Die neuen Husqvarna Automower 405X und 415X

Die neuen Husqvarna Automower 405X und 415X

Mit dem Automower 405X und dem 415X bietet Husqvarna neue X-Line-Mähroboter an. Erfahren Sie hier alles über die neuen Modelle!

02.03.2021Husqvarna – der Spezialist für Mähroboter – hat mit dem 405X und dem 415X zwei neue hochwertige Modelle entwickelt. Diese sorgen für eine automatische Rasenpflege und für perfekte Ergebnisse. Hier stellen wir Ihnen vor, was die neuen Modelle auszeichnet.

Die speziellen X-Line-Features

Die Automower-Modelle 405X und 415X gehören zur Serie X-Line. Dabei handelt es sich um die Premium-Linie der Husqvarna-Mähroboter. Diese zeichnet sich durch besondere Features aus.

Automower Connect

Alle X-Line-Modelle sind mit Automower Connect ausgestattet. Die meisten gewöhnlichen Geräte verwenden hingegen Automower Connect@Home. Obwohl die beiden Systeme sehr ähnlich klingen, bestehen dabei erhebliche Unterschiede.

Automower Connect@Home verwendet Bluetooth für die Kommunikation mit dem Gerät. Das bedeutet, dass Sie sich in einer Entfernung von höchstens 30 Metern zum Gerät befinden müssen, um es zu steuern. Automower Connect kommuniziert hingegen direkt über das Mobilfunknetz. Daher können Sie Ihren Mähroboter von jedem beliebigen Ort aus steuern.

GPS-gestützte Navigation

Husqvarna Automower BewegungsmusterDank GPS-Modul gibt es keine zufälligen Bewegungsmuster mehr.
X-Line-Mähroboter sind mit einer GPS-gestützten Navigation ausgestattet. Die herkömmlichen Geräte verwenden ein zufälliges Bewegungsmuster. Bei X-Line-Mährobotern sorgt hingegen ein GPS-Modul dafür, dass das Gerät tatsächlich alle Bereiche anfährt. Das sorgt für besonders hochwertige Ergebnisse – auch bei sehr komplexen Rasenflächen.

Diebstahlschutz mit GPS-Funktion

Ein weiterer Vorteil der X-Line-Mähroboter besteht darin, dass Sie deren Position jederzeit per GPS ermitteln können. Das führt zu einem besonders zuverlässigen Diebstahlschutz.

Praktische LED-Leuchten

Alle X-Line-Mähroboter verfügen über LED-Scheinwerfer. So erkennen Sie das Gerät auch bei Dunkelheit bestens.

Innovatives X-Line-Design

Darüber hinaus hat Husqvarna ein neues Design für die X-Line-Modelle entwickelt. Dieses wirkt besonders ansprechend.
Die neuen Automower im Überblick
Husqvarna Automower 405X
Husqvarna Automower 405X
Husqvarna Automower 415X
Husqvarna Automower 415X
Flächenkapazität600 m²1.500 m²
Flächenleistung60 m²/h63 m²/h
max. Steigung22° bzw. 40 %22° bzw. 40 %
Schnitthöhe20-50 mm20-50 mm
Schnittbreite22 cm22 cm
Ausstattung✓ Timerfunktion
✓ Alarm
✓ PIN-Code
✓ Installationssperre
✓ Zeitschloss
✓ GPS Diebstahlsicherung
✓ Hebesensor
✓ Neigungssensor
✓ Timerfunktion
✓ Alarm
✓ PIN-Code
✓ Installationssperre
✓ Zeitschloss
✓ GPS Diebstahlsicherung
✓ Hebesensor
✓ Neigungssensor

Unterschiede zu den übrigen X-Line-Modellen

Der 405X und der 415X sind nicht die ersten X-Line-Mähroboter von Husqvarna. Daher ist es sinnvoll, sich kurz damit auseinanderzusetzen, worin sie sich von den übrigen Modellen dieser Serie unterscheiden. Hierbei ist es wichtig, die Unterschiede zwischen der 300er- und der 400er Serie zu beachten.

Modelle wie der 315X verfügen zwar ebenfalls über die genannten X-Line-Features. Allerdings ist die übrige Ausstattung hierbei etwas geringer. Die 400er-Serie verwendet beispielsweise zusätzlich ein systematisches Bewegungsmuster bei der Bearbeitung schmaler Passagen. Das sorgt in diesen Bereichen für optimale Ergebnisse. Außerdem ist eine Frostschutz-Funktion in die 400er-Serie integriert. Diese verhindert, dass das Gerät seine Arbeit bei Frost verrichtet und schützt so den Rasen.

Innerhalb der 400er-Serie bestehen die Unterschiede lediglich in der Flächenleistung der Geräte. Der neue 405X eignet sich beispielsweise für kleinere Rasenflächen bis 600 m². Der Husqvarna Automower 415X hat hingegen eine Flächenleistung von bis zu 1.500 m². Die bereits verfügbaren Modelle 430X und 450X weisen nochmals deutlich größere Werte auf – 3200 m² beziehungsweise 5000 m².

Husqvarna Automower X-LineWenn Sie hohe Qualitätsansprüche haben und etwas mehr Ausstattung wünschen, so sollten Sie sich unbedingt die Husqvarna X-Line-Serie ansehen.

Fazit: Die neuen Husqvarna Automower 405X und 415X eignen sich für anspruchsvolle Gartenbesitzer

Die neuen Automower 405X und 415X eignen sich für Gartenbesitzer mit gehobenen Ansprüchen. Sie zeichnen sich durch die hochwertigen X-Line-Features aus und bieten außerdem alle zusätzlichen Funktionen der 400er-Serie. Im Gegensatz zu den bisherigen Modellen eignen sie sich jedoch für kleinere oder mittlere Rasenflächen.
Was ist eine Pendelhubstichsäge?Welche Eigenschaften muss ein guter Akkuschrauber haben?


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum