Ortungsgeräte

INFOWie man Ortungsgeräte Zeit und Geld sparend, aber Gefahren verhindernd einsetzt
Galerieansicht
Zeilenansicht
Artikel 3 von 3

Wie man Ortungsgeräte Zeit und Geld sparend, aber Gefahren verhindernd einsetzt

In unserer modernen Wohnkultur ist es nahezu selbstverständlich, dass Rohrleitungen und elektrische Leitungen unsichtbar in Wänden und Versorgungsschächten verborgen liegen. Bei Modernisierungsarbeiten, Renovierungen und Instandsetzungen ergeben sich daraus jedoch erhebliche Gefahren.

Eine unbeabsichtigt angebohrte Elektroleitung führt nicht nur zum Stromausfall - sie kann sogar lebensgefährlich sein. Das angebohrte und unter Druck stehende Wasserrohr löst eine Überflutung mit all ihren erheblichen Folgekosten aus. Oft ist es aber einfach nur zeitsparend, wenn Sie einen verborgen liegenden Balken aufspüren können, der Ihnen zur Befestigung schwerer Einbauten den passenden Montageuntergrund bietet.

Ortungsgeräte geben Ihnen die Möglichkeit dazu, solchen derartige Schäden und Gefahren vorzubeugen. Sie geben Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Arbeit nicht in einer Havarie endet. Ortungsgeräte beschleunigen aber auch Ihren Baufortschritt, denn Sie ersparen sich das mühsame Wände abklopfen nach darunter liegenden Leitungen und Bauteilen mit ungewissem Ausgang.

Ortungsgeräte erkennen unterschiedliche Materialien

Die Notwendigkeit, ein Ortungsgerät einzusetzen, ergibt sich am häufigsten bei der Anbringung von Innendekorationen. Ob es der Bilderhaken ist oder eine Gardineneinrichtung - elektrische Leitungen liegen nicht immer dort unter dem Putz, wo man sie vermutet. Ortungsgeräte erkennen sie, wenn sie spannungsführend sind, aber auch anhand ihrer nichteisenmetallischen Kupferleiter.

Metallische Konstruktionen in der Wand können aber auch die Metallständer einer Trockenbauwand, Heizungs- oder Gasrohre und andere Installationen sein. Ortungsgeräte zeigen Ihnen an, welcher Art diese sind und ob Wasserrohre unter Druck stehen.

Holz in der Wand kommt vor allem in Altbauhäusern vor und zwar in Form von Balkenwerk zugemauerter Türen und Fenster. Dieses kann Ihr Vorhaben einer Unterputzverlegung von vorherein vereiteln, denn es darf nicht durch Einschlitzen geschwächt werden.

Welche Auswahlkriterien stehen Ihnen zur Verfügung?

Bei den Im Shop angebotenen Ortungsgeräten haben Sie die Auswahl, mit welcher Energiequelle Sie Ihres betreiben wollen. Das Bosch GMS 120 Professional bestücken Sie mit einer 9-Volt-Blockbatterie, die ihre Kapazität über einen langen Zeitraum aufrechterhält. Das Bosch D-tect 120 Professional hingegen bietet Ihnen die Wahl zwischen 4 Stück LR-16-Batterien und dem AA1-Alkaline-Adapter. Sie können es aber auch mit einem 10,8-Volt-Akku von Bosch bestücken (Dual-Power).

Das Bosch D-tect 120 Professional bietet Ihnen den zusätzlichen Komfort des Center Finders mit Objektrichtungsanzeige. Damit können Sie noch präziser ermitteln, welchen Verlauf ein Kabel, eine Rohrleitung oder ein anderes Bauteil nimmt.
Energieversorgung der Ortungsgeräte
Bosch GMS 120 Professional9 V-6LR61-(Block)-Batterie
Bosch D-tect 120 Professional als Sologerät

Bosch D-tect 120 Professional inkl. 1,5Ah Akku
LR-16-Batterien und dem AA1-Alkaline-Adapter oder 10,8 V Akku

Auch die Messtiefe macht den Unterschied

Bei ausschließlichen Unterputzverlegungen erreicht das Bosch GMS 120 Professional bereits eine ausgezeichnete Ortungsqualität, denn es misst beispielsweise Kupfer bis in 80 mm Tiefe.

Werden Sie jedoch an vielen Stellen mit Trockenbauwänden konfrontiert, kann dies zu wenig sein, denn hier liegen Kabel und Rohrleitungen häufig noch tiefer. Bei der Herstellung von Durchbohrungen kann dies zum Verhängnis werden. Dann lässt Ihnen das Bosch D-tect 120 Professional als Sologerät noch größeren Spielraum. Es erreicht eine Messtiefe bei Stahl und Kupfer bis 120 mm, womit Sie auch die Rückseite einer üblich starken Trockenbauwand oder eines 12er Mauerwerks erreichen.
Messtiefe der Ortungsgeräte
Max. OrtungstiefeMax. Erfassungstiefe StahlMax. Erfassungstiefe KupferMax. Erfassungstiefe stromführende LeitungenMax. Erfassungstiefe Holzunterkonstruktionen
Bosch GMS 120 Professional120 mm120 mm80 mm50 mm38 mm
Bosch D-tect 120 Professional als Sologerät

Bosch D-tect 120 Professional inkl. 1,5Ah Akku
120 mm120 mm120 mm60 mm38 mm

Fazit

Ortungsgeräte helfen Ihnen, Zeit zu sparen und gefahrlos arbeiten zu können. Mit ihnen vermeiden Sie Havarien durch angebohrte Leitungen, und sie geben Ihnen die Gewissheit, wie der nicht sichtbare Aufbau Ihre Wände und Decken beschaffen ist.

Mit dem Kauf eines Ortungsgerätes schaffen Sie sich Sicherheit bei Ihren Renovierungs- und Umbauarbeiten.... mehr anzeigen