Makita DGA513ZJ im MAKPAC

Akku-Winkelschleifer 18V ohne Akku und Ladegerät

Bewertung 5.0 für Artikel Makita DGA513ZJ im MAKPAC(10)
Makita
Makita

Akku-Winkelschleifer 18V ohne Akku und Ladegerät

Bewertung 5.0 für Artikel Makita DGA513ZJ im MAKPAC(10)
Artikel-Nr.: 90003523
Makita DGA513ZJ im MAKPAC
Makita DGA513ZJ im MAKPAC
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
.

Preis für Makita DGA513ZJ im MAKPAC 166.60 €inkl. 19% MwSt. + Versand ab 0.00 €
Nicht lieferbar Ob und wann dieser Artikel wieder verfügbar sein wird, ist unbekannt.

Bewertungen für Makita DGA513ZJ im MAKPAC

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Bewertung 5.0
(10)
Bewertung 5.0

5 Sterne
Makita DGA513ZJ im MAKPAC
100%
(10)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
Mehr anzeigenMakita DGA513ZJ im MAKPAC
Bewertungen für Makita DGA513ZJ im MAKPAC von Lars J.
Autor: Lars J.
Donnerstag, 25. Oktober 2018
Gelungener Winkelschleifer mit sinvollen Funktionen
ich kann sagen dass ich bisher mit denn produkt sehr zufrieden bin. Die Haptik ist wie bei den meißten Makita Geräten sehr gut. Besonders hervorzuheben ist die Möglichkeit die Drehzahl entsprechend der zu bearbeitenden Materialien bzw. Anwendungsgebiete anzupassen. Das gilt insbesondere für Schleifarbeiten. In Verbindung mit der Absaughaube und einer Richtlatte lassen sich auch gerade Trennarbeiten (Fliesen) sehr gut erledigen da eine gerade Führung möglich ist. Allerdings sollte man schon mindestens den 3Ah Akku einsetzen, kleinere Akkus sind doch bereits schnell leer. Die Bremse funktioniert gut, durch den Bürstenlosen Motor bremst der DGA 511 Winkelschleifer aber auch im Vergleich nur unwesentlich später ab. Das Makpac bietet daneben genug Platz für Ersatzscheiben und andere Kleinigkeiten (Schutzbrille, etc.)
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?


7 von 7 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.

Bewertungen für Makita DGA513ZJ im MAKPAC von Manuel P.
Autor: Manuel P.
Dienstag, 01. Januar 2019
Makita DGA513ZJ
Ich verwende die Makita DGA513 u.a. für das ausbürsten von Weichholzfasern aus alten Konstruktionsbalken. Die Leistung ist hier mehr als ausreichend. Und wer Makita Fan oder Maktia Sammler ist, der weis was man an diesen Geräten hat. Jederzeit empfehlenswert.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?


1 von 1 Nutzer fand diese Bewertung hilfreich.

Bewertungen für Makita DGA513ZJ im MAKPAC von Manuel P.
Autor: Manuel P.
Dienstag, 16. April 2019
Makita DGA513ZJ
Ich verwende die Makita DGA513 u.a. für das ausbürsten von Weichholzfasern aus alten Konstruktionsbalken. Die Leistung ist hier mehr als ausreichend. Und wer Makita Fan oder Maktia Sammler ist, der weiß was man an diesen Geräten hat. Jederzeit empfehlenswert. Update nach 3 Monaten: Die DGA513 ist mittlerweile nach dem Akkuschrauber das häufigste Gerät in der Benutzung. Sehr gut gelöst ist die ADT-Funktion, welche im reguliertem Drehzahlbereich und großer Last die das Drehmoment erhöht. Damit wird auch bei „schwerem“ Einsatz konstant die eingestellte Drehzahl garantiert. Die wichtigste Sicherheitsfunktion (AFT) habe ich jetzt selbst schon erlebt, und jeder kennt das bei „ungesicherten“ Maschinen. Die Maschine stoppt beim Blockieren der Scheibe binnen Bruchteilen (in meinem Fall beim Durchtrennen von Armierstahl). Kein unkontrollierter Rückschlag mehr mit einer unkontrollierbaren Maschine. Diese Funktion sollte grundsätzlich bei solchen Maschinen eingebaut werden. Nach 3 Monaten Einsatz immer noch riesen Fan.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?


1 von 1 Nutzer fand diese Bewertung hilfreich.

Bewertungen für Makita DGA513ZJ im MAKPAC von Joachim H.
Autor: Joachim H.
Freitag, 12. Oktober 2018
Bisherige Erfahrungen
Das Gerät wird als Allrounder zum Schneiden und Schleifen eingesetzt. Es arbeitet zufriedenstellend. Wenn die Arbeiten länger dauern sollten ausreichend Reserveakkus vorhanden sein, denn auch die 5er Akkus halten nicht sehr lange durch. Da das Gerät noch relativ neu ist können über Qualität und Verschleiß noch keine Erfahrungswerte publiziert werden.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?



Bewertungen für Makita DGA513ZJ im MAKPAC von Olaf S.
Autor: Olaf S.
Samstag, 10. November 2018
Schnell überall einsatzbereit
Schnell mal etwas abtrennen oder schleifen. Da bedeutete für mich immer erst eine Stromzufuhr legen. Da ich im Holzbau immer eine Flex mit Schleifscheibe brauchte, und auch oft auf der Leiter arbeite, nerven mich Kabel. Das hat nun ein Ende! Ich bin mit der Power des Gerätes sehr zufrieden. Die Geräte von Makita sind robust und das Preis-Leistungsverhältnis überzeugt mich. Das können sich andere namenhafte Hersteller mal ne Scheibe abschneiden.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?



Bewertungen für Makita DGA513ZJ im MAKPAC von Christian M.
Autor: Christian M.
Mittwoch, 09. Januar 2019
Kraftvoll
Bisher nur kurz (testweise) im Einsatz gewesen. Der erste Eindruck sowie Haptik entspricht dem Makita-üblichen Standard - daher 5 Sterne.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?



Bewertungen für Makita DGA513ZJ im MAKPAC von Michael R.
Autor: Michael R.
Donnerstag, 10. Januar 2019
Super Preis Leistung
Makita Power super Maschine
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?



Bewertungen für Makita DGA513ZJ im MAKPAC von Christian P.
Autor: Christian P.
Mittwoch, 30. Januar 2019
Kraftvolles kabelloses arbeiten
Ich habe mir den Winkelschleifer gekauft da ich jetzt auf Akkugeräte umsteige. Ich bin positiv überrascht es macht Spaß kabellos zu arbeiten. Ich würde dieses Produkt immer wieder kaufen. Bis jetzt sind noch keine Schwächen aufgetaucht . Er liegt wunderbar in der Hand.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?



Bewertungen für Makita DGA513ZJ im MAKPAC von Frank S.
Autor: Frank S.
Mittwoch, 24. April 2019
Super Teil
Prima gerät 👍 es gibt halt nichts besseres.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?



Bewertungen für Makita DGA513ZJ im MAKPAC von Marius E.
Autor: Marius E.
Dienstag, 16. Juli 2019
Gut wie erwartet
Habe die Maschine gleich mehrtägig zum Schleifeinsatz genutzt, die Maschine läuft ruhig und der Bremsstopp trägt doch enorm zur Sicherheit bei. Der Akku setzt selbst bei 5ah Grenzen, was in der Natur der Sache liegt. Für alle die nicht schon andere Maschinen haben, ist natürlich notwendig Ersatzakku und Ladegerät, aber auch Schleifteller und sonstiges Zubehör zu haben.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?