Akku

Mit diesen Tricks können Sie bei Akkus viel Geld sparenLesenMit diesen Tricks können Sie bei Akkus viel Geld sparenINFOMit diesen Tricks können Sie bei Akkus viel Geld sparen

Preis

bis

Artikel von 151

Artikel 36 von 151
Mehr anzeigen

Wie man mit einem zusätzlichen Akku die Energieversorgung der Elektrogeräte sicherstellt

Akku-Geräte zählen mittlerweile sowohl bei Heimwerkern als auch bei professionellen Handwerkern zum Standard. Sie gestalten die Arbeit besonders einfach und komfortabel. Damit dies möglich ist, benötigen Sie jedoch auch einen passenden Akku. Bei vielen Produkten ist dieser bereits im Lieferumfang enthalten. Doch treten auch immer wieder Situationen auf, in denen es sinnvoll ist, einen neuen Akku separat zu erwerben. Dieser Ratgeber stellt vor, in welchen Fällen dies notwendig ist und was Sie beim Kauf eines neuen Akkus beachten sollten.

Bewegungsfreiheit und komfortable Arbeitsweise durch die Verwendung eines Akkus

Makita Akku-WerkzeugDank des Akkubetriebs können Sie Ihr Werkzeug überall und jederzeit verwenden.
Noch vor einigen Jahren war es üblich, in der Werkstatt und auf der Baustelle kabelgebundene Geräte zu verwenden. Diese bieten eine hohe Leistung und ermöglichen einen schnellen Arbeitsfortschritt. Allerdings bringen sie einige Probleme mit sich. Beispielsweise schränkt Sie das Kabel bei der Arbeit in Ihrer Bewegungsfreiheit ein. Wenn Sie ein größeres Werkstück von mehreren Seiten bearbeiten müssen, ist es notwendig, das Kabel ständig hinter sich herzuziehen und manchmal sogar in eine andere Steckdose einzustecken. Dadurch geht viel wertvolle Arbeitszeit verloren. Auch die Arbeit an schwer zugänglichen Stellen ist durch das Kabel nicht einfach. Besonders nachteilig wirkte sich die Abhängigkeit vom Stromnetz bei der Arbeit an Orten aus, die nicht an die Stromversorgung angeschlossen sind. In diesen Fällen blieb lediglich die Möglichkeit, mit benzinbetriebenen Geräten oder mit einem Generator zu arbeiten. Diese Produkte sind jedoch sehr teuer und erzeugen schädliche Abgase.

Damals konnten Akkus nur wenig Energie speichern. Daher eigneten sie sich nur für Geräte mit geringer Leistung. Außerdem waren die Reserven schnell erschöpft, sodass es sehr häufig notwendig war, den Akku nachzuladen. In den letzten Jahren fand in diesem Bereich jedoch eine kleine Revolution statt. Neuartige Materialien erlauben es mittlerweile, Akkus herzustellen, die deutlich mehr Energie aufnehmen können als ihre Vorgänger. Auf diese Weise ermöglichen sie es, sehr leistungsstarke Geräte zu betreiben. Diese bieten mittlerweile die gleiche Kraftentfaltung wie kabelgebundene Geräte.
Vorteile von kabelgebundenen GerätenNachteile von kabelgebundenen Geräten
+ Hohe Leistung der Geräte- Abhängigkeit vom Stromnetz
+ Schneller Arbeitsfortschritt- Lästige Kabel
Außerdem müssen Sie den Akku nur noch selten nachladen, sodass sich die Geräte auch für längere Arbeitsintervalle hervorragend anbieten. Diese Entwicklung führte dazu, dass immer mehr Handwerker Akku-Geräte verwenden und von einer hohen Bewegungsfreiheit bei der Arbeit profitieren. Wie bereits in der Einleitung erwähnt, ist bei den meisten Geräten bereits ein Akku enthalten. Im Folgenden werden einige Fälle vorgestellt, in denen es dennoch sinnvoll ist, einen Akku separat zu erwerben.
Vorteile von akkubetriebenen GerätenNachteile von akkubetriebenen Geräten
+ Hohe Bewegungsfreiheit bei der Arbeit- Energiespeicher ist endlich
+ Unabhängigkeit von Stromquellen- Zwangspause beim Laden des Akkus (Abhilfe schafft ein Ersatzakku)

Energiespeicher für Geräte ohne Akku

Neben Komplett-Sets mit integriertem Akku gibt es auch einige Geräte, die ohne Akku angeboten werden. Diese eignen sich in erster Linie für Anwender, die bereits über ein Werkzeug des gleichen Herstellers verfügen, das mit einem identischen Akkutyp arbeitet. In diesen Fällen ist es möglich, die bereits vorhandenen Akkus auch für das neue Gerät zu verwenden. Das führt zu einem niedrigeren Kaufpreis. Wenn Sie jedoch noch keinen Akku besitzen, ist es in der Regel sinnvoll, ein Komplett-Set mit Akkus zu kaufen. Dieses ist normalerweise günstiger, als wenn Sie das Gerät und den Akku separat erwerben. Doch gibt es auch Ausnahmen – beispielsweise bei Sonderangeboten. Wenn Sie ein Gerät ohne Akku gekauft haben, finden Sie dafür bei uns im Onlineshop einen passenden Energiespeicher.

Zusätzlicher Akku für umfangreiche Arbeiten

Auch in anderen Fällen kann es notwendig sein, einen Akku separat zu kaufen – beispielsweise wenn Sie sehr umfangreiche Arbeiten durchführen müssen. Obwohl moderne Akkus viel Energie speichern können, sind die Reserven nach einigen Stunden aufgebraucht. Wenn sie lediglich über einen Akku verfügen, müssen Sie die Arbeit unterbrechen, um ihn aufzuladen. Darunter leidet die Effizienz erheblich. Wenn Sie jedoch über einen Ersatzakku verfügen, können Sie die Energiespeicher innerhalb weniger Sekunden austauschen und mit Ihrer Arbeit fortfahren.

Alte und defekte Akkus ersetzen

Akkus gehören zu den Verschleißteilen. Zwar eignen sich hochwertige Modelle für mehrere Hundert Ladevorgänge. Doch kommt irgendwann der Zeitpunkt, zu dem die Kapazität deutlich nachlässt. Das beeinträchtigt die Leistung der Geräte und außerdem ist es häufiger notwendig, den Akku zu laden. Auch eine unsachgemäße Anwendung kann zu Defekten führen. Überhitzung, Feuchtigkeit oder starke Stöße – beispielsweise wenn das Gerät einmal zu Boden fällt – können den Akku beschädigen. In beiden Fällen ist es notwendig, für einen passenden Ersatz zu sorgen. Wir bieten Ihnen hochwertige Ersatzakkus für die Geräte von Bosch und Makita an.

Auf die Marke und auf das Befestigungssystem achten

Bosch Akku-WerkzeugeViele Hersteller setzen auf Akku-Systeme. Das bedeutet, dass ein Akku der selben Spannungsklasse für verschiedene Werkzeuge genutzt werden kann. Demnach ist bei der Auswahl des Akkuzubehörs auf den Hersteller, die Akku-Serie und die Akkuspannung zu achten
Wenn Sie einen neuen Akku für Ihr Werkzeug benötigen, dann ist es sehr wichtig, darauf zu achten, ein Produkt der gleichen Marke zu kaufen. Jeder Hersteller hat hierfür ein eigenes System. Zwischen den Werkzeugen unterschiedlicher Marken besteht daher in der Regel keine Kompatibilität. Zwar gibt es auch einige Drittanbieter, die passende Akkus für Markengeräte herstellen, doch bieten diese meistens nicht die gleiche Qualität wie die Original-Akkus.

Allerdings gibt es auch Unterschiede innerhalb der einzelnen Marken. Zwar sind die meisten Produkte des gleichen Herstellers zueinander kompatibel, doch gibt es auch Ausnahmen. Daher ist es wichtig, bei der Auswahl auf das passende Befestigungssystem zu achten. Informationen dazu, welcher Akku sich für Ihr Gerät eignet, entdecken Sie normalerweise in der Bedienungsanleitung. Sollten dennoch Fragen offen bleiben, können Sie sich gerne an unseren Support wenden. Hier erhalten Sie präzise Informationen darüber, welchen Akku Sie für welches Gerät nutzen können.
Am Beispiel Makita zeigen wir Ihnen, dass ein Akku desselben Herstellers und derselben Spannungsklasse für eine Vielzahl an Produkten verwendet werden kann.

Die technischen Details der Akkus

Beim Kauf eines neuen Akkus ist es nicht nur wichtig, darauf zu achten, dass dieser zu Ihrem Gerät passt. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Details, die ebenfalls von großer Bedeutung sind. Um einen hohen Komfort bei der Arbeit zu genießen, ist es wichtig, ein Produkt auszuwählen, dessen technische Spezifikationen Ihren Anforderungen entsprechen. Die folgende Liste zeigt die wichtigsten Details auf:
  • Die Spannung des Akkus
  • Der verwendete Zellentyp
  • Das Gewicht
  • Die Größe
  • Die Kapazität des Akkus
  • Benötigte Zeit zum Laden des Akkus

Die Spannung des Akkus

Die Spannung ist eine physikalische Größe, die die Energie pro Ladungseinheit angibt. Die Spannung hat einen großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit des Geräts. In der Regel haben Akku-Geräte mit hoher Spannung eine deutlich höhere Leistung als Geräte mit kleiner Spannung. Die meisten Profi-Geräte nutzen mittlerweile 18 V. Das ermöglicht etwa die gleiche Arbeitsleistung wie bei kabelgebundenen Geräten. Allerdings ist es wichtig, darauf zu achten, dass die Akkuspannung stets zum verwendeten Gerät passen muss. Ist sie zu gering, schränkt das die Funktionsfähigkeit ein. Ist sie hingegen zu hoch, kann das zu Defekten führen. Daher ist es wichtig, dass die Spannungsangaben beim Akku stets die gleichen sind wie bei Ihrem Arbeitsgerät.
AkkuspannungProduktempfehlungen
10,8 Volt Akkuspannung

10,8 Volt
12 Volt Akkuspannung

12 Volt
18 Volt Akkuspannung

18 Volt
36 Volt Akkuspannung

36 Volt

Der Zellentyp

Die enorme Entwicklung der Akkutechnik innerhalb der letzten Jahre geht im Wesentlichen auf die Verwendung neuer Zellentypen zurück. Diese verwenden andere chemische Inhaltsstoffe als frühere Akkutypen. Das führt zu einer deutlich höheren Energiedichte: Diese Akkus können daher bei gleicher Größe viel mehr Energie aufnehmen. Auch das Verhältnis zwischen dem Gewicht und der Aufnahmekapazität hat sich deutlich verbessert.

Moderne Akkus verwenden fast immer Lithium-Ionen. Diese Technik erlaubt es, kleine und leichte Akkus herzustellen, die dennoch viel Energie speichern. Wenn Sie Wert auf einen hohen Arbeitskomfort legen, ist es empfehlenswert, stets Akkus dieses Zellentyps zu verwenden.

Mit der neuen ProCORE 18V Akku-Serie beweist Bosch, dass die Akku-Technologie immer effizienter und leistungsstärker wird.

Das Gewicht des Akkus

Eng mit dem Zellentyp verbunden ist das Gewicht des Akkus. Doch selbst innerhalb der Lithium-Ionen-Akkus gibt es diesbezüglich einige Unterschiede. Das Gewicht des Akkus hat einen direkten Einfluss auf den Arbeitskomfort. Wenn der Energiespeicher sehr schwer ist, steigt auch das Gesamtgewicht des Geräts deutlich an. Dadurch wird es unhandlicher. Außerdem erhöht sich der der Kraftaufwand bei der Arbeit. Das führt insbesondere bei umfangreichen Aufgaben dazu, dass Sie erheblich schneller ermüden. Aus diesen Gründen ist es wichtig, auf ein möglichst geringes Gewicht zu achten.

Die Größe des Akkus

In der Produktbeschreibung zu den einzelnen Akkus wird auch die Größe angegeben. Auch diese hat Einfluss auf die Handhabung des Geräts. Je kleiner der Akku ist, desto leichter fällt Ihnen die Erledigung Ihrer Aufgaben. Insbesondere an schwer zugänglichen Stellen spielt die Größe des Akkus eine wichtige Rolle.

Die Akkukapazität berücksichtigen

Akkukapazität
Von besonderer Bedeutung bei der Auswahl eines Akkus ist dessen Kapazität. Dieser Wert gibt an, welche Ladung er aufnehmen kann. Dabei gibt es erhebliche Unterschiede, die sich auch im Preis deutlich niederschlagen. Standard-Produkte haben in der Regel eine Kapazität zwischen 2 und 5 Ah – beispielsweise Makita Akku BL1820B 18V 2Ah, STIHL AK 20 Akku oder Makita Akku BL1850B 18V 5Ah.

Mittlerweile gibt es jedoch auch besonders leistungsstarke Produkte mit 6 oder mehr Ah wie etwa STIHL AP 300 Akku oder Bosch Starter-Set 2x ProCORE 18V 8Ah + GAL 18V-160C Professional. Daraus wird deutlich, dass es erhebliche Unterschiede hinsichtlich der Kapazität gibt. Bei diesen Angaben ist es wichtig, zu berücksichtigen, dass sie nicht die gespeicherte Energie, sondern nur die Ladung beschreiben. Um daraus die Energiemenge zu berechnen, ist noch die verwendete Spannung notwendig. Das führt dazu, dass die Kapazitätsangaben nur innerhalb der gleichen Spannungs-Klasse vergleichbar sind.
AkkukapazitätProduktempfehlungen
Je höher die Kapazität des Akkus ist, desto höher ist die Ladung des Akkus. Das bedeutet, dass ein Akku mit hoher Kapazität Ihr Werkzeug länger mit Energie versorgt, als ein Akku mit niedriger Kapazität. Zu beachten: Höheres Gewicht und Größe gehen mit steigender Akkukapazität einher.
unter 5 Ah



über 5 Ah


Die Ladezeit

Bei dem Akkus geben die Hersteller auch die Ladezeit an. Dieser Aspekt ist ebenfalls von großer Bedeutung für die Anwendung – insbesondere wenn Sie nur einen einzigen Energiespeicher verwenden. Bei modernen Akkus, wie diesen aus unserem Onlineshop, beträgt die Ladezeit meistens weniger als eine Stunde. Das bedeutet, dass Sie nur eine relativ kurze Pause einlegen müssen, wenn es notwendig ist, den Akku nachzuladen. Bei anderen Produkten – insbesondere bei älteren Modellen, kann die Ladezeit hingegen mehrere Stunden betragen. Das bedeutet in der Regel, dass Sie Ihre Arbeit erst am nächsten Tag weiterführen können, wenn der Akku einmal leer ist.

Auf das passende Ladegerät achten

Um Ihr Akku-Gerät aufzuladen, benötigen Sie ein passendes Ladegerät. Wenn Sie einen defekten Akku ersetzen müssen, dann können Sie das bisherige Ladegerät weiterhin verwenden. Wenn sie jedoch über kein passendes Gerät für diese Aufgabe verfügen, ist es sinnvoll, dieses gleich im Set zu erwerben. Bei uns entdecken Sie mehrere Angebote, die neben einem Energiespeicher auch ein passendes Ladegerät enthalten. Diese sind meistens etwas günstiger, als wenn Sie die entsprechenden Produkte einzeln erwerben.
Bosch LadegeräteProduktempfehlungen
Bosch
Kompatibel mit 10,8 - 18 V Akkus
Kompatibel mit 14,4 – 18 V Akkus
Kompatibel mit 18 - 36 V Akkus
Makita LadegeräteProduktempfehlungen
Makita
Kompatibel mit 10,8 – 18 V Akkus
Kompatibel mit 14,4 - 18 V Akkus

Mehrere Akkus günstig im Set kaufen

Insbesondere professionelle Handwerker verwenden ihre Akku-Geräte häufig viele Stunden am Tag. Sie nutzen außerdem nicht nur ein einzelnes Werkzeug, sondern wechseln dabei zwischen mehreren Geräten. In diesen Fällen ist es empfehlenswert, mehrere Ersatzakkus zu kaufen und nicht nur einen einzelnen. Das sorgt für einen reibungslosen Arbeitsablauf. Wenn sie mehrere Energiespeicher benötigen, bietet es sich ebenfalls an, diese im Set zu kaufen. Das ermöglicht erhebliche Einsparungen.

Passende Produkte für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis

Bei uns im Onlineshop entdecken Sie Ersatzakkus für Einsteiger, für Fortgeschrittene und für Profis. Diese zeichnen sich durch erhebliche Preisunterschiede aus. Doch auch die Leistung der Geräte ist ganz verschieden. Einsteiger-Akkus verwenden häufig eine Spannung von 10,8 Volt. Diese sind für Geräte vorgesehen, die eine etwas geringere Leistung bieten als Profi-Akkuwerkzeuge.

Fortgeschrittene Anwender greifen hingegen meistens zu Geräten der 18V-Klasse. Diese bieten eine hervorragende Leistung und ermöglichen einen hohen Arbeitsfortschritt. Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Modell mit 18 V sind, dann sollten Sie zu Produkten mit 2 oder 3 Ah greifen.

Professionelle Handwerker nutzen hingegen meistens Angebote mit einer höheren Kapazität. Produkte mit 18 V und 5 Ah sind besonders beliebt. Darüber hinaus gibt es auch einige Spezial-Akkus, die mit noch höherer Spannung arbeiten oder die eine noch größere Kapazität bieten.
Die beliebtesten Akkus und Ladegeräte im Vergleich
Bestseller
Makita Akku BL1850B 18V 5AhMehr erfahren
Makita Akku BL1830B 18V 3AhMehr erfahren
STIHL AK 20 AkkuMehr erfahren
Preis68.68 €43.43 €106.60 €
Kundenbewertung
Akkuspannung18V18V36V
Akkukapazität5Ah3Ah3,9Ah
AusführungAkkuAkkuAkku
Anzahl mitgelieferter Akkus111

Fazit: Ein guter Akku ist für eine komfortable Arbeitsweise sehr wichtig

Der Akku stellt das Herzstück eines Akku-Werkzeugs dar. Nur wenn dieser zuverlässig arbeitet und ausreichend Energie zur Verfügung stellt, können Sie mit diesen Geräten effizient arbeiten. Um Unterbrechungen zum Laden zu vermeiden, ist es außerdem sinnvoll, wenn mehrere Akkus zur Verfügung stehen. Wenn Ihr alter Energiespeicher defekt ist oder wenn Sie durch einen Zusatzakku den Arbeitskomfort steigern möchten, dann entdecken Sie hierfür viele passende Angebote.

Bei der Auswahl ist es insbesondere wichtig, auf die Marke und auf das Befestigungssystem zu achten. Auch die verwendete Spannung muss auf jeden Fall zu Ihrem Gerät passen. Hinsichtlich der weiteren Details haben Sie jedoch vielfältige Auswahlmöglichkeiten. Dabei spielt in erster Linie die Kapazität eine wichtige Rolle. Dieser Wert hat einen entscheidenden Einfluss darauf, wie viel Energie der Akku aufnehmen kann.

Bei uns entdecken Sie Akkus in vielen verschiedenen Ausführungen, sodass sowohl Einsteiger als auch Profis ein passendes Modell entdecken. Darüber hinaus können sie sich für ein praktisches Set entscheiden, das entweder mehrere Akkus oder zusätzlich zu den Energiespeichern noch ein Ladegerät enthält. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, die benötigten Produkte besonders preiswert zu erwerben.... mehr anzeigen
Zurücksetzen
bis