Bosch Akku-Winkelschleifer

Was Sie beim Kauf eines Bosch Akku-Winkelschleifers beachten solltenLesenWas Sie beim Kauf eines Bosch Akku-Winkelschleifers beachten solltenINFOWas Sie beim Kauf eines Bosch Akku-Winkelschleifers beachten sollten

Preis

bis
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
ArtikelPreis (aufsteigend)Preis (absteigend)BeliebtheitKundenbewertung

Artikel von 36
Mehr anzeigen

Wie man bei der Auswahl eines Bosch Akku-Winkelschleifers am besten vorgeht und was diese Geräte leisten

Bosch
Die Produkte von Bosch zählen hierzulande zu den bekanntesten und beliebtesten Elektrowerkzeugen. Bosch hat sich darauf spezialisiert, technische Innovationen mit Nützlichkeit zu verbinden. Deshalb ist auch ein Bosch Akku-Winkelschleifer ein äußerst präzises und robustes Gerät, mit dem sowohl Heimwerker als auch Profis ausgezeichnete Ergebnisse erzielen können.

Einfache Handhabung durch den Akku-Betrieb

Die Unabhängigkeit vom Stromnetz macht die Arbeit mit einem Bosch Akku-Winkelschleifer wesentlich flexibler und wendiger. Und darin liegt seine große Stärke. Kein Kabelsalat, kein umständliches und zeitraubendes Verlegen von Verlängerungskabeln, wenn einmal an Orten gearbeitet werden muss, wo kein direkter Stromanschluss vorhanden ist. Zudem kann der Winkelschleifer frei bewegt werden, wodurch der Heimwerker auch an schwer zugänglichen Stellen seine Arbeit verrichten kann.
Vorteile des Akku-Betriebs bei Bosch Akku-Winkelschleifern
+ Erhöhte Flexibilität
+ Keine lästigen Kabel
+ Kein Verlegen von Verlängerungskabeln
+ Keine Abhängigkeit von Stromquellen
+ Arbeiten an jedem beliebigen Ort

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Bosch Akku-Winkelschleifer in AktionIn der Heimwerkstatt, im Metallbau oder auf der Baustelle macht der Bosch Akku-Winkelschleifer stets eine gute Figur und sorgt für hervorragende Ergebnisse.
Ein Bosch Akku-Winkelschleifer besitzt an einem Ende eine Spindel, die durch den Elektromotor in eine Drehbewegung versetzt wird. Dabei werden Drehzahlen von bis zu 10.000 Umdrehungen pro Minute erreicht. Die Spindel verfügt über ein genormtes Gewinde mit einer Schnellspannmutter, in das verschiedene Scheiben eingespannt werden können. Je nach Größe des zu bearbeitenden Werkstückes kommen bei einem Bosch Akku-Winkelschleifer Scheiben mit einem Durchmesser von 76 bis 150 mm zum Einsatz. Die Beschaffenheit des zu bearbeitenden Materials und die Art der zu verrichtenden Arbeit bestimmen die Gattung der verwendeten Scheibe.
Die neueste Generation der Bosch Akku-Winkelschleifer arbeitet mit dem sogenannten X-LOCK-System. Damit können die Schleifscheiben mit nur einem Klick kinderleicht gewechselt werden.
Den beliebtesten Bosch X-LOCK Akku-Winkelschleifer entdecken
Die passende X-LOCK Trennscheiben gleich mitbestellen
Das Positive an X-LOCK Schleifscheiben ist, dass sie ebenfalls mit herkömmlichen Winkelschleifern ohne X-LOCK-Funktion verwendet werden können.

Trennen von sehr harten Materialien

Sogenannte „Metall-Scheiben“ dienen zum Trennen (= Schneiden) von Stahl und anderen metallenen Werkstoffen sowie Kunststoff. Eine „Stein-Scheibe“ kommt beim Schneiden von Steinzeug, Beton, Asphalt und Keramik zu Einsatz. Diese Scheiben sind sehr dünn und bestehen aus mit Kunstharz überzogenem Glasfasergewebe, in das ein Schleifmittel eingebettet ist. Im Einsatz nutzen sie sich ab, wodurch sich ihr Durchmesser mit der Zeit verringert. Nicht so bei einer Diamantscheibe. Hier sind auf einem Stammblatt aus Stahl Industriediamanten aufgebracht, wodurch sie über eine wesentlich längere Lebensdauer bei gleichbleibendem Radius verfügt.

Bosch Akku-Winkelschleifer zum Schleifen und Polieren

Durch den Einsatz einer Schrupp-Scheibe wird das Gerät zur Schleifmaschine. So lassen sich Schweißnähte säubern, Schnittkanten entgraten und Ähnliches. Unter Verwendung eines Schleiftellers besteht die Möglichkeit der Anwendung von Schleifpapier mit verschiedenen Feinheitsgraden. Damit kann der Bosch Akku-Winkelschleifer zum Entrosten von Metall, Entfernen von Lackierungen und Glätten oder Polieren verschiedenster Oberflächen verwendet werden.

Was Sie beim Kauf eines Bosch Akku-Winkelschleifers beachten sollten

Achten Sie beim Kauf Ihres neuen Bosch Akku-Winkelschleifers auf Folgendes:
  • Akkuspannung
  • Leerlaufdrehzahl
  • Scheibendurchmesser
  • Schnitttiefe
  • Sicherheitseinrichtungen
  • Zusatzfunktionen
Für den Schutz des Anwenders ist bei allen Modellen durch verschiedene Sicherheitseinrichtungen – wie Sanftanlauf, Wiederanlaufschutz und automatischer Abschaltung bei Fallenlassen des Geräts – gesorgt. Die Modelle unterscheiden sich durch verschiedene technische Eigenschaften und die mögliche Größe der einzuspannenden Scheiben.
ZielgruppeEmpfohlene AkkuspannungProduktempfehlung
Heimwerker
12 Volt Akkuspannung

12 Volt Akkuspannung
Handwerker & Profis
18 Volt Akkuspannung

18 Volt Akkuspannung

Fazit: Bestellen Sie Ihren Bosch Akku-Winkelschleifer bei uns

Trennen, Schleifen und Polieren – und das sicher, flexibel und leistungsstark. Sie finden den für Sie passenden Bosch Akku-Winkelschleifer bei uns im Shop - Jetzt entdecken!
Die beliebtesten Bosch Akku-Winkelschleifer im Vergleich
Bestseller
Bosch GWX 18V-10 C Professional in L-BOX ...Mehr erfahren
Bosch GWX 18V-7 115mm Professional in L- ...Mehr erfahren
Bosch GWX 18V-10 SC Professional in L-BO ...Mehr erfahren
Preis178.78 €121.81 €227.27 €
Kundenbewertung--
Leerlaufdrehzahl9.000 min-111.000 min-14.500 – 9.000 min-1
Akkuspannung18 V18 V18 V
Schrupp-/Trennscheibe, Ø125 mm115 mm125 mm
Schalldruckpegel79 dB(A)87 dB(A)79 dB(A)
Schallleistungspegel90 dB(A)98 dB(A)90 dB(A)
Unsicherheit K1,5 m/s²3 dB1,5 m/s²
Schwingungsemissionswert ah (Oberflächenschleifen (Schruppen))6 m/s²9 m/s²6 m/s²
Schwingungsemissionswert ah (Schleifen mit Schleifblatt)3,5 m/s²2,5 m/s²3,5 m/s²
Bürstenloser MotorJaJaJa
X-LOCKJaJaJa
... mehr anzeigen
Zurücksetzen
bis