch
Kompakte Poduktabmaße möglich
Wartungsarm

Push&Drive-Technologie – für eine längere Akku-Laufzeit

Schnellbauschrauber sind oft mehrere Stunden hinweg durchgehend im Einsatz. Um den Akku zu schonen verwenden die Makita Akku-Schnellbauschrauber die Push&Drive-Technologie. Dabei startet der Motor erst beim Andrücken den Arbeitsvorgang, was die Ausdauer des Akkus deutlich erhöht.

Makita Akku-Schnellbauschrauber – hoher Komfort für den Anwender

Der Pistolengriff der Modelle erlaubt eine einfache und gezielte Steuerung und gestaltet die Arbeit daher komfortabel und ohne große Kraftanstrengung. Praktische Extras, wie ein Tiefenanschlag, die Magnethalterung für die Schrauben, eine Kapazitätsanzeige für den Akku sowie eine kraftvolle LED Arbeitsplatzbeleuchtung runden die bequeme und effiziente Arbeitsgestaltung mit einem Makita Akku-Schnellbauschrauber ab.

Produktempfehlungen - für einwandfreies Arbeiten

Makita Akku-Schnellbauschrauber
DFS251
Makita Akku-Schnellbauschrauber
DFS450
Makita Akku-Schnellbauschrauber
DFS452
Makita Akku-Schnellbauschrauber DFS251
Makita Akku-Schnellbauschrauber DFS450
Makita Akku-Schnellbauschrauber DFS452
Akkuspannung18 V18 V18 V
Bürstenloser Motor
Max. Leerlaufdrehzahl2.500 min-14.000 min-14.000 min-1
Schnellbauschrauben5 mm4 mm5 mm
Gewicht1,5 kg1,7 kg1,8 kg
Maße (L x B x H)237 x 79 x 259 mm258 x 80 x 193 mm254 x 79 x 259 mm

Fazit – Empfehlung

Ein Makita Akku-Schnellbauschrauber ist ein unentbehrliches Werkzeug für umfangreiche Schraubarbeiten, wie sie vor allem im Trockenbau vonnöten sind. Innovative Technik und eine überragende Handlichkeit zeichnen diese Geräte aus. Suchen Sie Ihr passendes Model bei uns im Shop und profitieren Sie von deren hoher Qualität und Leistung.... mehr anzeigen