Sicherheit geht vor - Worauf Sie bei der Arbeit mit der Kettensäge achten sollten
03.02.2021

Sicherheit geht vor - Worauf Sie bei der Arbeit mit der Kettensäge achten sollten

Bei der Nutzung einer Kettensäge ist es sehr wichtig, auf die Sicherheit zu achten. Hier erhalten Sie wertvolle Tipps für eine sichere Anwendung.

03.02.2021Die Kettensäge ist ein ausgesprochen kraftvolles Gerät, mit dem Sie beispielsweise Bäume entasten oder fällen sowie Brennholz sägen können. Die scharfe Sägekette und die hohe Motorleistung sorgen dabei für einen ausgezeichneten Arbeitsfortschritt. Allerdings bringen diese Faktoren auch Gefahren mit sich. Bei einem Kontakt zum Körper kann die Kettensäge erhebliche Verletzungen hervorrufen. Daher ist es hierbei wichtig, auf die Sicherheit zu achten. Hier erfahren Sie, welche Aspekte dabei im Vordergrund stehen.

Eine gute Einweisung ist wichtig

Zunächst sei darauf hingewiesen, dass die Grundlage für eine sichere Anwendung der Kettensäge ein sachgerechter Umgang mit diesem Gerät ist. Das betrifft beispielsweise die Körperhaltung und die Schnittposition. Aus diesem Grund sollten Sie sich vor der Verwendung der Kettensäge genau darüber informieren, wie Sie diese anwenden. Es gibt auch spezielle Kurse zu diesem Thema, die einen sicheren Umgang mit dem Gerät vermitteln.

Auf die passende Ausrüstung achten

Eine zuverlässige Schutzausrüstung kann viele Unfälle verhindern. Hier stellen wir Ihnen vor, welche Ausrüstungsgegenstände dabei von besonderer Bedeutung sind.
Sicheres Arbeiten mit Kettensägen: dieses Zubehör ist unverzichtbar
Forsthelm
Kettensäge Forsthelm
Schutzbrille
Kettensäge Schutzbrille
Handschuhe
Kettensäge Schnittschutz Handschuhe

Forsthelm mit Visier und Gehörschutz

Herabfallende Äste führen zu einer erheblichen Verletzungsgefahr. Deshalb ist es sehr wichtig, einen Helm zu verwenden. Bei den meisten Forsthelmen sind außerdem ein Visier und ein Gehörschutz integriert. So schützen Sie auch Ihr Gesicht und Ihre Ohren.

Schnittschutzkleidung

Schnittschutzkleidung bringt die Sägekette bei einem Kontakt schnell zum Stillstand. Zu diesem Zweck sind sehr robuste Fasern in die Kleidung eingearbeitet, die sich in der Kette verhaken und sie blockieren. Besonders wichtig ist es, eine Schnittschutzhose zu verwenden. Aber auch Jacken und Handschuhe mit Schnittschutzfunktion sind sehr hilfreich.

Handschuhe

Spezielle Handschuhe schützen die Hände beim Kontakt mit spitzen Zweigen und Dornen. Darüber hinaus bieten sie einen ausgezeichneten Grip. Das verhindert, dass Ihnen die Säge aus der Hand gleitet und dabei Verletzungen verursacht.

Schutzbrille

Um die Augen optimal zu schützen, ist es sinnvoll, neben dem Visier auch eine Schutzbrille zu verwenden. Diese sind nicht nur praktisch und angenehm zu tragen, sondern sind in den meisten Fällen sogar noch besonders kratzfest und UV-abweisend.

Die Kettenbremse: unverzichtbar für die Sicherheit

Schnittschutzkleidung für KettensägenSicheres Arbeiten mit der Kettensäge endet nicht bei der Schutzkleidung.
Auch die Säge selbst muss zur Sicherheit beitragen. Von besonderer Bedeutung ist hierbei die Kettenbremse. Diese wird bei den meisten Kettensägen aktiviert, wenn ein hoher Rückschlag auftritt oder wenn Sie den vorderen Handschutz betätigen. Es ist ratsam, vor der Arbeit zu überprüfen, ob diese Funktion zuverlässig funktioniert. Darüber hinaus gibt es einige Modelle, die hierbei eine zusätzliche Schutzfunktion integrieren. Dabei wird die Kettenbremse auch dann ausgelöst, wenn Sie den hinteren Handgriff loslassen.

Fazit: So sorgen Sie für Sicherheit beim Umgang mit der Kettensäge

Wenn Sie von den Vorteilen der Kettensäge profitieren möchten, ohne dabei ein Verletzungsrisiko einzugehen, ist ein sachgerechter Umgang sehr wichtig. Lesen Sie die Betriebsanleitung des Geräts oder besuchen Sie einen Kettensägen-Kurs, um alle relevanten Informationen zu erhalten. Darüber hinaus sollten Sie auf eine funktionierende Kettenbremse und auf eine umfassende Sicherheitsausstattung achten.

Entdecken Sie jetzt die beliebtesten Kettensägen in unserem Shop.
5 Tipps, wie Sie die Lebensdauer Ihrer Werkzeuge verlängernFür welche Arbeiten eignet sich ein Akku-Hobel


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum