Vom Laubsauger zum Ventilator - passende Geräte für jede Jahreszeit

Vom Laubsauger zum Ventilator - passende Geräte für jede Jahreszeit

In Haus und Garten fallen im Verlauf des Jahres ganz unterschiedliche Aufgaben an. Jetzt lesen, welche Geräte Sie für welche Jahreszeit benötigen!

12.10.2021Im Laufe des Jahres fallen in Haus und Garten viele verschiedene Arbeiten an. Welche Aufgaben Sie dabei erledigen müssen, ändert sich jedoch im Verlauf der Jahreszeiten. Hierfür benötigen Sie auch unterschiedliche Geräte. Daher stellen wir Ihnen hier vor, welche Werkzeuge sich für welche Jahreszeit eignen.

Im Frühjahr für den Garten aufrüsten

Wenn die Frühlingssonne das Land langsam erwärmt, steht für viele Menschen der Garten im Mittelpunkt. Wenn die ersten Blumen aus der Erde sprießen oder im Nutzgarten das erste frische Gemüse wächst, ist dies für alle Gartenbesitzer ein ganz besonderer Moment. Aus diesem Grund steht im Frühjahr die Gartenpflege im Mittelpunkt.

Um Beete anzulegen, können Sie beispielsweise einen Kultivator verwenden. Um den Rasen zu mähen, eignet sich ein Rasenmäher oder eine Motorsense. Auch Hecken und Büsche treiben aus. Um diese zu stutzen, ist eine Heckenschere notwendig.

Bauprojekte im Sommer umsetzen - mit den richtigen Werkzeugen

Auch im Sommer wachsen die Pflanzen im Garten stark. Genau wie im Frühjahr sind deshalb auch zu dieser Jahreszeit Geräte wie Rasenmäher und Heckenschere sehr wichtig.

Darüber hinaus eignet sich der Sommer hervorragend, um verschiedene Bauprojekte umzusetzen. Wenn Sie beispielsweise eine Pergola oder eine Gartenlaube aus Holz errichten wollen, bietet es sich an, hierfür eine Kreissäge und einen Akkuschrauber zu verwenden. Für andere Bauprojekte kann es aber auch sinnvoll sein, weitere Werkzeuge einzusetzen.

Wenn Sie bei der Arbeit an heißen Sommertagen etwas Abkühlung benötigen, bietet es sich an, einen Ventilator zu verwenden. Hierfür bieten wir Ihnen robuste Akku-Modelle an, die sich optimal für den Einsatz bei der Arbeit eignen.
Gartenpflege oder Bauprojekte umsetzen - das ist die ideale Grundausstattung
Rasenmäher

z.B. Akku-Rasenmäher
von STIHL

STIHL Rasenmäher

Heckenschere

z.B. Makita DUH523
Makita Heckenschere

Kreissäge

z.B. Bosch GKS 18V-57 G
Bosch Kreissäge

Akkuschrauber

z.B. Makita DDF484
Makita Akkuschrauber

Ventilator

z.B. Makita DCF102
Makita Ventilator

Herbst: Ordnung schaffen rund um Haus und Hof

Im Herbst ist es notwendig, für Ordnung in Haus und Garten zu sorgen. Von großer Bedeutung ist hierbei der Laubsauger. Zu dieser Jahreszeit fallen große Mengen an Blättern zu Boden. Wenn sie diese nicht entfernen, hemmen sie das Wachstum anderer Pflanzen. Außerdem stellen sie eine erhebliche Rutschgefahr dar, wenn sie feucht werden. Mit einem kraftvollen Laubsauger entfernen Sie sie jedoch schnell und einfach.

Für die Reinigung von Wegen und Einfahrten bietet es sich außerdem an, eine Kehrwalze oder eine Kehrmaschine zu verwenden.
Die besten Helfer für einen ordentlicher Garten im Herbst
Laubsauger

z.B. Makita DUB184
Makita Laubsauger und Laubbläser

Kehrmaschine

z.B. STIHL KG 550
STIHL Kehrmaschine

Wichtige Arbeiten im kalten Winter

Im Winter stellt die Schneefräse eines der wichtigsten Werkzeuge dar – insbesondere in den Höhenlagen, wo es häufig zu starken Schneefällen kommt. Auch eine Heißluftpistole kann sinnvoll sein, um vereiste Schlösser aufzutauen. Darüber hinaus können Sie im Winter Ihre Bäume schneiden, wenn Sie wünschen, dass sie im Frühjahr stark austreiben. Hierfür benötigen Sie eine Kettensäge – am besten in der Ausführung als Hochentaster.
Heiße Geräte für kalte Temperaturen: welche Werkzeuge im Winter nicht fehlen sollten
Heißluftpistole

z.B. Makita HG5030
Makita Heißluftpistole

Kettensäge

z.B. Makita DUC353
Makita Kettensäge

Fazit: Im Verlauf des Jahres sind viele verschiedene Werkzeuge erforderlich!

Sie sehen, dass im Laufe des Jahres viele verschiedene Geräte notwendig sind – insbesondere für die Gartenarbeit. Wenn Sie diese alle einzeln erwerben, fallen jedoch hohe Kosten an. Deshalb kann es sinnvoll sein, einen Multifunktionsantrieb zu verwenden. Diese können Sie mit unterschiedlichen Vorsätzen ausstatten. Je nach Ausführung können Sie sie damit als Heckenschere, Kettensäge, Laubbläser, Kehrwalze oder als Schneefräse verwenden. Darüber hinaus gibt es noch einige weitere Anwendungsmöglichkeiten. Auf diese Weise sind Sie für jede Jahreszeit gut gerüstet, ohne dass dafür allzu hohe Ausgaben anfallen.

➨ Mehr hilfreiche Infos rund um die Vorteile und Anwendungsmöglichkeiten von Multifunktionsantriebe erfahren Sie in unserem Ratgeber für Garten Multitools.
Wie gut sind die Hochdruckreiniger von Makita?Die Akkus der Serie Makita 40V – stärker, ausdauernder und robuster


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich?

Zurück zum Seitenanfang


AGB | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen | Impressum