Entfernungsmesser

INFOWorin unterscheiden sich die verschiedenen Entfernungsmesser?

Preis

bis
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
ArtikelPreis (aufsteigend)Preis (absteigend)BeliebtheitKundenbewertung

Wie man den geeigneten Entfernungsmesser findet

Die modernen Entfernungsmesser eignen sich dazu, Distanzen und Flächen präzise auszumessen. Es handelt sich um handgehaltene Messgeräte, die in der Regel mit Laser oder Ultraschallwellen funktionieren. Das Laserstrahl-Messverfahren hat sich inzwischen gegenüber der Ultraschall-Technik durchgesetzt.

In der Kategorie der Entfernungsmesser finden Sie aus diesem Grund zahlreiche Modelle, die mittels Laserstrahl messen. Wir zeigen Ihnen worauf es beim Kauf ankommt, welcher Entfernungsmesser für Ihre Bedürfnisse geeignet ist und warum die Lasertechnologie deutlich mehr Vorteile gegenüber dem Messen mit Ultraschall besitzt.

Laser oder Ultraschall? Wichtige Pluspunkte und Nachteile der Messverfahren

Die Vor- und Nachteile beim Entfernungsmesser mit Ultraschall lassen sich in folgenden Stichpunkten zusammenfassen:
Vorteile UltraschallNachteile Ultraschall
+ Geringer Kaufpreis- Durch eingeschränkte Reichweite weniger für den Außenbereich geeignet
+ Gute Genauigkeit bei glatten, relativ großen Flächen und in innenliegenden Räumen- Störanfälligkeit durch Wind und Temperatur
+ sehr gute Hintergrundausblendung- Schwierige Anvisierung und Messung von kleinen Messobjekten
+ Staub-, Feuchtigkeits- und Fremdlichtunempfindlichkeit- Durch schallschluckende Flächen verringert sich die Reichweite oder Messungen werden beeinflusst
Auch bei den Entfernungsmessern mit Lasertechnologie sind mehrere Vorteile, aber auch Nachteile zu beobachten:
Vorteile LaserNachteile Laser
+ Einsteigermodelle sind recht preisgünstig- Verringerung der Reichweite durch Witterungseinflüsse (Niederschlag, Nebel, Sonneneinstrahlung)
+ Große Reichweiten bis zu 200 m möglich- Mögliche Beeinträchtigung durch reflektierende Oberflächen
+ Hohe Messgenauigkeit (+/- 1 mm)- Festes Ziel für die Messung notwendig
+ Zuverlässige Anvisierung und Messung auch bei kleinen Objekten- Inkorrekte Nutzung kann zu Fehlmessungen führen
+ Unabhängigkeit von Wind und Temperaturschwankungen- Für optimales Ergebnis sollten mehrere Messungen durchgeführt werden

Worauf ist beim Kauf eines Entfernungsmessers besonders zu beachten?

Zu den wichtigen Produktdaten gehören der maximale Messbereich sowie die Eignung für Innen- und Außenbereich. Bei einem Gerät, das lediglich für Innenräume ausgelegt ist, kommt es im Außenbereich durch verstärkte Reflexionen eventuell zu Messfehlern. Außerdem sollten Sie den Messbereich mit einem Puffer planen, damit die Maximaldistanz durch die Beleuchtung nicht zu gering ist.

Der Laserpunkt ist bei Tageslicht oft schwer zu erkennen, da nur eine kontrastarme Darstellung möglich ist. Das wirkt sich störend auf die Messergebnisse aus. Hier ist ein Entfernungsmesser vonnöten, der mit einem optischen Zielsucher funktioniert. Dieses Element ist bei den aktuellen Messgeräten typischerweise im TFT-Farbdisplay eingebaut. Über das Fadenkreuz erkennen Sie den Laserpunkt eindeutig.

Kaufkriterien im Überblick

  • Messbereich
  • Eignung für Innen- und Außenbereich
  • Display
  • Messgenauigkeit
  • Messgröße (Fläche / Länge)
  • Zusatzfunktionen, wie beispielsweise optischer Zielsucher

Welche Entfernungsmesser eignen sich für Einsteiger und Fortgeschrittene?

Für Einsteiger liefern die Entfernungsmesser mit Ultraschall oft ein ausreichend genaues Ergebnis. Dennoch lohnt es sich auch für unerfahrene Handwerker, sich für ein modernes Messgerät mit Laser zu entscheiden. Hier kommt zum Beispiel der Bosch GLM 50-27 CG Professional in die nähere Auswahl. Dieser Entfernungsmesser misst bis zu einer Distanz von 50 m. Neben der Einzelmessung können Sie damit eine permanente Entfernungsmessung und eine Flächenberechnung durchführen. Mit diesem Entfernungsmesser sind Heimwerker und Profis gleichermaßen gut beraten.
Die beliebtesten Entfernungsmesser im Vergleich
Bestseller
Bosch GLM 50-27 CG ProfessionalMehr erfahren
Bosch GLM 50-27 CG Professional + BA 3.7 ...Mehr erfahren
Bosch GLM 50-27 C ProfessionalMehr erfahren
Preis161.61 €177.77 €136.36 €
Kundenbewertung--
Laserdiode515 nm, < 1 mW515 nm, < 1 mW635 nm, < 1 mW
Messbereich0,05 – 50,00 m0,05 – 50,00 m0,05 – 50,00 m
Laserklasse222
Messgenauigkeit, typ.± 1,5 mm (plus nutzungsabhängige Abweichung)± 1,5 mm (plus nutzungsabhängige Abweichung)± 1,5 mm (plus nutzungsabhängige Abweichung)
Messbereich Neigungsmessung0 - 360° (4 x 90°)0 - 360° (4 x 90°)0 - 360° (4 x 90°)
Messgenauigkeit (typisch)± 0,2°± 0,2°± 0,2°
Messzeit, typ.< 0,5 s< 0,5 s< 0,5 s
Messzeit max.4 s4 s4 s
Stromversorgung2 x 1,5-V-LR6 (AA)2 x 1,5-V-LR6 (AA)2 x 1,5-V-LR6 (AA)
Abschaltautomatik5 min5 min5 min
Gewicht, ca.0,2 kg0,2 kg0,2 kg
Maßeinheitenm/cm/mm/Ft/Inch/Ft-Inchm/cm/mm/Ft/Inch/Ft-Inchm/cm/mm/Ft/Inch/Ft-Inch
Anzahl Speicherwerte303030
Staub- und SpritzwasserschutzIP 65IP 65IP 65
Stativ-Gewinde1/4’’1/4’’1/4’’
DatenübertragungBluetooth™ 4.2 Low EnergyBluetooth™ 4.2 Low EnergyBluetooth™ 4.2 Low Energy
Unterstützte Android-GeräteSmartphone ab Android 6.0Smartphone ab Android 6.0Smartphone ab Android 6.0
Unterstützte iOS-GeräteiPhone mit iOS ab Version 11iPhone mit iOS ab Version 11iPhone mit iOS ab Version 11
BluetoothJaJaJa

Fazit: Ihr Entfernungsmesser wartet

Die hochwertigen Entfernungsmesser, die zum Messen von Längen und/oder Flächen geeignet sind und mit einfacher Handhabung und hoher Messgenauigkeit überzeugen, erfreuen derzeit schon zahlreiche Kunden.

Entdecken Sie jetzt den Entfernungsmesser bei uns, der am besten zu Ihren Bedürfnissen passt!... mehr anzeigen
Zurücksetzen
bis