Bosch GSR Serie für jeden Einsatzort4 Minuten

Bosch GSR Serie für jeden Einsatzort

Das Profi-Komplettpaket mit den Akkuschraubern aus der Bosch GSR Serie besticht durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für Profis und Heimwerker.

13.03.2020 Ohne Akkuschrauber ist in unserer heutigen Zeit weder die Arbeit im Handwerk noch die im Heimwerkerbereich vorstellbar. Die Zeiten gehören längst der Geschichte an, als noch jede Schraube einzeln mit dem Schraubendreher eingeschraubt oder herausgedreht werden musste. Das kostete viel Zeit, und häufig reichte die Kraft der Hand nicht aus, um eine Schraube völlig bis zum Anschlag festsitzend einzudrehen.

Beim Lösen von Schrauben wurden wir mit der gleichen Problematik konfrontiert, indem die Kraft oft nicht ausreichte und zugegeben – wer nicht täglich mit dem Schraubendreher hantierte, litt nach einer solchen Arbeit unter Blasen an den Handtellern. Das muss heute nicht mehr sein. Mit einem Akkuschrauber bewältigen wir die gleiche Arbeit mit einem Bruchteil an Zeitaufwand, und das Ergebnis ist meist zufriedenstellender.

Bei Akkuschraubern gibt es jedoch wesentliche Unterschiede. Während ein Billigschrauber vom Discounter häufig schwer und unförmig in der Hand liegt und nach kurzer Zeit den Geist aufgibt, zeichnen sich Markengeräte durch eine hervorragende Ergonomie bei gleichzeitiger Spitzenleistung aus.

Bosch
Der Bosch GSR ist ein solcher Akkuschrauber vom deutschen Markenhersteller. Er wird in der Hand von Profihandwerkern und Heimwerkern zum unverzichtbaren Werkzeug, denn die Arbeit mit ihm löst Begeisterung in uns aus.

Welches Komplettpaket erwartet uns mit dem Bosch GSR?

Der deutsche Markenhersteller Bosch unterscheidet bei seinen Elektrowerkzeugen zwischen der grünen Serie für den Heimwerkerbereich und der blauen für den robusten Baustelleneinsatz. Beide Serien haben in puncto Leistungsparameter und Einstellmöglichkeiten ähnliche bis gleiche Werte.

Blaue Profigeräte unterscheiden sich dahingehend, dass ihre Getriebe und Antriebsmotoren noch besser an lange und intensive Arbeitsintervalle angepasst sind. Der GSR Akkuschrauber von Bosch gehört dieser blauen Profiserie an.
Die beliebtesten Bosch GSR Akkuschrauber im Vergleich
Bestseller
Bosch GSR 18V-150 C Professional in L-BO ...Mehr erfahren
Bosch GSR 18V-60 FC Professional mit Wec ...Mehr erfahren
Bosch GSR 18V-60 FC Professional + L-BOX ...Mehr erfahren
Preis227.97 €238.38 €179.79 €
Kundenbewertung-
Akkuspannung18 V18 V18 V
Leerlaufdrehzahl (1. Gang / 2. Gang)0 – 550 / 0 – 2.200 min-10 – 600 / 0 – 1.900 min-10 – 600 / 0 – 1.900 min-1
Bohrfutterspannbereich, min./max.1,5 / 13 mm1,5 / 13 mm1,5 / 13 mm
Gewicht exkl. Akku2,1 kg0,9 kg0,9 kg
Drehmomentstufen25+120+120+1
Bohr-Ø Holz, max.150 mm38 mm38 mm
Bohr-Ø Stahl, max.16 mm13 mm13 mm
Schrauben-Ø, max.13 mm10 mm10 mm
Schalldruckpegel81 dB(A)79 dB(A)79 dB(A)
Unsicherheit K5 dB3 dB3 dB
Bürstenloser MotorJaJaJa
Electronic Motor ProtectionJaJaJa
Kickback ControlJaJaJa

Lohnt sich der Kauf des Bosch GSR auch im Heimwerkerbereich?

Intensiver Einsatz von Elektrowerkzeugen ist auch im Heimwerkerbereich keine Seltenheit. Sei es der Bau des eigenen Hauses oder eine Komplettrenovierung – die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten lassen den Akkuschrauber nur selten zur Ruhe kommen. Da ist hohe Leistung im Dauereinsatz erforderlich.

Für gelegentliche Arbeiten würde auch ein Bosch Akkuschrauber aus der grünen Heimwerkerserie ausreichen. Sein Preisvorteil ist jedoch so gering, dass die Anschaffung des Profigerätes aus der Bosch GSR Serie nur mit einer geringfügigen Mehrinvestition verbunden ist.

Welche Arbeiten können wir mit dem Bosch GSR Akkuschrauber erledigen?

Bosch GSR AkkuschrauberBosch GSR Akkuschrauber gibt es in verschiedenen Leistungsklassen und sind somit für viele Aufgaben geeignet.
Die Grundfunktion eines Akkuschraubers besteht im Ein- und Ausdrehen von Schrauben in Holz, in Kunststoffdübel, in Leichtprofile und viele andere Materialien. Ein Billigschrauber gerät damit häufig bereits an seine Leistungsgrenze, indem er heißläuft oder seine schlechte Ergonomie zum nervigen Abrutschen aus den Schraubenköpfen führt. Diese Gefahr ist mit einem Markenschrauber aus der Bosch GSR Serie um ein Vielfaches geringer. Diese liegen ausgewogen in der Hand und lassen sich exakt führen.

Damit sind die Anwendungsmöglichkeiten aber längst nicht ausgeschöpft, denn hohe Leistung und perfekte Handlichkeit lassen viel mehr zu. So können wir mit einem Bosch GSR auch HSS-Bohrer verwenden, um Bohrlöcher in Stahl und anderen harten Materialien herzustellen. Wir können ihn mit einer Lochkreissäge ausstatten, um Dosenlöcher und andere Öffnungen in Holz, Gipskarton und Faserplatten einzubringen.

Bis zu einer gewissen Konsistenz können wir sogar Farben mit dem Bosch GSR aufrühren, indem wir einen Farbrührer einspannen. Viele der Modelle der GSR Serie sind mit Schnellspannbohrfutter ausgestattet, sodass der Zubehörwechsel kinderleicht und schnell gelingt.

Damit die Schraubarbeiten auch jederzeit gelingen, empfehlen wir Ihnen den Beitrag: Welches Zubehör Sie zum Schrauben benötigen.

Bosch GSR Akkuschrauber mit unterschiedlicher Leistung:

Fazit

Die Akkuschrauber der Bosch GSR-Serie sind Profigeräte aus der blauen Serie des deutschen Markenherstellers.

Mit einem Bosch GSR können Sie nicht nur Schrauben ein- und ausdrehen, sondern auch Löcher bohren oder großformatige Dosenlöcher auskreisen. Bei all diesen Arbeiten besticht er durch seine ausgewogene Ergonomie, aber auch durch eine hohe Motorleistung.

Bosch GSR – für Profihandwerker und HeimwerkerInnen gleichermaßen eine perfekte Lösung.
Makita 5143R – die robuste Handkreissäge ohne unnötige KompromisseHecke schneiden: Wann ist der beste Zeitpunkt?


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum